Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ocex

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 3. September 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 19. August 2013, 02:11

Nach RGH Update bleibt Xbox schwarz

Hallo Leute,

ich hoffe dieses Thema in dieser Art gibt es noch nicht (habe gesucht, aber nichts passendes gefunden):

Ich habe nach einer Anleitung meine Xbox auf die neueste Dashboard Version updaten wollen.
Ich bin wie folgt vorgegangen:

- Einlesen des Original Dumps in J-Runner
- Key wurde automatisch ausgewählt
- Auswählen der neuesten Dash Version
- Umstellen auf RGH 2 (Zitat Umbauer: "es ist der RGH 2.0 15574.0")
- DashLaunch Patches angeklickt
- Create Image


- Dieses Image habe ich dann auf einen USB Stick gepackt und die Konsole mit Eject gestartet. Xell hat auch alles schön installiert und am Ende war alles ok und ich sollte die Xbox ausmachen
- Also hab ich sie ausgemacht und 20sec vom Strom getrennt.


Nun aber kommt kein Bild und ich höre immer wieder das aufsurren des Lüfters, es passiert aber nichts.
Ich hoffe ihr habt da einen Rat. Ich möchte die nur ungern wieder zum Umbauer senden, wenn es sich vermeiden lässt.


Zu meiner Xbox:


Es handelt sich um eine Falcon mit anscheinend RGH 2.0.


Mein Original Nand hab ich mal angefügt, vielleicht sind meine Annahmen auch falsch. Und nen Bild meiner Einstellungen:


http://www.file-upload.net/download-7980…ddump1.bin.html




[/font][/color]


Vielen Dank im Voraus

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 19. August 2013, 02:31

RGH1, nicht RGH2.
D.h. SPI-Flasher anlöten und neu flashen.

[JTAG/Glitch] UPDATE auf 2.0.16203 für Anfänger!
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ocex (19.08.2013)

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 19. August 2013, 07:51

Meiner Meinung nach ein Fehler des Umbauers, da er dich falsch informiert hat.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ocex (19.08.2013)

ocex

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 3. September 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 19. August 2013, 10:48

RGH1, nicht RGH2.
D.h. SPI-Flasher anlöten und neu flashen.

[JTAG/Glitch] UPDATE auf 2.0.16203 für Anfänger!
Vielen Dank für eure schnellen Antworten.
Da ich das Anlöten selbst nicht machen will/ kann, werde ich mich nochmal an den Umbauer wenden.
Ich hoffe er ist kulant wegen der Fehlinfo.

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!