Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ben

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 23. November 2011

Xbox360: Xbox360 slim

Laufwerk: ?

Firmware: ?

Rebooter/RGH: ?

LiNK User: ?

Ich spiele z.Zt.: Skyrim

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 24. November 2011, 23:35

Nand dump/flash auch nur mit Lpt Port und nandpro möglich?

Grüss euch,
hab etwas gestöbert nach Schaltplänen für nand dumper/flasher und bin auf Nand Reading Free60 gestoßen http://www.free60.org/NAND_Reading ( weiss nicht ob verlinken erlaubt ist, wenn nicht bitte löschen ).
dort wird jedenfalls erklärt wie die Kabel an die Xbox gelötet werden und dann per Lpt an den Pc angeschlossen werden.
Mit Nandpro sollte man dann den Nand dumpen/flashen können.

Wofür gibt es den dann extra Nand Dumper wenn man es sowieso nur mit dem Pc alleine machen kann? Oder verstehe ich etwas falsch.

Vielen Dank für eine Antwort!

Gruss Benny

blackevil2oo1

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Registriert am: 25. September 2011

Wohnort: Herdorf / Altenkirchen

Xbox360: 2x Slim + Glitch

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 24. November 2011, 23:47

gibt die möglichkeit per usb oder per ltp auszulesen der unterschied ist wie Ferrari gegen VW käfer ^^ auserdem ist usb wohl fehlerfreier
Signatur von »blackevil2oo1«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ben (24.11.2011)

  • »sharkys« wurde gesperrt

Beiträge: 110

Registriert am: 9. April 2009

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 24. November 2011, 23:48

Ja ist so richtig !
Sagen wirs mal so mit jedem usb Nandprogrammer bist du schneller untwegs:
ca. lpt 1 Std.
USB 4 min
Ist ein unterschied oder vor allem wenn du dich mal Verflasht hast.Ausserdem hast du Noch ein Vorteil bei Guter Verlötung Kein Bad Sektoren !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ben (24.11.2011)

ben

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 23. November 2011

Xbox360: Xbox360 slim

Laufwerk: ?

Firmware: ?

Rebooter/RGH: ?

LiNK User: ?

Ich spiele z.Zt.: Skyrim

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 25. November 2011, 00:03

okay danke, also "gut verlöten" kann ich ja lpt auch, das mit dem verflashen is natürlich ein Argument, wenn aber das lesen 2-3-4 mal gut ging und identisch ist ( wär mir egal wenns n halben Tag dauert auszulesen hab ja Zeit xD ) und ich dann beim verflashen Datenfehler krieg kann ich ja "einfach" nochmal flashen? Oder gibts da ein Risiko das ichs mir "zerflash"?

Wär nämlich schon cool, n Lpt weiblein und kabel hab ich zuhauf rumliegen, da bräucht ich nur noch das glitch chip programmer kabel und den glitcher als einzelteile bestellen und würd mir dann für zirka 10-15 Euro meine Box "glitchen" können.
Is jetzt net so das ich jeden Cent umdrehen will aber finds cool wenns so extrem low budget geht ;)


Setze dann natürlich auch n Report hier rein!

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!