Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 20. März 2017, 18:25

originale xbox (1) an modernem tv anschließen

wie der titel schon größtenteils verrät,, frage ich mich gerade wie ich eine alte originale xbox am besten an einem modernen hdtv anschließen kann.
normalerweise würde ich die konsole einfach per scart anschließen. aber gibt es da nicht auch etwas besseres?

habe gerade im netz gestöbert und nach all den jahren erfahren, dass es ein microsoft advanced scart kabel gab ... man lernt nie aus


die frage: wie kann ich eine altehrwürdige xbox (1) am besten mit einem modernen hdtv verbinden?
- advanced scart kabel?
- normales scart kabel?
- yuv kabel (was ist das überhaupt)?




vielleicht könnten mir ja die anderen xbox 1 besitzer ein paar tips geben wie sie ihr gutes stück am heutigen tv betreiben


vielen dank und beste grüße

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 795

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3590

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 20. März 2017, 19:18

http://www.ebay.de/itm/252768750502?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT

Schirmung könnte da allerdings mangelhaft sein, sodass es etwas Bildstörungen gibt. Muss man aber dann selber testen.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 20. März 2017, 19:24

Wenn Du Dich entschließen würdest die Konsole zu moden (und dadurch per Enigma Switch Disc Zugang zu den hören Auflösungen hast), kann ich Dir nur ans Herz legen ein Xbox Komponenten Kabel zu verwenden.


- normales scart kabel?


Das Bild wird in der Regel im (Standard) FBAS (Composite) Verfahren wiedergegeben. Das Ergebnis ist nicht gerade berauschend. Es ist halt nur die Standard Strippe die in der Konsole beiliegt.



- advanced scart kabel?


Das Bild wird im RGB Verfahren abgebildet. Das Ergebnis ist um Längen besser als mit dem FBAS Verfahren. Man hat ein besseres Bild (sprich bessere Farben und eine schärfere Bildwiedergabe).



yuv kabel (was ist das überhaupt)?


YUV Kabel gibt es nicht. Es werden immer noch Komponenten Kabel fälschlicherweise als YUV Kabel bezeichnet. Von der Qualität her stehen Komponenten Kabel über den Scart Kabeln, die voll beschaltet sind und RGB Signale übertragen können. Wenn man die Möglichkeit hat dieses Kabel an der Pal Konsole (per Mod) nutzen zu können, sollte man es allen anderen vorziehen (wenn auch nicht unbedingt das originale von MS). Im reinen analogen consumer Bereich (mit der Ausnahme von einigen BNC Geschichten), hat man die beste Bildqualität.

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 20. März 2017, 19:51

danke für eure antworten.

wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, bietet das microsoft advanced scart kabel hochwertige rgb-signale wie ein komponentenkabel obwohl es an die scartbuchse angeschlossen wird?

meine xbox (1) ist gechipt, sie könnte also mit einem komponentenkabel umgehen - oder müsste dazu noch etwas umgebaut/eingestellt werden?


danke und grüße

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 795

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3590

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 20. März 2017, 20:01

Hat Dr.Gonzo doch bereits geschrieben:
Enigma Switch Disc

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 20. März 2017, 20:06

Das Advanced Scart Kabel kann RGB Signale wiedergeben, wenn der entsprechende Scart Eingang am TV diese auch unterstützt. Das dürfte wohl bei so gut wie allen modernen TVs der Fall sein. Ich würde aber trotzdem zum Komponentenkabel raten. Du kannst die hohen Auflösungen abseits von normalen SD Auflösung, nur per Komponentenkabel, oder VGA Kabel genießen (Stichwort HD & progressive Bilder).


Falls Deine Konsole noch nicht auf die hohen Auflösungen umgestellt ist (das kannst Du einfach überprüfen, indem Du ins original Xbox Dashboard gehst und in den Video Einstellungen nachschaust, ob Video Einstellungen jenseits von der Standardeinstellung anwählbar ist), kannst Du das mit der Enigma Switch Disc erledigen.

Marax

Besitzer von vielzuvielen XBoxen

Beiträge: 78

Registriert am: 24. Februar 2017

Wohnort: Deutschland

Xbox360: 4x Falcon, 2x Trinity, 1x Zephyr, 1x Xenon, 2x JasperBB 1x Jasper

Laufwerk: Samsung, LiteOn, BenQ

Firmware: Stock

Ich spiele z.Zt.: Wolfenstein

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 20. März 2017, 21:41

Also ich habe für meine XBox Classic so ein Componenten Kabel für 10 Euro und ich habe 0 Probleme damit.
Allerdings muss dein Fernseher auch solch einen Componenten Ausgang haben.
:)
Wenn du willst kann ich mal paar Bilder Posten

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 20. März 2017, 21:55

@Marax: das wäre super

Marax

Besitzer von vielzuvielen XBoxen

Beiträge: 78

Registriert am: 24. Februar 2017

Wohnort: Deutschland

Xbox360: 4x Falcon, 2x Trinity, 1x Zephyr, 1x Xenon, 2x JasperBB 1x Jasper

Laufwerk: Samsung, LiteOn, BenQ

Firmware: Stock

Ich spiele z.Zt.: Wolfenstein

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 20. März 2017, 22:11

Man sieht einen deutlichen Unterschied im gegensatz zum normalen Scart Kabel
Achso nicht wundern wegen der schlechten Bild Quali meine Handy Kamera ist leicht verkratzt und Fokusiert nicht mehr richtig.
Und noch etwas du musst den Video Mode von Pal auf NTSC ändern sonst kannst du direkt das Scart Kabel lassen.










Du sagtest du hast einen Chip
Was für einer ist das ?
Weil ich kenne mich mit den Chips nicht so gut aus.
Ob man das Eeprom mit einem Chip zu Ntsc ändern kann weis ich nicht, aber mit einem SoftMod geht es mit dem Enigma Video-Mode Changer. ^^

Edit : Fail sehe jetzt erst das es mit einem Chip geht also mit dieser Disc, die we3dm4n schon erwähnt hat.

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 20. März 2017, 22:14

danke erstmal. welcher chip verbaut ist weiß ich jetzt auf anhieb nicht, hab die konsole geschenkt bekommen und noch nicht aufgemacht.
ich schaue morgen mal in die konsole rein


welches kabel hast du gekauft? ist das noch erhältlich?

grüße

Marax

Besitzer von vielzuvielen XBoxen

Beiträge: 78

Registriert am: 24. Februar 2017

Wohnort: Deutschland

Xbox360: 4x Falcon, 2x Trinity, 1x Zephyr, 1x Xenon, 2x JasperBB 1x Jasper

Laufwerk: Samsung, LiteOn, BenQ

Firmware: Stock

Ich spiele z.Zt.: Wolfenstein

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 20. März 2017, 22:22

Ja ist das was we3dm4n reingeschickt hat.

Grüße

Beiträge: 174

Registriert am: 4. September 2011

Wohnort: Österreich

Xbox360: Elite Jasper JTAG, GoW Limited Glitch

Laufwerk: LiteOn

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 21. März 2017, 18:02

Hallo,

hier ein Beitrag indem es um qualitativ hochwertige Komponetnen-Kabel ging:

Qualitatives YUV Kabel

Aus eigener Erfahrung, wenn du das "Monster" Kabel oder den original MS-Adapter bekommst nimm diesen.

Bei den Billig-China Kabeln kann es zu extremen Bildstörungen kommen. Betonung liegt auf kann, habe auch schon erlebt, dass diese einwandfrei funktioniert haben.



mfg
Signatur von »hans_xx«
~~ save the vinyl ~~

Marax

Besitzer von vielzuvielen XBoxen

Beiträge: 78

Registriert am: 24. Februar 2017

Wohnort: Deutschland

Xbox360: 4x Falcon, 2x Trinity, 1x Zephyr, 1x Xenon, 2x JasperBB 1x Jasper

Laufwerk: Samsung, LiteOn, BenQ

Firmware: Stock

Ich spiele z.Zt.: Wolfenstein

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 21. März 2017, 19:15

Wie gesagt meins geht einwandfrei :)

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 22. März 2017, 11:08

hab mir hestern gleich ein kabel bei ebay bestellt, für 10euro mit standort deutschland. dachte da krieg ich ezwas qualitativ besseres als die chinakabel... kam heute an, die qualität könnt ihr auf dem foto bewundern.

ps hab die box aufgemacht. verbaut ist ein smartxx chip
»sepiah37« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170322_110048.jpg

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 22. März 2017, 15:40

xbmc4xbox bildschirm flackert

hi leute,

ich hab ein seltsames problem mit dem xbmc
die alte version (pre-2.1) von meiner installer disc läuft problemlos.
wenn ich jedoch eine neue version (xbmc4xbox 3.5.3) starte, beginnt das bild sofort zu flackern.

spiele oder andere apps funktionieren ganz normal, nur neuere versionen des xbmc nachen probleme (hab auch version 3.3.1 ausprobiert, flackert auch)


habe bereits alles was mir einfiel ausprobiert:
- pal/ntsc umgestellt
- xbox über scart, YPbPr, CVBS angeschlossen
- einstellungen im xbmc durchforstet und geändert (echt unangenehm mit dem flackern)

nichts hat geholfen.
das problem tritt nur bei neueren versionen des xbmc auf. wenn ich aus diesen problem-xbmc eine app ider ein spiel starte ist das bild wieder normal. kehre ich ins xbmc zurück (pre-2.1) ist auch wieder alles ok. starte ich xbmc (3.5.3 oder 3.3.1) flackert das bild wieder



kann jemand helfen?



zur konsole: xbox 1.4, smartxx modchip (bios x2 4983.67), 160gb hdd,
»sepiah37« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170322_150743.jpg

Marax

Besitzer von vielzuvielen XBoxen

Beiträge: 78

Registriert am: 24. Februar 2017

Wohnort: Deutschland

Xbox360: 4x Falcon, 2x Trinity, 1x Zephyr, 1x Xenon, 2x JasperBB 1x Jasper

Laufwerk: Samsung, LiteOn, BenQ

Firmware: Stock

Ich spiele z.Zt.: Wolfenstein

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Mittwoch, 22. März 2017, 17:16

Hast du die Box auf NTSC nur mit XBMC umgestellt ?
Das kann es sein. Weil es stellt es so weit ich weis nicht richtig um dafür braucht man den Enigma Video Mode Changer.

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Mittwoch, 22. März 2017, 17:28

nein, mit dem enigma switcher

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 829

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Mittwoch, 22. März 2017, 17:35

Witzig, war da nicht was mit dem Kabel. :D

www.xbmc4xbox.org.uk/forum/viewtopic.php?f=6&t=2521

PS: Google vorher benutzt?

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Mittwoch, 22. März 2017, 17:45

achso vergessen zu erwähnen: ich nutze das standard kabel der xbox mit gelben, weissen und roten chinch-steckern. alternativ hatte ich noch ein komponentenkabel versucht, hier das gleiche problem.

das kabel kanns doch aber eigentlich nicht sein, wenn bildstörungen nur im xbmc auftreten und in keiner anderen anwendung oder spiel?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Mittwoch, 22. März 2017, 19:24

Hast Du überhaupt im original Xbox Dashboard eine entsprechende HD Auflösung angewählt ?
Wenn nicht stelle sie mal auf 720P oder 1080i.


Beide Threads (
xbmc4xbox bildschirm flackert & originale xbox (1) an modernem tv anschließen), zusammengelegt :!:

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Mittwoch, 22. März 2017, 19:30

ich dachte diese einstellung kann man nur mit einem komponentenkabel machen. ich nutze jetzt aber wieder das standard scart kabel

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Mittwoch, 22. März 2017, 19:34

Ja natürlich nur wenn man ein Komponenten oder VGA Kabel dran hat. Hast Du mal versucht die Speicherstände, bzw User Einstellungen ( UDATA/TDATA) vom XBMC zu löschen ?

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Mittwoch, 22. März 2017, 20:01

habs gerade nochmal mit dem komponentenkabel probiert. die Einstellungen im ms dash sind richtig gesetzt.

ich habe bereits mehrmals die komplette hdd formatiert und mit 2 verschiedenen installer discs das ganze system neu aufgesetzt.


problem besteht weiterhin. neue xbmc versionen flackern

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (22.03.2017)

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Mittwoch, 22. März 2017, 23:45

Wackel mal am Stecker, kein Spaß.

Diese Bildstörungen könen von schlechten Kontakten am Stecker herühren.

Ich hab das hier jetzt nur kurz überflogen, hast Du die Bildstörungen nur im XBMC?
Wie sieht es mit anderen Dashs aus?

sepiah37

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Registriert am: 31. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: ja, die X

Xbox360: Corona Dual Nand

Laufwerk: wer braucht sowas noch?

Rebooter/RGH: was ist das?

LiNK User: DrKrassniak

Ich spiele z.Zt.: nix, alle Konsolen sind auseinander gebaut

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Mittwoch, 22. März 2017, 23:53

alles schon gemacht. hab auch schon mehrere kabel ausprobiert, keine önderung.
problem tritt nur bei xbmc auf, außer bei der version die ich per installer disc aufgespielt habe

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!