Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 2. Januar 2013, 16:54

Progskeet oder Infectus diagramm für Corona V3??

Hallo Freunde,
dadurch dass der andere Thread geschlossen wurde,muß ich leider nen neuen aufmachen..

brauche die lötpunkte für einen progskeet oder infectus 2 für eine corona v3, ich habe zwar das diagramm für eine normale slim, trinity, aber die corona sieht in dem bereich gaaanz anders aus..

Gruß

Coocy

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Registriert am: 20. Oktober 2010

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 2. Januar 2013, 17:06

Vielleicht hilft dir das weiter:



Ist zwar ne v2 mit 4GB Nand aber vielleicht sind es ja die gleichen Punkte

Gruß
Signatur von »Coocy« Marktplatz Bewetungen -> Klick mich!

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 2. Januar 2013, 18:07

danke, sieht gut aus, ich teste es..
die punkte stimmen so weit ich sehen kann, überein..

wobei, ja bei deinem bild die rückseite des motherboards ist, auf der corona v3 ist der nand chip auf der oberseite..
ich hoffe net dass dann die punkte spiegelverkehrt sind..
ma schauen

Gruß

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 3. Januar 2013, 10:50

das ist die richtige konfiguration... es funktioniert bei corona v1 und corona v3

Gruß

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 7. Januar 2013, 00:03

kann den nand nichtmal mit infectus 1 bzw. infectus 2 auslesen..

also, diese corona hier bringt mich noch um...
alle treiber richtig installiert beim infectus, der wird auch erkannt, den bad flash fix beim infectus durchgezogen, das kurzschliessen der nand auch hinter mir.. pins 41-44 - 44-45 -44-47, alles schon durch..
kabellängen der installation aus 7 cm gekürzt.. nichts.. der infectus tool zeigt mir immer chip UNKNOW (AAA)..

schließe ich alles an mit dem infectus bad flash fix, wird der chip erkannt und ich kann ihn löschen, beschreiben und lesen.. es wird aber nichts gespeichert weil die konsole sich tot stellt.. sie geht nicht an..
habe versucht das original nand was ich vom kumpel bekommen habe (bevor er den spi port zerschoss) aber auch danach startet die box nicht...

in einem urlalten thread vom infectus team lass ich dass der chip als UNKNOWN (A822) erkannt werden müßte wenn es falsch geflasht wurde..

hat jemand eine idee was ich hier noch machen könnte bevor die kiste in den müll landet?

Gruß

Dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 7. Januar 2013, 00:07

Hast du mit dem progskeet schonmal erfolgreich einen nand gedumped? alle Widerstände, Brücken , bitstream richtig konfiguriert?
Signatur von »Dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 7. Januar 2013, 00:10

hab leider nur den infectus hier...
bin schon am überlegen mir den anderen zu bestellen.. aber...

habe den infectus daraufhin an einer trinity und einer alten phat xbox angelötet.. konnte ohne probleme alles auslesen und beschreiben..

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 7. Januar 2013, 00:37

Die ECC sind ja auch nur die ersten 50 Blöcke des NAND.
Da wird dir nichts extra angezeigt.
Signatur von »PeterMenis«

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 7. Januar 2013, 15:33

Die ECC sind ja auch nur die ersten 50 Blöcke des NAND.
nein, das ist nicht so ganz korrekt..
wenn du in einem kompleten dump die *.ecc injizierst, sieht das so aus..
SMC_2.5.bin
Keyvault.bin
CB_A_13121.bin
CB_B_13121.bin
CD_9452.bin
xell.bin

so, und das alles müßte der infectus in die nand schreiben aber anscheinend tut er das aus irgendeinem grund bei dieser corona net..

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 7. Januar 2013, 15:50

Die Sachen musst du vorher in das Image integrieren und dieses Image dann flashen.

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 7. Januar 2013, 16:20

Die ECC sind ja auch nur die ersten 50 Blöcke des NAND.
Da wird dir nichts extra angezeigt.
das habe ich doch... man weiß ja daß der infectus nicht den xell einzel flashen kann..
ich habe nur die sachen aufgeschrieben damit man sich ein bild machen kann wie der dump aussieht wenn man den flashen muß und wieder dann aussieht wenn ich den nand mit dem infectus auslese...

das hier sollte doch jeden bekannt sein: nandpro nand-test.bin: +w16 eccimage.ecc :P

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 7. Januar 2013, 17:58

schließe ich alles an mit dem infectus bad flash fix, wird der chip erkannt und ich kann ihn löschen, beschreiben und lesen.. es wird aber nichts gespeichert weil die konsole sich tot stellt.. sie geht nicht an..
habe versucht das original nand was ich vom kumpel bekommen habe (bevor er den spi port zerschoss) aber auch danach startet die box nicht...


Hast du den RGH nochmal entfernt und mit dem ori. Nand gebootet? Wenn die Konsole nicht startet, hat dein kumpel viellecht Bad-Blocks/ Fehlerhaft ausgelesen. :) Oder mehr als nur das SPI zerstört!

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 7. Januar 2013, 19:42

Hast du den RGH nochmal entfernt und mit dem ori. Nand gebootet? Wenn die Konsole nicht startet, hat dein kumpel viellecht Bad-Blocks/ Fehlerhaft ausgelesen. :) Oder mehr als nur das SPI zerstört!
der rgh ist ja net mal drauf, nur der infectus.. solange ich da nix vernünftiges flashen kann, bringt mir das nix..
ich werds versuchen mit dem progskeet 1.2 der die tage kommen soll... evtl. ist die ganze infectus geschichte doch zu alt und zu empfindlich für die neuen boxen..
fakt ist dass der nand richtig ausgelesen wurde vom ihm damals über den spi port... weiter hat er nicht machen können weil irgendwo die kiste hängenblieb und was abgerissen wurde am spi port, ich habe die bahnen zwar wieder fixen können aber kein zugriff auf dem nand gehabt... über den infectus dachte ich dass es klappen würde aber... X(
also, den dump + xell nimmt die box nicht an.. mit dem infectus zumindest.. der flash nur die hälfte oder teils davon weil die box ja garnet mehr angeht...
es deutet alles auf bad flash hin aber ich kriege diese nandsperre nicht weg.. habe schon alle tuts im i-net versucht.. nix..
also, bad flash oder der infectus hat ne macke..

Gruß
GoriBoy

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 10. Januar 2013, 12:35

so, die geschichte geht weiter..

habe den progskeet 1.2 angelötet und versucht den nand auszulesen, klappt, schreiben und löschen auch... so zeigt es mir wenigstens die software winskeet..
aber der nandchip wird weiterhin nicht erkannt... nur als UNKNOWN AAAA oder als UNKNOWN 0000..
ist der nand chip hinüber? alle bad flash fix bringen auch nix.. kurzschliessen des nands hat auch nix gebracht...

was gibt es noch für möglichkeiten außer ein nand chip einlöten? will die xbox nicht aufgeben, ist net meine art..

Danke und Gruß

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Samstag, 12. Januar 2013, 15:39

Hallo,
habe jetzt ein neues nand eingelötet... weiterhin startet die box nixht, obwohl ich den chip vorher beshrieben habe...
wo soll ich denn noch suchen?
was kann kaputt sein? wo kann ich was messen?

bitte um hilfe bevor ich ausraste und die kiste in die mülltonne kloppe...

Gruß und Danke

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Samstag, 12. Januar 2013, 15:47

Bitte an die Regeln halten! Frühstens nach 72Std. pushen -

Mach bitte gute Fotos von allem, dann kann man dazu auch was sagen.

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Samstag, 12. Januar 2013, 16:01

ok, super... mache ich heute abend rein..
sorry mit dem pushen, das wußte ich net..

Gruß

p.s.: wovon denn genau bilder? irgendwas bestimmtest außer den nand und spi port?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Samstag, 12. Januar 2013, 16:04

Überall wo du dran warst.

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Sonntag, 13. Januar 2013, 13:28

hier nun die bilder...

Hallo,
so, hier nun die bilder..
an den spi port war ich net dran, die box kam schon so... habe nur ein kabel vom R2C10 zum oberen lötpunkt verbunden..

zur erinnerung..
box kam schon so an.. ich habe nur den infectux angeschlossen und den speicher ausgelesen, dann eine ecc mit dem jrunner erstellt und mit dem infectus zurückgeflasht..
die box startete ohne probleme und der cr3 lite versuchte zu glitchen aber klappte irgendwie nicht..
dann habe ich mit dem infectus den nand noch einmal ausgelesen (mit eingelöteten cr3 lite (der fehler evtl.??)), um zu überprüfen ob der ok war.. ab dem moment war alles vorbei.. nach dem auslesen..
box startete nicht mehr..
später dann den progskeet eingelötet, nichts.. nand kurzgeschlossen, nichts... ein 16 mb aus einer anderen xbox eingelötet, beschriftet, logischerweise... nichts...
xbox geht nicht an und der nand wird weder vom spi port, noch infectus noch progskeet erkannt..

ich bin ratlos..

Gruß, Danke und schönen Sonntag

Dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Sonntag, 13. Januar 2013, 14:27

:rolleyes: wie soll den das funktonieren?
du musst erstmal alle defekten Bahnen wieder fixen bevor du weiter machst.
Signatur von »Dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Sonntag, 13. Januar 2013, 14:29

wie gesagt, in dem zustand hat die box noch funktioniert..
welche bahnen sollte ich den fixen? die im spi port bereich? das war ja net mein kunst, sondern des kumpels, aber wenn es dadurch wieder ok ist?
wobei, was haben diese bahnen mit dem auslesen per infectus oder progskeet zu tun?

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Sonntag, 13. Januar 2013, 16:09

Dass der Infectus oder Progskeet nicht mehr lesen/schreiben können, liegt auf jeden Fall am Anwender.
Jedes andere Bauteil auf dem 360 MB könnte kaputt sein, da würden die beiden noch funktionieren.
Signatur von »primo1337«

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Sonntag, 13. Januar 2013, 16:28

Dass der Infectus oder Progskeet nicht mehr lesen/schreiben können, liegt auf jeden Fall am Anwender.
Jedes andere Bauteil auf dem 360 MB könnte kaputt sein, da würden die beiden noch funktionieren.
dann erkläre mir bitte mal wieso der infectus nach dem anschliessen das erste mal den nand auslöesen, löschen und schreiben konnte..
dabei habe ich beide einlötmöglichkeiten benutzt, von der corona v1 und corona v2, da es ja nirgendswo im netz ein diagramm für die corona v3 gibt..
ich habe es ja nicht direkt am nand angeschlossen..

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Sonntag, 13. Januar 2013, 16:36

dabei habe ich beide einlötmöglichkeiten benutzt,

2 Einlötmöglichkeiten....?

dann erkläre mir bitte mal wieso der infectus nach dem anschliessen das erste mal den nand auslöesen, löschen und schreiben konnte..

zb das schreiben hat nicht funktioniert. evtl ist crap auf dem nand gespeichert? selbes fehlerbild.
bad flash fix falsch gemacht? Evtl Netzteil der Konsole dabei angesteckt?
wäre eine möglichkeit...
Signatur von »primo1337«

Beiträge: 104

Registriert am: 7. Oktober 2011

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: SLIM - 1 TB HDD - DeMonX

Rebooter/RGH: RGH - DB 16202

LiNK User: GoriBoy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Sonntag, 13. Januar 2013, 16:45

- einlötmöglichkeiten: nach dem diagramm der corona v1 und nach der corona v2.. mehr gibt es ja leider nicht.

- bad flash fix: pin 44 und 45, pin 44 bis 47, pin 41 bis 44, pind 41 und 44.. schon alles durch.. nichts

ich weiß net mehr..
werden den progskeet nochmal anlöten aber werde ihm 3,3 v von einer externen quelle geben, vielleicht tut er dann was.. masse sollte weiterhin an der konsole bleiben, oder?
dass es der progskeet 1.2 ist, hat bestimmt nix zu sagen, oder? den 1,1er was einige hier im board erfolgreich betreiben konnte ich nirgendswo mehr kaufen..

Gruß

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!