Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 12. November 2012, 12:50

Neue Corona v1 glitcht nicht!

Hallo Leute,

Ich habe hier eine von diesen neuen Coronas, wo bekanntlich das POST_OUT Pad und ein paar Widerstände fehlen.
Mehr Infos dazu gibts hier:
WARNUNG, neue CORONA MBs ohne Widerstand an SPI Port -UPDATE

Soweit scheint alle in Ordnung zu sein, die Debug LED geht alle 5s an.
Ich höre aber keine Resets und auch nichts vom Quarz.

Habe schon alle timings durch, einen anderen Quarz genommen, Kabel anders verlegt.

Ich wollte das shielded Cable anlöten an C5R11 anlöten, dabei ist das Pad geliftet. Ich kann ein Via darunter sehen... nicht gut...
Bin jetzt an dem anderen Punkt, Retail funktioniert auch noch.

Also, hat jemand noch eine Idee?
Gibt es Erfahrung mit dem C5R11 (ob das Via mit der Bahn verbunden werden muss)?

greetz
»hixc« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP0759.JPG
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

Beiträge: 86

Registriert am: 13. September 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 12. November 2012, 12:56

Wenn die Retail Image läuft dann kannst du einfach einen Alternativpunkt für rst_cpu verwenden.

EDIT: den Alterntivpunkt hast du ja schon angezapft, zu spät gesehen.:)

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 12. November 2012, 12:59

Hast du nicht mitbekommen das der POSTOUT nicht exisiert auf den Board und NUR unterm Prozessor ?

OK jetzt sehe ich es , hast nen CU draht dran :D

Hast du die Widerstände von E und F auch wiederhergestellt ?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hixc (14.11.2012)

Beiträge: 86

Registriert am: 13. September 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 12. November 2012, 13:00

Hat er doch , da geht doch eine Litze vom Punkt "C" aus, siehe Bilder!

EDIT: hast dich schon korrigiert,:).

Genau 2 Mal 100 Ohm Widerstände an E und F.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hixc (14.11.2012)

CeeJay1337

Konsolenfreund

Beiträge: 207

Registriert am: 10. November 2009

Wohnort: München

Xbox360: Slim GoW3 LE Online + MW3 LE RGH

Laufwerk: DG16D4S

Firmware: only RGH

Ich spiele z.Zt.: Halo 4, BO2

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 12. November 2012, 13:16


hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 12. November 2012, 13:20

ach schei**e, bei E und F kommen auch noch 100Ohm hin, oder? :rolleyes:
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

CeeJay1337

Konsolenfreund

Beiträge: 207

Registriert am: 10. November 2009

Wohnort: München

Xbox360: Slim GoW3 LE Online + MW3 LE RGH

Laufwerk: DG16D4S

Firmware: only RGH

Ich spiele z.Zt.: Halo 4, BO2

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 12. November 2012, 13:20

korrekt

Beiträge: 86

Registriert am: 13. September 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 12. November 2012, 14:18

Eventuell versuchen am Punkt "E" verschiedene Kondensatoren anzuhängen, weiss grad nicht welchen Wert der C2B4 hat. weisst das einer?

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 12. November 2012, 15:26

Die Widerstände habe ich eingelötet und es ist jetzt auch ein ganz leichter unterschied beim Lüftergeräusch im Resetmoment zu hören.
Bin nochmal alle Timings durch und habe verschiedene Werte für C8 auf dem Coolrunner probiert (270pF und 330pF).
-> kein Glitch.

@Ranger: wo soll der C2B4 denn sein? Sehe ich gerade nicht...

Werde jetzt wohl doch noch einmal das shielded cable anlöten müssen.
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

Beiträge: 86

Registriert am: 13. September 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 12. November 2012, 15:57

Ja das weiss ich ebend auch nicht ,war eigentlich eine Frage an alle:)

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 717

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1995

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 12. November 2012, 16:03

Ich löt immer JP aus.... egal ob Phat/Trinity/Corona... Glitcht bei mir so immer besser.

Beiträge: 134

Registriert am: 15. September 2012

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 12. November 2012, 16:20

Was ist JP?


Edit: Jetzt ist alles klar. Ich verbaue selten Coolrunner, daher die Frage ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maverick360« (12. November 2012, 18:38)


Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 12. November 2012, 16:30

Hallo kleiner Tip gehe mal direkt von CPU_RST zum Chip mit 0,2 mm Kupferdraht und flashe mal das timing 2/3 auf deinen Chip, dann sollte sie auch glitchen. So ist es bei den anderen Coronas.
Schade hätte auch gerne mal so ein Board hier, um zu testen. Die Kondis sollten alle raus brauchst keine 220PF oder 270PF bei Coronas.
Signatur von »Wassermann 1«

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 12. November 2012, 18:07

Wenn die JP (Brücke auf dem Coolrunner) nicht gebrückt ist, dann sind die Kondis abgekoppelt, oder?

Hab vorhin nochmal einen anderen Quarz genommen. Höre nichts, aber ohne Quarz leuchtet auch die debug LED nicht. Daher denke ich das ist in Ordnung.

Der POST_OUT sollte auch ok sein, auch wenn es sehr schwer zu sehen ist, ob der richtig dran ist. Ohne geht auf jeden Fall nichts und mit dem Multimeter kann man die Pulse sehen...
Was bleibt ist das shielded cable, was ist dabei die bevorzugte Länge?

@Wassermann: Es passiert nichts, also die Debug LED bleibt aus, wenn ich es so mache.
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 12. November 2012, 18:13

Also JP muss offen sein stelle mal den Schalter auf Phat nicht auf Slim.
Sonst passt eigentlich alles Brücke bei 2-3 und bei JP keine.
Quarz sollte schon drin bleiben und das fiepen vom Quarz hört man nicht immer, also da brauchst du dir keine Gedanken zu machen.
Habe hier schon 6 360 umgebaut da war auch kein Quarz zu höhren und sie gingen.
MFG
Wassermann 1
Signatur von »Wassermann 1«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 12. November 2012, 20:20

Natürlich braucht man weiterhin einen Cap zwischen GND & Rst (in den meisten Fällen 270pF)

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Montag, 12. November 2012, 20:35

@Wassermann 1: Ich glaube das wird nichts mit der Kupferlitze. Unabhängig von den Timings etc. leuchtet die Debug LED nicht.

Kann mir einer noch bitte die zwei Fragen beantworten:

Wenn die JP (Brücke auf dem Coolrunner) nicht gebrückt ist, dann sind die Kondis abgekoppelt, oder?

Was bleibt ist das shielded cable, was ist dabei die bevorzugte Länge?


Danke sehr!!
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 13. November 2012, 07:22




Was bleibt ist das shielded cable, was ist dabei die bevorzugte Länge?



Schmeiß diesen Koaxialkabel weg. nimm einfach die Litze in verschiedenen längen.
Um sicherzugehen mit den Kondi löte es einfach raus. So schwer ist es doch nicht !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hixc (13.11.2012)

hixc

Wenigposter

Beiträge: 53

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Falcon Elite

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Kid Chameleon

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Dienstag, 13. November 2012, 16:46

Die Xbox glitcht endlich! :thumbsup:

Das Kabel um 6,5cm kürzen hat den Erfolg gebracht.
Timingfile 1-3
JP offen

Danke nochmal an alle Tipps!
»hixc« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP0763.JPG
Signatur von »hixc« "Wer bastelt hat Recht."

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!