Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 91

Registriert am: 22. Februar 2012

Wohnort: HH CITY

Xbox360: Trinity

Laufwerk: 0225

Firmware: LT3.0

LiNK User: cassinni

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 22. Februar 2012, 15:08

Probleme nach erfolgreichem Glitch

Hi,

ich habe eine trinity mit dem coolrunner chip. Vor und nach dem Glitchen 14699. Der Chip funktioniert super und bootet schnell ins NXE.
Nun meine Probleme

1.
Vor dem glitchen hatte ich eine 500GB Festplatte installiert, welche mit dem HDDHacker Tool auf 320GB eingestellt war.
Nach dem Glitchen habe ich mit dem HDDHacker tool und der undo.bin die Festplatte wieder zurück auf 500GB geflasht.
Dann in die Xbox getan aber dort wird sie im NXE weiter als 298GB Festplatte angezeigt aber im Xexmenu als 480,66GB
bei welcher etwa 193GB belegt seien sollen. Ich habe aber nichts ausser 3 dashboards installiert (keine games etc.)
Wie kann das sein?

2.
Bei der FSD 2.2 (FTP) habe ich sofort das online update gemacht und dashlaunch mit installiert.
Leider hat sich FSD dann im root installiert der HDD1 und nicht in meinem "Apps" Ordner, wie kann ich das ändern?

3.
Kann jemand eine launch.ini posten mit NXE, XexMenu und FSD?
Ja, ich habe schon mehrere gesehen, jedoch sind immer die Pfade identisch, kann doch aber nicht sein?!

4.
Ich glaube ich habe 2 launch.ini dateien, weil anscheinend der modshop mit dashlaunch schon mit dem nand installiert hat und ich habe
es nun selbst mit FSB neu installiert, welchen Pfad soll ich für die launch.ini nehmen, um die richtige zu finden?

5.
Nach dem Glitchen habe ich Probleme mein Gamertag wieder herzustellen. Ich habe vor 2 Monaten meinen Gamertag und die anderen Dateien
auf einem USB Stick gesichert. Dort war dann ein versteckter "Xbox" Ordner mit Data0000-Data0003 auf dem Stick.
Diesen habe ich dann auf meiner externen Festplatte gesichert. Nach dem Glitchen und dem Formatieren der Festplatte
wollte ich meinen GamerTag wiederherstellen. Ich habe im Xbox NXE dash einen USB Stick mit anpassen auf 2GB gestellt.
Data0001-Data0003 auf den Stick kopiert und die vorhandenen Daten überschrieben.
In die Xbox gesteckt und unter Speicher alle Laufwerke ausgewählt (int. Festplatte und USB) jedoch konnte nichts gefunden werden.
Wieso?


Danke

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 22. Februar 2012, 16:22

zu 1.: Du musst mit der HDD nichts machen, damit sie in einer Glitch Box erkannt wird. Formatiere sie am PC in Fat 32 und dann an der Konsole nochmal im XBox Format.

zu 2.: Im XexMenü oder per FTP den FSD Ordner an die Stelle schieben, an der Du sie haben willst. Eintrag in der launch.ini dementsprechend anpassen.

zu 3.: Sample launch.ini aus dem Dashlaunch Ordner nehmen. So viel gibts da ja nicht einzustellen. Nach default den Pfad zur default.xex von FSD und hinter die Buttons die default.xex der Programme, die beim drücken des jeweiligen Knopfes gestartet werden sollen.

zu 4.: Es gibt eine Reihenfolge, in der die launch.ini gesucht wird. Die am höchsten priorisierte wird genommen, USB, HDD, IntMu und Flash war glaube ich die Reihenfolge (korrigiert mich, wenn falsch).

zu 5.: Keine Ahnung, sorry.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »djvandeflow« (22. Februar 2012, 16:45)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cassinni (22.02.2012)

Beiträge: 91

Registriert am: 22. Februar 2012

Wohnort: HH CITY

Xbox360: Trinity

Laufwerk: 0225

Firmware: LT3.0

LiNK User: cassinni

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:32

Für alle die ähnliche Probleme haben...
Das Gamertag habe ich mit Horizon auf meine Festplatte bekommen. Dafür die Festplatte rausgenommen und am PC angeschlossen.
Die Festplattengröße habe ich repariert, indem ich die Festplatte in Windows mit EASEUS Partition Master auf Fat32 formatiert habe.
Danach im Xbox Dash wieder formatiert.

Danke

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!