Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MrDeathly

Wenigposter

Beiträge: 56

Registriert am: 13. Dezember 2010

Xbox360: Glitched 512Mb Jasper

Laufwerk: LiteOn 83850c

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 18. April 2012, 16:03

Nur kurzes grünes Licht bei der Debug-LED (Xecuter Coolruner Rev. B)

Servus,

komme mit der Xbox nicht mehr weiter... Egal wie oft ich neulöte, Kabel austausche etc., die Xbox will einfach nicht glitchen... Immer wenn ich die Xbox starte (Falcon) leuchtet die Debug-LED des Xecuter Coolrunners ganz kurz, danach nicht mehr.
Weiss jemand was das bedeutet?

LG

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 713

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1993

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 18. April 2012, 16:18

Bilder von den Lötstellen wären gut, damit können andere User kontrollieren ob die Kabel auch wirklich korrekt bzw am richtigen Lötpunkt sitzen.

Könnte an allen kabel liegen, hatte das problem auch mal da war das Post Out kabel "defekt", kann aber auch am STBY_CLK liegen.

Borgut

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registriert am: 21. Mai 2011

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 18. April 2012, 16:28

Ganz doofe Idee: Hast'e ggf. den Schalter auf PRG stehen?

EDIT: Hast'e mal versucht, den CR auf PRG zu schalten, und den Original-Nand zu booten?
Signatur von »Borgut«

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 18. April 2012, 19:03

Könnte auch ne JED für den zB MATRIX sein, das auf dem CR2 von TX drauf ist, da macht es das gleiche.

BEsorg dir den Original Programmer von TX und die richtigen Dateien
Signatur von »Richter77«
_____--UMBAU-BEWERTUNGEN_-_-_-_MARKTPLATZ-BEWERTUNGEN--____

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 792

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3587

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 18. April 2012, 19:08

Bei einem gewöhnlichen CPLD wie es der TX CR2 ist kannst du jedes normale Timing File nehmen (sei es jed, xsvf oder sonst was). Dass man kein File wie beim Matrix V2 oder x360pro 2nd Gen. draufpackt sollte klar sein?
TX nochmal Rachen in den Hals zu werfen ist unnötig. Programmieren kannst du deren CPLDs mit jedem bekannten CPLD-Programmer.

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!