Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

meluxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Registriert am: 22. März 2010

Wohnort: Hamburch

Xbox360: Falcon

Laufwerk: keins

Rebooter/RGH: FreeBoot 0.04

LiNK User: meluxe

Ich spiele z.Zt.: Rock Band 3, Fallout 3, Tekken 6, Braid, Limbo

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 8. März 2011, 18:10

Privatkopie - Recht

Moin,

Zitat

theoretischerweise ein spiel ausleihen videothek zb brennen und online spielen
Raubkopien werden hier nicht unterschtuezt auch theoretischerweise

Gruesse ^^
Signatur von »meluxe« Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lawrence« (8. März 2011, 18:34)


Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 8. März 2011, 18:17

Moin,

Zitat

theoretischerweise ein spiel ausleihen videothek zb brennen und online spielen
Raubkopien werden hier nicht unterschtuezt auch theoretischerweise


Kopien für den privaten Gebrauch sind laut Gesetz keine Raubkopien - theoretischerweise :*

zoggermaster

unregistriert

(permalink) 3

Dienstag, 8. März 2011, 18:18

Aber nur von gekauften Medien. Geliehene sind keine eigenen ;).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meluxe (08.03.2011)

oNx1g

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 8. März 2011

Wohnort: Frankfurt am Main

Xbox360: Pro

Ich spiele z.Zt.: halo reach residant evil 5

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 8. März 2011, 18:23

fakt es es würde gehn wenn ich mir eine sicherheitskopie mache von meinem game un die original cd kaputt geht könnte ich mit dfer sicheitskopie spielen (online ohne gebannt zu werden?)

Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 8. März 2011, 18:24

Zitat

Aber nur von gekauften Medien. Geliehene sind keine eigenen ;).


Aha. Dann poste mal den Paragraphen in dem das steht, viel Spaß beim Suchen ;)

Aber nun wieder zurück zum Thema.

meluxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Registriert am: 22. März 2010

Wohnort: Hamburch

Xbox360: Falcon

Laufwerk: keins

Rebooter/RGH: FreeBoot 0.04

LiNK User: meluxe

Ich spiele z.Zt.: Rock Band 3, Fallout 3, Tekken 6, Braid, Limbo

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 8. März 2011, 18:31

Ich war zwar lange nicht mehr in der Videothek :rolleyes: .... aber früher stand das entweder auf dem Cover oder es wurde im Vorspann eingeblendet. Evtl ist die Anfertigung einer solchen Kopie keine Straftat, aber bestimmt ein Verstoß gegen das Urheberrecht und auf jeden Fall eine Raubkopie... theoretisch :P

Ober weiß da jemand Etwas was ich nicht weiß?? :D
Signatur von »meluxe« Grüße

Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 8. März 2011, 18:38

Ja theoretisch :D
Praktisch darf ich mir Spiele aber kopieren, seis aus der Videothek, von mir selbst oder von einem Freund.

Das nennt man Privatkopie - nicht Raubkopie.

meluxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Registriert am: 22. März 2010

Wohnort: Hamburch

Xbox360: Falcon

Laufwerk: keins

Rebooter/RGH: FreeBoot 0.04

LiNK User: meluxe

Ich spiele z.Zt.: Rock Band 3, Fallout 3, Tekken 6, Braid, Limbo

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 8. März 2011, 18:43

Nun gut, aber dann musst du sie auch wieder mit dem Original zurückgeben! :P
Signatur von »meluxe« Grüße

Beiträge: 77

Registriert am: 15. Januar 2011

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: Slim

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 8. März 2011, 18:51

Hi@All
Nach Meinem wissen Darf Man eine Kopie erstellen Solange man nicht den Kopirschutz umgeht.
Das heist wenn ein datentreger Einen kopirschutz hat darf man die disk nicht kopiren und wen sie keinen hat dan ja aber nur als sicher heits kopie zb. Ich instalire grund setzlich mein Betribsystem von einer kopie und das original set im schrank.
Gruß Daniel

Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 8. März 2011, 18:54

Eben nicht ;)
Das österr. Gesetz verbietet mir nichtmal den Download von z.B. einer DVD, sofern diese nicht aus einer illegalen Quelle stammt.

Naja, aber das alles kann man schwer diskutieren, da die für diese Gestze zuständigen Politiker wahrscheinlich nichtmal wissen, wie man einen Computer einschaltet. Anders kann man sich die dumme, widersprüchliche und schwammige Formulierung des Urhebrrechtsgesetzes nicht erklären.

Beiträge: 77

Registriert am: 15. Januar 2011

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: Slim

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 8. März 2011, 19:00

Da haste wohl recht.
die gesetzgebung ist echt verwirrend wenn man die sich genauer anschaut auch in deutschland.

Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 8. März 2011, 19:07

Ja, man kann es aulegen wie man will.
Ich kann es so interpretieren, dass ich mir 360-Games downlaoden darf, aber auch so, dass ich nichtmal von meinen eigenen Spielen SK fertigen darf.

Naja, mir ists eh egal, ich hör auf meine Moral, nicht auf das Gesetz ;)

Beiträge: 77

Registriert am: 15. Januar 2011

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: Slim

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 8. März 2011, 19:11

Jup du sachste es.
Aber wenn ich überlege meine schwester muste 2000€ Strafe zahlen für 1mp3 aus dem grun binn ich zimlich vorsichtig was Downloads betrift.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 8. März 2011, 19:19

Nach deutschem Recht ist das downloaden von Spielen Illegal, wenn ersichtlich ist, das es sich
bei der Quelle um illegales Material handelt.Die Vervielfältigungshandlung beim Download(Spiele,
Musik,Filme,Fotos usw.)wäre dann zustimmungspflichtig.


Das gleiche gilt dann bei der Weitergabe so einer "Kopie".Da man eine nach deutschem Recht,
eine rechtswidrige Kopie benutzt,greift die Ausnahme einer genehmigungsfreien Herstellung
von Vervielfältigungen in diesem Fall nicht.Mann macht sich schlichtweg strafbar.

Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Dienstag, 8. März 2011, 19:26

Nach deutschem Recht ist das downloaden von Spielen Illegal, wenn ersichtlich ist, das es sich
bei der Quelle um illegales Material handelt.Die Vervielfältigungshandlung beim Download(Spiele,
Musik,Filme,Fotos usw.)wäre dann zustimmungspflichtig.



Ja, das stimmt.
Jedoch trifft das wie gesagt nur illegal angefertigte, zum Download bereitgestellte Kopien zu, das heißt, wenn die Kopie legal hergstellt wurde, darf ich sie für den privaten Gebrauch downloaden.
Das dabei kein techn. wirksamer KS umgangen werden darf, führt das ganze wieder ad absurdum.
Dann dürfte ich aber auch von meinen eigene Spielen keine Kopie anfertigen.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Dienstag, 8. März 2011, 19:31

Zitat

Jedoch trifft das wie gesagt nur illegal angefertigte, zum Download bereitgestellte Kopien zu, das heißt, wenn die Kopie legal hergstellt wurde, darf ich sie für den privaten Gebrauch downloaden.



Natürlich sind die Kopien illegal, oder glaubst Du etwas, das derjenige der den Download anbietet,die
Zustimmung vom Copyright Inhaber hat ?
Jede Zugänglichmachung,Vervielfältigung, über das Netz bedarf der Zustimmung des Rechteinhabers,
nach deutschem Recht.


Gruß

wildfloh

360hacks Supporter

Beiträge: 294

Registriert am: 8. Februar 2011

Xbox One: Standard

Xbox360: Arcade: Jasper

Laufwerk: Liteon

Ich spiele z.Zt.: Gears ultimate, Bioshock Collection, Inside

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 8. März 2011, 19:38

Egal wo - es ist illegal, da es keine Produkte mehr gibt, die kein Copyright besitzen. Es gibt lediglich Regionen in denen keine Strafverfolgung vom Gesetzgeber iniziiert wird - illegal bleibt es trotzdem - egal wie mans dreht und wendet! Steht ja sogar auf den Produkten drauf - habe noch kein XBox Spiel gesehen das diese Hinweise nicht trägt. Auch die Kopie für den Privatgebrauch ist illegal, da das Copyright verletzt wird - lediglich mit schriftlicher Zusage des Herstellers kann eine Kopie legal angefertigt werden. Wer was anderes behauptet liegt falsch!
Signatur von »wildfloh« Gruß,

WILDFLOh


Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 8. März 2011, 19:39


Natürlich sind die Kopien illegal, oder glaubst Du etwas, das derjenige der den Download anbietet,die
Zustimmung vom Copyright Inhaber hat ?
Jede Zugänglichmachung,Vervielfältigung, über das Netz bedarf der Zustimmung des Rechteinhabers,
nach deutschem Recht.


Nein, hat er nicht, drum ist es ja auch illegal, wenn er etwas urheberrechtlich geschütztes hochlädt ;)
Der Downloader jedoch befindet sich im Grauzonebereich, d.h. man kann nicht dafür bestraft werden.

Da das Gesetz in diesem Punkt sich aber selbst widerspricht, gibt es kein legal oder illegal.
Bestraft wurde aufjedenfall noch nie jemand dafür.

Grundsätzlich bin ich aber der Meinung, dass man die Urheber für ihre Arbeit unterstützen soll, wenn sie einem gefällt.

@Wildfloh:

"1) Jedermann darf von einem Werk einzelne Vervielfältigungsstücke auf Papier oder einem ähnlichen Träger zum eigenen Gebrauch herstellen."

http://www.internet4jurists.at/urh-marke…tkopie_oe01.htm

Weiterführend:
http://derstandard.at/1253807759112/Rich…s-gibt-es-nicht

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Dienstag, 8. März 2011, 19:43

Zitat

Auch die Kopie für den Privatgebrauch ist illegal, da das Copyright verletzt wird - lediglich mit schriftlicher Zusage des Herstellers kann eine Kopie legal angefertigt werden. Wer was anderes behauptet liegt falsch!




Dann zeig mir mal den deutschen Paragraphen, der mir das verbietet !
In Deutschland gibt es zwar kein Recht auf die privat Kopie, sie ist aber
unter den Bekannten Umständen erlaubt.


Wir arbeiten im Rechenzentrum mit Programmen die fünfstellige Beträge kosten
und bei uns liegen nicht die original Datenträgern in den Laufwerken.

wildfloh

360hacks Supporter

Beiträge: 294

Registriert am: 8. Februar 2011

Xbox One: Standard

Xbox360: Arcade: Jasper

Laufwerk: Liteon

Ich spiele z.Zt.: Gears ultimate, Bioshock Collection, Inside

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Dienstag, 8. März 2011, 19:47

Im Falle iener Strafverfolgung:

Beispiel: Jemand lädt das Spiel "Bulletstorm" für die XBox aus dem Internet. Die IP wird verfolgt, der Hersteller erstattet Anzeige.

Was will der Downloader dem Richter sagen. Das er nicht wusste das es illegal ist? Dann wird ein Richter der nicht auf den Kopf gefallen ist (und das sind sie meist nicht) die Strafe eher erhöhen, den hinters Licht lassen sich Personen mit den Fähigkeiten eines Richters nicht!
Wenn der Downloader beweißen kann das er "ZoneAlarm Freeware Demo" angeklickt hat und das genannte Spiel in der RAR war, dann hat er nichts verbrochen. Aber so was gibts nun mal nicht. Eine weitere Ausrede wäre ein medizinisch diagnostiziertes Chromosomendefizit, aber das ist genauso unrealistisch... :P

@Gonzo: Die Originale unterliegen einem Kopierschutz dessen Umgehung illegal ist!
Wir haben auch unsere Office Kopien usw... Allerdings hat der Arbeitgeber ein spezielles Enterprise Paket gekauft und er hat dadurch die schriftliche Einwilligung des Herstellers!
Signatur von »wildfloh« Gruß,

WILDFLOh


Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Dienstag, 8. März 2011, 19:54

Zitat

Beispiel: Jemand lädt das Spiel "Bulletstorm" für die XBox aus dem Internet. Die IP wird verfolgt, der Hersteller erstattet Anzeige.



Darum geht es nicht,es geht um Deine Aussage........


Zitat

Auch die Kopie für den Privatgebrauch ist illegal, da das Copyright verletzt wird - lediglich mit schriftlicher Zusage des Herstellers kann eine Kopie legal angefertigt werden. Wer was anderes behauptet liegt falsch!



Und diese Aussage ist so nicht richtig.
Die Privat Kopie ist unter gewissen Umständen(kein Kopierschutz umgehen,kein Verkauf usw) in Deutschland erlaubt,also vom eigens käuflich erworbenen Original.
Natürlich schreibt jeder Hersteller seine Kommentare in die Eula.bzw auf die Packung.Aber erstens ist für mich in Deutschland die gültige Gesetzeslage bindend
und die ist, was die Privat Kopie angeht, eindeutig geregelt.

wildfloh

360hacks Supporter

Beiträge: 294

Registriert am: 8. Februar 2011

Xbox One: Standard

Xbox360: Arcade: Jasper

Laufwerk: Liteon

Ich spiele z.Zt.: Gears ultimate, Bioshock Collection, Inside

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Dienstag, 8. März 2011, 20:23

Die Privat Kopie ist unter gewissen Umständen(kein Kopierschutz umgehen,kein Verkauf usw) in Deutschland erlaubt,also von der eigens käuflich erworbenen.

Also von den eigens käuflich erworbenen... Lizenzen, nicht Produkten! Am Beispiel der Videospiele - zeig mir ein XBox360 Spiel, welches KEINEN Kopierschutz hat! Ohne die Lizenz der Vervielfältigung ist die Kopie illegal!
Am Beispiel der Audio CD hast Du wahrscheinlich Recht..., soweit sie ohne Schutz in den Regalen steht. Der Download ist aber wieder eine andere Sache (außer Du lädst Deinen eigenen Upload, hehe)
Signatur von »wildfloh« Gruß,

WILDFLOh


Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Dienstag, 8. März 2011, 20:31

Zitat

Also von den eigens käuflich erworbenen... Lizenzen, nicht Produkten! Am Beispiel der Videospiele - zeig mir ein XBox360 Spiel, welches KEINEN Kopierschutz hat! Ohne die Lizenz der Vervielfältigung ist die Kopie illegal!



Ob es Lizenzen sind oder sonst was !
MS kann sonst was in Ihre Eulas rein schreiben.Außerdem ist die Eula in Deutschland für Standardsoftware nur
dann Vertragsbestandteil, wenn sie zwischen Verkäufer und Erwerber der Software bereits beim Kauf vereinbart wurden.
Deutsche Gerichte haben die Eula von MS in weiten Teilen für den Privat Bereich für wirkungslos erklärt.


Außerdem unterliegt die Eula von MS dem Vertrags und nicht dem Strafrecht,das letztere schreibt immer noch die Bundesrepublik
Deutschland vor und nicht Microsoft.

wildfloh

360hacks Supporter

Beiträge: 294

Registriert am: 8. Februar 2011

Xbox One: Standard

Xbox360: Arcade: Jasper

Laufwerk: Liteon

Ich spiele z.Zt.: Gears ultimate, Bioshock Collection, Inside

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Dienstag, 8. März 2011, 20:47

Ja, habe mich gerade belesen und Du hast recht!

Interessant, war mir nicht bewusst. Danke für die wissenschaffende Diskussion. Aber im Falle der Games - und das interessiert die Jungs hier - ist der Fall dennoch anders. Ich glaube zwar nicht, des es Konzequenzen hat eine SK zu besitzen wenn man ein Original vorliegen hat, aber meinst Du tatsächlich das es legal ist, also rechtlich korrekt?
Signatur von »wildfloh« Gruß,

WILDFLOh


Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Dienstag, 8. März 2011, 20:57

Das Problem bei der ganzen Geschichte in unserem Fall die SK`s ist, das es einfach noch keinen Präsensfall,
vor Gericht gegeben hat, der die Situation eindeutig geklärt hat, wie so eine SK juristisch zu bewerten ist.
Die einen sagen, die Xbox 360 Spiele haben einen Kopierschutz, die anderen behaupten, die Spielen haben
nur einen Abspielschutz.


Kopierschutz,Abspielschutz das klingt alles gleich, ist aber vermutlich juristisch ganz unterschiedlich zu bewerten,
weil man mit einem Abspielschutz,nach der jetzigen Gesetzeslage durch das Flashen eines Laufwerkes, keinen
Kopierschutz aus hebeln würde.Wie gesagt es wird in Deutschland auf Grund der Grauzone geduldet.Wenn es
anders wäre, hätte MS die ganzen Öffentlichen Foren in Deutschland und die Shops, die das Flashen anbieten,
per Verfügungen schon längst dicht gemacht.



Gruß

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!