Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JokeR_XP

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 22. Januar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 21. Mai 2014, 02:23

R-JTAG Umbau jungfräulich machen...

Hallo Zusammen,

Ich habe meine Falcon Box mit R-JTAG wieder in den originalen Zustand zurück gebaut. Anschließend habe ich mein original Nand 16547 drauf gebügelt und auch direkt einen RRoD 0022 kassiert.

Und weil ich neulich erst nach dieser Anleitung:[JTAG/Glitch] Dash Kernel Update [16537] via J-Runner -> Netzwerk ohne "vorher DashLaunch upzudaten" Dash16757 drauf gebügelt hatte,

habe ich also erstmal das 16757 Backup drüber gebügelt...wieder ein RRoD 0022 kassiert.

Dann GPU reflow gemacht, immer noch RRoD 0022 also wieder O-Dump .547 wieder druff und was soll ich sagen...0022. So geht das jetzt schon eine Weile hin und her. :wacko:

Achso, natürlich habe ich vorher alle Lötpunkte, Leitungen und SMDs auf fehlerhafte stellen geprüft und mit `nen Multimeter durchgeklingelt. Alles ist da wo es hin soll und es gibt keine Lötbrücken oder abgerissene Bauteile!

Es dauert ca. 25-30 Sek. bis der RRoD auftaucht manchmal kommt auch kein RRoD und die grüne Power LED leutet dann bis zum abwinken. ?(

Alles deutet auf nicht akzeptierte Nands hin und ich habe keine Ahnung wie man das beheben könnte. Vielleich hätte vor dem Ausbau ja irgendwas beachten müssen?

Über zahlreiche und hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.



Grüße
Signatur von »JokeR_XP« Grüße JokeR_XP

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 21. Mai 2014, 09:40

Evtl. stimmt der LDV der Konsole nicht mehr mit dem deines Nands überein.

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 21. Mai 2014, 12:38

Ein 0022 deutet in diesem Fall auf ein fehlerhaftes Image hin. Den Reflow hättest du lieber weggelassen.... Nand schon mal erased ?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

we3dm4n (21.05.2014)

JokeR_XP

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 22. Januar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 21. Mai 2014, 13:49

Evtl. stimmt der LDV der Konsole nicht mehr mit dem deines Nands überein.

Also ich habe in meinem Ur-Backup .547:

2BL = LDV 0; Patch0 = LDV 9; Patch1 = LDV 10 und 4BL CD_5774; 5BL CE_1888

Das .757 hat diese:

2BL = LDV 0; Patch0 = LDV 10; Patch1 = LDV 0 und der Rest ist wie oben.




Ein 0022 deutet in diesem Fall auf ein fehlerhaftes Image hin. Den Reflow hättest du lieber weggelassen.... Nand schon mal erased ?

Ja das dachte ich mir schon mit der GPU aber ich wollte nichts unversucht lassen bevor ich hier ein neues Thema beginne.

Nein, einen erase habe ich noch nicht gemacht! Wie soll das gehen? ?(



Grüße
Signatur von »JokeR_XP« Grüße JokeR_XP

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 21. Mai 2014, 16:32

Durch deinen "Reflow" - womit überhaupt? hast du dir nur noch eine weitere mögliche Fehlerquelle fabriziert.
.. falsche Reihenfolge ... erst Fragen, wenn man keine Ahnung hat.

Das hacked Image Dash hat NICHTS mit dem O-Image Dash zu tun, ein Retail 16757 kannst du dir also sparen, wenn die nie im Retailzustand auf diesem Dash war.
Xell starten und richtigen LDV Wert ablesen!

JokeR_XP

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 22. Januar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 21. Mai 2014, 21:39

Durch deinen "Reflow" - womit überhaupt? hast du dir nur noch eine weitere mögliche Fehlerquelle fabriziert.
.. falsche Reihenfolge ... erst Fragen, wenn man keine Ahnung hat.

Das hacked Image Dash hat NICHTS mit dem O-Image Dash zu tun, ein Retail 16757 kannst du dir also sparen, wenn die nie im Retailzustand auf diesem Dash war.
Xell starten und richtigen LDV Wert ablesen!

Das mit dem reflow geht schon in Ordnung, habe ich mit einer Reworkstation und Preheater gemacht.

Aber das mit der LDV war eine suuuuper Info.

Xell habe ich natürlich nicht wieder drauf gebügelt :whistling: weil ich kein Bock hatte wieder alles einzulöten also habe ich mir das .757 retail Image genommen

und mit 360 Flash Tool die LDV von 10 auf 11 gepached und ins Nand geflasht. TADAAA :thumbsup: alles wieder im grünen Bereich Konsole startet jetzt wieder ins Dash.

Ich konnte sie aber nicht weiter testen weil die Kühlkörper noch lose und ohne Paste aufliegen.



Danke an Alle die mir geholfen haben und auch Allen die diesen Beitrag gelesen haben!

Vielleicht hilft es ja mal einen Anderen mit diesem Problem.
Signatur von »JokeR_XP« Grüße JokeR_XP

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!