Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 174

Registriert am: 19. Mai 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 26

Freitag, 20. Juli 2012, 17:42

Hab meinen immernoch nicht bekommen! Mal sehen was die nun als Ausrede parat haben?!
Signatur von »xxJJxx«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 817

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3602

  • Nachricht senden

(permalink) 27

Freitag, 20. Juli 2012, 21:33

Und ich habe schon meinen Zweiten :_D

Mr.Gorillaz

VIP User

Beiträge: 1 226

Registriert am: 8. Oktober 2009

Xbox360: Xenon JTAG + 120 mm Lüfter

Laufwerk: Samsung

Firmware: LT+

Rebooter/RGH: Freeboot 0.04

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

(permalink) 28

Freitag, 20. Juli 2012, 21:49

Hab mir heute mal eins Bestellt:)
Die schreiben das es bis zu 19 Wochen dauern kann, bis es überhaupt losgeschickt wird:)

.one.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 542

Registriert am: 8. Oktober 2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

(permalink) 29

Freitag, 20. Juli 2012, 22:34

ICh hab auch vr 3 Wochen bestellt, bin mal gespannt wann der ankommt.

@we3dm4n: wie kommst du schon zu 2en?

Beiträge: 136

Registriert am: 15. Mai 2011

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 30

Freitag, 20. Juli 2012, 22:51

ich hab meinen Vorbestellen können. Rechnen Sie Lieferzeit von 5 -8 Wochen. Freu mich schon :)

Beiträge: 119

Registriert am: 29. März 2012

Wohnort: Oldenburg

LiNK User: EnricoDu

Ich spiele z.Zt.: Call of Duty Black Ops II

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 31

Freitag, 20. Juli 2012, 22:53

Hole mir wahrscheinlich auch eins um meinen Fernseher internettauglich zu machen sprich zu surfen usw, da wollte ich gleich mal Fragen ob das Surfen denn auch gut läuft sprich flüssig usw.

.one.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 542

Registriert am: 8. Oktober 2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

(permalink) 32

Freitag, 20. Juli 2012, 22:55

Hier ist ein Video vom Internetsurfen.

http://www.youtube.com/watch?v=v0pLdY2Ap5Q

gagamel

Fortgeschrittener

Beiträge: 321

Registriert am: 4. Januar 2012

Xbox360: Trinity Glossy RGH

Laufwerk: 16D4S

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 33

Freitag, 20. Juli 2012, 23:02

Meiner kam genau heute an! :)
Bestellt vor gut drei Wochen bei Farnell... Hab eigentlich mit einer längeren Lieferzeit gerechnet!

Jetzt bin ich natürlich gerade am Testen und rumprobieren! ;)

Bis jetzt hab ich nur Raspbmc am Laufen! Was könnt ihr ansonsten noch empfehlen?
Signatur von »gagamel«

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3833

  • Nachricht senden

(permalink) 34

Freitag, 20. Juli 2012, 23:07

Ich werde dann mit dem hier vorlieb nehmen, wenn der Preis stimmt.

Odroid-X

Nivel

Normale Härte

Beiträge: 262

Registriert am: 24. September 2011

Xbox360: Fat Pro (Falcon + RGH)

Laufwerk: LiteOn 7er

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: MW 3

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 35

Samstag, 21. Juli 2012, 10:04

Wollte son Ding eigentlich mal für den Fernseher als Mediaserver nutzen. Aber gibts den denn auch bei nem anderen Händler außer RS Components zu kaufen, besonders in Deutschland? Weil da muss man ja mit Kredikarte und so weiter zahlen :D
Signatur von »Nivel«

Meine Marktplatzbewertungen ;-)

Hai_Duong

Wenigposter

Beiträge: 51

Registriert am: 27. Juli 2011

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn

Firmware: 0272

Ich spiele z.Zt.: DOA

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 36

Samstag, 21. Juli 2012, 12:52

Ich hätte auch mal ne frage :) Ist das nur für die wo richtig viel ahnung haben von dem Thema oder reicht es auch für ein privat nutzer des zu kaufen? Den ich wollte schon ein media center (XBMC) einrichten, aber wollt kein pc neben meinem Fernseher stehen haben.

Beiträge: 61

Registriert am: 19. Juni 2010

Wohnort: Österreich

Xbox One: Day One

Xbox360: JTAG Falcon

Ich spiele z.Zt.: Dead Rising 3, Ryse, Fifa 14

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

(permalink) 37

Samstag, 21. Juli 2012, 13:09

ich habe mir auch einen vor 2-3 Wochen bestellt.
Bin mal gespannt wann er kommt :)

Nivel

Normale Härte

Beiträge: 262

Registriert am: 24. September 2011

Xbox360: Fat Pro (Falcon + RGH)

Laufwerk: LiteOn 7er

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: MW 3

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 38

Samstag, 21. Juli 2012, 13:23

XBMC geht darauf problemlos zu installieren, meine ich ;-) Dasselbe hab ich nämlich auch vor :D
Signatur von »Nivel«

Meine Marktplatzbewertungen ;-)

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 39

Samstag, 21. Juli 2012, 13:30

Auch Intel plant sowas ähnliches noch im diesen Jahr raus zu bringen. Es soll NUC heißen (Next Unit of Computing).


Abmessungen: 10 x 10 cm
CPU: Core i3/i5
Architektur: Sandy Bridge mit Intel HD 3000 Grafik
Arbeitsspeicher: 2x DDR3 SO-DIMM
USB3.0, Onboard WLAN, HDMI
Preis: ca 100 USD
Signatur von »mr.soya«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cupa (22.07.2012)

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 40

Samstag, 21. Juli 2012, 13:45

Meine Einschätzung: etwas Besseres wirds mit der Zeit immer geben -
was Günstigeres mit der Verbreitung wie Raspberry Pi aber sicher nicht so schnell,

ähnlich wie bei Arduino.

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

GC98

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 3. Mai 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 41

Sonntag, 22. Juli 2012, 18:31

Ich hab mir auch vor 3 Wochen einen bestellt. Ich werd dann RaspBMC installieren ^^ Mit der XBMC-Remote für Android sollte es ganz nett werden, den zu steuern, wenn ich noch an meinem PC eine SMB-Freigabe mache.

gagamel

Fortgeschrittener

Beiträge: 321

Registriert am: 4. Januar 2012

Xbox360: Trinity Glossy RGH

Laufwerk: 16D4S

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 42

Samstag, 25. August 2012, 21:51

So, nachdem ich mich nun gut drei Monate mit dem Raspberry Pi beschäftigen durfte (bestellt vor drei Monaten, bekommen vor knapp einem) und inzwischen auch schon meinen zweiten bekommen habe, hier mal mein kleines Resümee! Vielleicht kann ich ja dem ein oder anderen einen kleinen Denkanstoß geben bzw. jemanden inspirieren! :)

Ich hatte - genauso wie viele andere hier - vor ein Mediencenter mit dem Raspberry zu realisieren und meine Xbox (1) abzulösen. Ich habe/ hatte auch ein Apple TV 1 und bin von XBMC eigentlich recht begeistert... Deshalb eben auch mein Gedanke Selbiges auf dem Pi zu installieren!

Mein erster Versuch war Raspbmc, eine Linux Distribution, die auf Debian basiert! Hier die Homepage!
Die Installation des Images ist sowohl auf einem PC wie auch an einem Mac recht einfach... Das eigentliche System wird beim ersten Start mit der SD Karte automatisch heruntergeladen, weshalb auch eine Internetverbindung von Nöten ist!
Inzwischen ist zwar schon der Release Candidate (RC) 4 erschienen, aber so wirklich das Wahre was Performance und Stabilität betrifft war und ist meiner Meinung nach Raspbmc nicht!
Die Bedienung gestaltet sich sehr mühsam, wenn man sich im Menü beim Wechsel von einem zum anderen Menüpunkt 2 bis 3 Sekunden gedulden muss, vor der Pi mal reagiert...

Kurzum: Raspbmc war und ist mir vieeel zu träge und zu langsam - so macht ein Mediencenter keinen Spaß!

Dann bin ich bei OpenELEC gelandet! Hier deren Homepage!
OpenELEC ist ebenfalls eine Kleinst-Distribution von Linux. Aber schon beim Booten merkt man den Geschwindigkeitsunterschied! ;)
Inzwischen beziehe ich meine Images hier, wobei jede SD Karte ab 1 GB unterstützt wird!
Die Installation ist leider unter Windows wie auch unter OS X etwas schwieriger, aber der Aufwand lohnt sich wirklich. Ich habe diese Anleitung verwendet (zum Beschreiben der SD Karte Punkt 3 verwenden).

Aber im Gegensatz zu Raspbmc ist OpenELEC RICHTIG flott auf dem Raspberry unterwegs! Klar, mit 700 MHz und 256 MB RAM kommt OpenELEC auf dem Pi schon ab und an an seine Grenzen, aber längst nicht so sehr und häufig wie unter Raspbmc!

Also mein Fazit: Wer sich ein Mediencenter mit dem Pi aufbauen möchte ist meiner Meinung nach mit OpenELEC weitaus besser bedient, wie mit Raspbmc! Zwar ist die Installation für Neulinge etwas schwieriger als Raspbmc, aber es lohnt sich wirklich und eigentlich schadet es auch nicht, wenn man schon einen Raspberry Pi sein Eigen nennt, sich etwas mit Shellbefehlen auseinander zu setzten! :rolleyes:
Was die Performance angeht würde ich sagen der Pi ist einen Tick schneller mit XBMC als ein Apple TV... Leider kann ich nur einen Vergleich mit der 1. Generation anstellen!

Ich hoffe ich konnte ein paar Neulingen auf die Sprünge helfen und euch den Einstieg ein wenig erleichtern! ;)

Noch eine kleine Ergänzung: Man kann mit Hilfe von CEC OpenELEC (Raspbmc vermutlich auch) auch mit der TV-Fernbedienung steuern, sofern euer TV CEC unterstützt!
Dabei wird das Fernbedienungssignal per HDMI an den Pi weitergegeben und so wird bei XBMC eine Tastatur bzw. Maus überflüssig. :)
Mein Samsung UE40D5000 kommt wunderbar mit dem Pi zurecht! :)
Signatur von »gagamel«

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xXRuffyUchihaXx (25.08.2012), SchrauberX (26.08.2012)

  • »musty97« wurde gesperrt

Beiträge: 174

Registriert am: 26. Januar 2012

Wohnort: Grand Theft Auto: West-Berlin Stories

Xbox360: Gears of War Slim 320gb, Slim Prototype (XDK) 500gb, 60gb Falcon v2 RGH (leider mom. defekt)

Laufwerk: Samsung, LiteOn, kp was ich noch alles drin hab.

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

(permalink) 43

Samstag, 25. August 2012, 22:44

Nur noch ca. 7 Wochen...dann ist meiner da :_D
Freu mich schon..

gagamel

Fortgeschrittener

Beiträge: 321

Registriert am: 4. Januar 2012

Xbox360: Trinity Glossy RGH

Laufwerk: 16D4S

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 44

Dienstag, 28. August 2012, 11:07

Ich hab noch eine kleine Ergänzung für all diejenigen, die ein MedienCenter mit dem Pi aufbauen wollen:

Es gibt nach Raspbmc und OpenELEC noch eine dritte Entwicklung namens XBian, die wie alle anderen XBMC verwendet!
Installation wie bei OpenELEC bei Linux/OSX über Shell/Terminal bei Windows über das mitgelieferte Programm...

Meiner Meinung nach genauso gut und stabil wie OpeneELEC, aber mit dem kleinen Unterschied, dass XBian von haus aus euren Pi ein wenig übertacktet, nämlich die ARM-CPU auf 825 MHz anstatt der üblichen 700 MHz und die GPU (streng genommen den ganzen Core) auf 350 MHz... Die Garantie bleibt übrigens erhalten dadurch, außer man waagt sich noch ans Overvolting...

Diesen Leistungszuwachs merkt man zwar nicht immer, aber ab und an dann doch ein wenig (der Wechsel von einem zum anderen Menüpunkt geht einen Tick schnell und flüssiger über die Bühne).

Also meiner Meinung nach sind XBian und OpenELEC ziemlich auf Augenhöhe, wobei bei Raspbmc noch Verbesserungsbedarf besteht!

Übrigens: Alle aktuellen Images der oben genannten Projekte beherrschen AirPlay von Apple (ansonsten nur im Apple TV zu finden), was das drahtlose Übertragen der Bildschirminhalte von iPhone 4S oder iPad 2/3 auf den Monitor erlaubt - auch ein sehr nettes Feature, wie ich finde! :)
Signatur von »gagamel«

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6486

  • Nachricht senden

(permalink) 45

Dienstag, 28. August 2012, 11:32

Es gibt auch ein Tool für den Raspberry, welches unter Debian läuft. Der Name fällt mir nur gerade nicht ein. Damit kann man auch die AirPlay Funktionalität verwenden. Sprich den Raspi als Lautsprecher am iPhone und Co. verwenden ;)
Signatur von »Hoax«

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 46

Dienstag, 28. August 2012, 13:20

http://www.kickstarter.com/projects/4435…pi?ref=category

Nette Idee, muss man erstmal drauf kommen! Wird aber wohl nicht lange dauern, bis man sowas für ein paar Cent aus China bekommt.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


lattenkarl

Wenigposter

Beiträge: 17

Registriert am: 17. Oktober 2011

Wohnort: Oldenburg

Xbox360: Xbox 360 Slim 250GB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 2.0

Ich spiele z.Zt.: Batman Arkham City, Fifa 12

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 47

Dienstag, 28. August 2012, 17:27

Ich habe auch einen Raspberry Pi und bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Selbst das Streamen von 720p-mkvs geht super von statten. Ich nutze aber anstatt OpenELEC DarkELEC. Das ist ein bisschen fixer. Und durch das Übertakten auf 800 oder mehr MHz läuft die Geschichte auch ein gutes Stück flüssiger :-)
Signatur von »lattenkarl« Signatur kann nicht dargestellt werden.

cethegus

Wenigposter

Beiträge: 50

Registriert am: 22. Dezember 2010

Xbox360: Slim Corona V2

Laufwerk: LiteOn 74850C

Firmware: LT+3.0

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 48

Montag, 22. April 2013, 01:09

Hat einer von euch schon was "sinnvolles" mit seinem Raspberry angestellt? Hab meinen nun schon seit monaten hier liegen und hab aber noch keine Idee was ich damit machen sollte.

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 49

Montag, 22. April 2013, 01:51

nen kleinen rechencluster gebaut aus 64 stück.
für das was ich damit mache ist das ganz fix

und einen nutze ich als micro controler für ne coil gun

aber ob das jetzt sinnvoll ist sei dahingestellt^^
Signatur von »Evangelium«

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 843

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

(permalink) 50

Montag, 22. April 2013, 06:37

Was verstehst du denn unter "sinnvoll"?
Man kauft sich das Ganze doch um ein Vorhaben abzudecken, ...ich zum beispiel wollte damit von anfang an einen leicht verwaltbaren Mediaplayer gewinnen.

Hast du dir den rPI nur geholt weil es alle getan haben und es "cool" ist?! ^^

@Evangelium: Hör auf irgendwelche server zu scannen oder zu brute forcen! :D

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!