Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 84

Registriert am: 17. Dezember 2010

Wohnort: Hamburg

Xbox360: XBox 360 Slim 4GB Trinity with Xecuter CoolRunner rev.C and Xecuter DemoN

Laufwerk: Lite-On DG-16D4S-0401 Winbond replaced with Matrix Freedom PCB

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 9. Mai 2012, 15:21

Programm-Idee: DashboardUpdater

Hi,

heute beim essen in der Mensa bin ich auf eine Idee für ein kleines Programm gekommen.
Und zwar habe ich ein paar Freunde und Kunden, die wie soll ich es ausdrücken, zu faul sind, oder wie sie es selbst ausdrücken
zu kompliziert ist, sich ein hacked Image für eine XBox zu erstellen.
Zwar wurde uns schon von vielen Programmieren sollche mit GUIs versehenden Tools wie ToolBox Maker gegeben, aber anscheind ist denen selbst das zu kompliziert.

Warum auch immer.

Nun wäre die Idee ein Programm für die XBox zu schreiben,
das den Nand ausliesst, den CPU Key per File oder über andere Methode bekommt und mit den neuen Imagedaten z.b. aus dem Internet, ein neues Image generiert und dieses gleich darauf flashed.

Im Grunde ist alles da was man braucht, man muss es im grunde nur noch auf die XBox portieren, entweder Xell oder als XEX.

Leider habe ich keine zeit mich daran zu setzen, da ich gerade selber Software für die Uni schreiben muss, falls aber jemand die Idee gut findet kann es sich ja mal mit der Idee auseinandersetzen.

Als xex wäre besser, da man so vielleicht auch das original Update übers Dash installieren kann um den Fragen nach den nicht mehr funktioierenden Avatars aus dem weg zu gehen.

Gruß

SMHRambo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Overdose (16.05.2012)

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 7. Dezember 2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 16. Mai 2012, 13:59

meiner Meinung nach ist das völlig unnötig. Durch viele der von der Szene bereitgestellten tools, ist das erstellen dieser images so einfach geworden. Das bisschen Arbeit sollte jedem RGH/Jtag Besitzer nichts ausmachen...genauso wie die Such Funktion zu benutzen bevor man mit Fragen um sich wirft, ist das das Minimum an "Arbeit" was man leisten können sollte. Wenn einer dazu nicht im Stande ist gibt es außerdem immer die Möglichkeit einen Flasher zu kontaktieren!
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

King-Ossy

Fortgeschrittener

Beiträge: 518

Registriert am: 19. Juni 2010

Xbox360: Super Jasper

Laufwerk: Lite On

Firmware: 16197

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: KingOssy

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 16. Mai 2012, 14:07

Stattdessen könnten die ein Laufwerk Flasher entwickeln der das LW flasht für JTAG/RGH Konsolen :)
Signatur von »King-Ossy«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

saywa (10.06.2012)

Husky14

☆★•٠·˙Chris˙·٠• ★☆

  • »Husky14« wurde gesperrt

Beiträge: 511

Registriert am: 13. Juni 2011

Wohnort: Marl Sinsen

Xbox360: XBoX 360S GeGlitcht 500GB HDD + Kinect

Laufwerk: LiteOn DG-16D4S

Firmware: 0225

Rebooter/RGH: xeBuild GUI 2.088(16202)

LiNK User: WhiteHusky

Ich spiele z.Zt.: Halo 4, Forza Horizon, NFSMW2, CoD Black Ops2

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 16. Mai 2012, 14:10

eigentlich nicht schlecht die idee.
aber wie mein vor man schon sagte bei den progs die es heute gibt ist das image erstellen so was von simpel das es eigentlich jeder hin bekommt. und wenn es sich einer selbst mit den einfach mach tolls nicht zutraut gibst immer noch die möglichkeit nen flasher zu fragen oder hier einfach mal ne kleine anfrage starten gibt ja auch hier genug leute die sich schnell bereit erklären einem ein neues image zu machen.
Signatur von »Husky14«
"Meine X360 Slim"


BlaXioN

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 4. Januar 2011

Xbox One: Day One

Xbox360: Super Elite 250GB / Pro als RGH mit 1,5TB intern

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: BF4, Ghosts und GW2

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 24. Mai 2012, 16:10

Ich finde die Idee Klasse, oft ist es schon ein bisschen lästig.
Beim Free Dashboard find ich die Auto Update Errinnerung schon klasse.
Klar ist für viele gerade das basteln an der Box der Reiz des ganzen, aber für den normalsterblichen RGH User find ich die Idee Prima.

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 8. Juni 2012, 13:55

ich kann folgende bedenken anmelden:
1. sehr viele unterschiedliche konsolen + versionen
2. immer neue kernels, kann also schonmal nicht standalone laufen
3. dadurch hoher programmieraufwand

aber die idee ist gut ;)
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!