Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 17. Mai 2012, 12:35

Problem bei JTAG Kernel Update

Hi miteinander,

ich habe ein mittelschweres Problem beim Update meiner JTAG (256 MB Jasper). Ich wollte auf die neueste Firmware (2.0.14719) updaten, aber da ging anscheinend irgendetwas schief.

Nachdem ich den Original Nand gedumpt habe, habe ich auf Basis dessen mit xeBuild einen neuen Nand erstellt. Dieser wurde auch wunderbar auf die Box geschrieben. Nach dem Nand-Update hab ich die XBOx ausgemacht und vom Stromkabel getrennt. Nach Einer Minute wollte ich die Box starten um dann mit dem $systemupdate die Sache abzuschließen. Das Problem ist nun aber, dass die Xbox das Update machen wollte und neu gestartet hat. Seit diesem Neu-Start kommt die XBox aber leider nicht mehr über die Boot-Sequenz hinaus. Es passiert nichts und sie bleibt beim Logo stehen. Wenn ich auf den XBox-Button drücke, erscheint auch das Popup Menu und ich kann die Reiter wechseln und versuchen mich mit meinen Profilen anzumelden usw. jedoch passiert bei Bestätigung nichts.
Heute morgen hab ich dann versucht, das Orginal Nand Dump von gestern wieder einzuspielen. Das hat auch soweit funktioniert, jedoch ändert es an dem oben beschriebenen Problem nur wenig. Der einzige merkliche Unterschied war, dass ich direkt mein Default-Profil angemeldet wurde...weiter ging dann aber leider auch nichts.

Ich hab mal die launch.ini wieder auf die externe Festplatte geladen und siehe da, Dashlaunch wird gestartet und funktioniert tadellos- auch die Spiele laufen. Nur in das Original Dashboard komm ich partout nicht mehr rein...seltsame Geschichte

Auf Ratschläge aus einem anderen Forum, habe ich auch andere Programme (Multibuilder, JRunner) zum erstellen der Images verwendet, leider gleiches Ergebnis.

Habe auch schon ältere NAND Dumps, mit deren Hilfe ich frühere Updates gemacht habe verwendet- auch keine Verbesserung

Vielleicht noch eine kleine Anmerkung:
Ich bekomme beim flashen die Nachricht wegen zwei "Bad-Blocks" 0x0184 und 0x0185, aber daran dürfte es doch auch nicht liegen, oder?!?

Wenn ich die besagten älteren NAND-Dumps (teilweise mit den angesprochenen Bad Blocks, teilweise ohne) verwende dann geschieht auch etwas seltsames. Wenn ich ein DUMP ohne Bad Blocks auswähle und mir damit ein neues Image erzeuge und dieses überprüfe habe ich ebenfalls keine Bad Blocks- Wenn ich aber dieses NAND auf die XBox schreiben lasse sagt Xell Reloaded, dass die Blöcke 184 und 185 Fehlerhaft sind- irgendwie seltsam. Was bedeutet das?

Habe jetzt auch mal spasseshalber versucht, wieder auf ein altes Dashboard zurückzukehren (12625), leider komm ich da auch nicht miehr ins Originale Dash-Board

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:00

Hast du mal die Festplatte runter gemacht und alles USB Geräte und versuche es noch mal.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:07

Hast du mal die Festplatte runter gemacht und alles USB Geräte und versuche es noch mal.
Meinst du während des Flashens oder beim PowerCircle oder auch wenn ich die Box nach dem Flash das erste mal versuche zu booten? sorry, wenn das ne Dumme Frage ist :S

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:11

Ich meine es so einfach mal die Festplatte und USB Geräte ab lassen und die Box starten und schaun ob sie ins Original Dash kommt.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:15

Ich meine es so einfach mal die Festplatte und USB Geräte ab lassen und die Box starten und schaun ob sie ins Original Dash kommt.
Nein, bringt leider auch nichts - bleibt beim XBox Logo stehen

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:18

Wie flasht du das Dash drauf per SPI oder mit Xell und USB Stick.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:20

Wie flasht du das Dash drauf per SPI oder mit Xell und USB Stick.
Mit Xell und USB Stick - hab aber auch mal den XBox360 Flasher verwendet- leider keine Änderung. Was genau ist SPI?

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:22

Na mit einem SPI USB Flasher und zwar direkt auf den Nand schreiben, muss gelötet werden.
»Wassermann 1« hat folgendes Bild angehängt:
  • file.jpg
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:26

Na mit einem SPI USB Flasher und zwar direkt auf den Nand schreiben, muss gelötet werden.
Ok- dieser Lösungsansatz, wenn des denn einer wäre, entfällt schonmal als Alternative :D

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:33

Also ich habe es auch schon gehabt das es beim Flashen über Xell und USB Probleme gibt und über SPI ging es dann ohne Probleme.
Mache mal deinen USB Stick leer und nur das zu flashende Image und xenon.elf drauf und versuche es noch mal.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:42

Also ich habe es auch schon gehabt das es beim Flashen über Xell und USB Probleme gibt und über SPI ging es dann ohne Probleme.
Mache mal deinen USB Stick leer und nur das zu flashende Image und xenon.elf drauf und versuche es noch mal.
Hat leider auch nichts gebracht

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:53

Hast es auch mal mit Rawflash V4 gemacht?
[Libxenon] Rawflash v4
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:58

Hast es auch mal mit Rawflash V4 gemacht?
[Libxenon] Rawflash v4
also die xenon.elf, die ich auf den USB mache ist aus einem Zip Namens Rawflash_v4 - von daher mache ich das, soweit ich das richtig verstehe, schon die ganze zeit

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 17. Mai 2012, 14:02

Da du ja nicht löten kannst oder willst, versuche mal die Bad Blocks zu remappen, ich glaube aber auch nicht das es daran liegt.
Wenn du löten könntest würde ich dir sagen lösche mal deinen Nand und beschreibe ihn noch mal neu, aber löschen fällt bei dir ja flach, weil dann kein Xell mehr geht.
Lade mal deinen Nand und CPU Key hoch, dann erstelle ich mal ein Image und schau mal drüber.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Donnerstag, 17. Mai 2012, 14:08

Da du ja nicht löten kannst oder willst, versuche mal die Bad Blocks zu remappen, ich glaube aber auch nicht das es daran liegt.
Wenn du löten könntest würde ich dir sagen lösche mal deinen Nand und beschreibe ihn noch mal neu, aber löschen fällt bei dir ja flach, weil dann kein Xell mehr geht.
Lade mal deinen Nand und CPU Key hoch, dann erstelle ich mal ein Image und schau mal drüber.
Bin dabei! Danke schon mal!


http://www.file-upload.net/download-4367862/cpukey.txt.html

http://www.file-upload.net/download-4367…dflash.bin.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SmokeyMcPart« (17. Mai 2012, 14:34)


Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 17. Mai 2012, 15:47

Jetzt schau mal nach unter Xell in Reihe 7 wieviel F da stehen und schreibe mir die Anzahl mal.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Donnerstag, 17. Mai 2012, 15:56

Jetzt schau mal nach unter Xell in Reihe 7 wieviel F da stehen und schreibe mir die Anzahl mal.
Meinst du die FUSES?

in der siebten Reihe, also in fuseset 06 steht kein enziges F-
in der achten Reihe, also in fuseset 07 steht genau ein F an erster Stelle- der Rest sind Nullen

Ich hoffe du meinst das ?(

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Donnerstag, 17. Mai 2012, 15:59

Ja genau aber was du da erstellt hast ist Müll und hat keine Anzeichen von einem neuen Dash.
Was für ein Jtag wurde gemacht Standart verbindung.
So nun habe ich noch ein Problem, da ich nur DSL 800 habe dauert das mit dem hochladen recht lange.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:07

Ja genau aber was du da erstellt hast ist Müll und hat keine Anzeichen von einem neuen Dash.
Was für ein Jtag wurde gemacht Standart verbindung.
So nun habe ich noch ein Problem, da ich nur DSL 800 habe dauert das mit dem hochladen recht lange.
Keine Ahnung was ich da gemacht habe- ich kenn mich da nicht so wirklich gut aus und befolge eigentlich immer nur stur irgendwelche Tutorials :)
Was für ein Jtag da gemacht wurde kann ich dir jetzt nicht genau sagen... ;(
An dem Problem mit deiner Internet Verbindung können wir wohl beide nichts ändern. Das ganze eilt jetzt aber auch nicht so extrem. Die BOX läuft ja an sich und zocken könnte ich auch. Von daher...

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:08

Hallo habe es nun im J-Runner gemacht da zeigt er mir es an und da hat das Image aber einen LDV Wert von 2 und wenn da nur ein F steht liegt vielleicht dort der Fehler ändere es mal auf LDV 1, wenn da wirklich nur ein F steht.
Ich sage es mal so es liegt zu 100% an dem LDV Wert weil du nur 1 hast, aber dein Image was du erstellt hast hat aber 2 und da liegt der Hund begraben.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:20

Hallo habe es nun im J-Runner gemacht da zeigt er mir es an und da hat das Image aber einen LDV Wert von 2 und wenn da nur ein F steht liegt vielleicht dort der Fehler ändere es mal auf LDV 1, wenn da wirklich nur ein F steht.
Ich sage es mal so es liegt zu 100% an dem LDV Wert weil du nur 1 hast, aber dein Image was du erstellt hast hat aber 2 und da liegt der Hund begraben.
da steht ja auf der rechten Seite mehrmals Felder mit LDV davor, etwa so:

LDV: 0 PD: 0x000000
und darunter
LDV: 0 PD: 0x000000 LDV: 2 PD: 0x964332

verstehe ich dich richtig, dass ich da wo "LDV: 2" steht "LDV: 1" draus machen soll?

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:24

Genau so ist es, weil du im Xell nur ein F hast ist dein LDV Wert auch nur 1 und nicht 2.
Signatur von »Wassermann 1«

SmokeyMcPart

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 17. Mai 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:26

Genau so ist es, weil du im Xell nur ein F hast ist dein LDV Wert auch nur 1 und nicht 2.
OK gut, aber wie ändere ich diesen Wert? Wenn ich das NAND als Source File angebe, dann steht das was ich dir geschrieben habe zwar da, aber wie kann ich den Wert ändern?? :D

M tha MaN

Fortgeschrittener

Beiträge: 356

Registriert am: 9. April 2011

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:48

was das für ne Konsole ?

Jasper 256 oder Jasper 512 ?

Dann mach ich das schnell für dich und lads dir hoch =)
Signatur von »M tha MaN« Meine Marktplatzbewertungen: ---> M tha MaN

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:51

Warte bin am versuchen, bist aber sicher das da nur 1 F steht?
@ M tha MaN
Das ist super weil mit DSL 800 bekomme ich das nicht geladen und wenn dann dauert es Tage und dann kann ich nichts am PC mehr machen.
Signatur von »Wassermann 1«

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!