Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6483

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 17:47

Neue Jasper Boards bei Händlern gesichtet

Seit einigen Tagen werden anscheinend die neuen Jasper Boards verbaut und ausgeliefert. Bei einigen Händlern in den USA sind nun die ersten dieser neuen Boards aufgetaucht. Das neue Board mit dem Codenamen Jasper bietet nun eine CPU auf 65nm, sowie eine GPU auf 65nm Basis.

Die neuen Boards sollen eine bessere Kühlung besitzen, nicht mehr so heiß werden, weisen eine bessere Architektur auf, verbrauchen weniger Strom und sollen viel weniger Probleme aufweisen wie noch die Xenon, Zephyr und Falcon Boards.

Diese Info geht aus der DVD Drive Database hervor.

Na dann müssen wir ja nur noch abwarten, bis die neuen Boxen den Weg in unsere Händlerregale gefunden haben..
Signatur von »Hoax«

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!