Sie sind nicht angemeldet.

Trotzki

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 16. März 2010, 23:33

Region 2 Problem nach JTAG

Hallo,

kann mir vielleicht jemand sagen, wie es zu dem Problem kommt, dass bei manchen Konsolen nach dem XBR flash die Konsole von PAL ins NTSC format geändert wird? Man merkt es daran,dass keine DVD´s mehr mit Region2 abgespielt werden und an normalen Fernseher es zu probleme mit der Darstellung kommt ( da NTSC statt PAL). Ich habe jetzt einiges darüber gelesen, aber verstehe immer noch nicht wie es dazu kommt. ?(
Hat hier schon jemand Erfahrungen dazu ??

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 597

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6431

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 17. März 2010, 08:42

Ich würd sagen weil das Image auf einem NTSC Kernel basiert :) Mit deiner KV + Config musst du aber eigentlich PAL haben, da die Region in der KV festgelegt ist.
Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

Trotzki

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 17. März 2010, 19:35

Das habe ich ja eben nicht, ich habe 2 Konsolen mit dem JTAG ausgestattet und beide haben das Region2 Problem. Kann es sein, dass der Ländercode vorher falsch eingestellt war und ich dann das NAND mit dem falschen (also nicht PAL) ausgelesen habe ?( und daher mein KV falsch ist. Man kann es ja im nachhinein wieder ändern, aber schon blöd.
Eigentlich ist es beim Flachbildschirm egal, aber sobald man eine DVD sehen will, oder die Konsole an eine Flimmerkiste anschließt kommt es zu Problemen.

Trotzki

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 17. März 2010, 21:33

Also ich habe jetzt meine Nandbackup und das XBR überprüft. Das Nandbackup ist PAL, aber das XBR was ich genommen habe ist NTSC. Irgendwie klappt wohl das einbinden der KV datei bei mir nicht richtig.......

Normal werden doch die Einstellungen (Region Code / PAL usw) mit der entnommenen rawkv vom nandbackup in das XBR übernommen !!?? Liege ich da richtig ??

Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 18. März 2010, 00:52

die spiele region und die dvd region sind getrennt voneinander...... spieleregion ist in der kv und dvd region ist in der config...... wenn di die config noch rein flashtst gehen auch dvds die region 2 sind......... gleiches gild für leute mit älteren tc geräten die mit der xbr xbox nur schwarz weiß bild haben.....
Signatur von »Zerberus«

maglite

360hacks Supporter

Beiträge: 348

Registriert am: 13. November 2009

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Pro

Rebooter/RGH: Freeboot 0.32

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 18. März 2010, 12:50

hatte ich auch und das mein bild nur schwarz weiß war, obwohl ich die rawconfig geflasht hatte!!

hab sie (rawconfig) nochmal geflasht und alles lief prima :D
Signatur von »maglite« Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber mit einer verdammt guten Grafik

http://www.youtube.com/user/maglite1978?…u/4/65_nQ_xz6no


Trotzki

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 20. März 2010, 17:15

Ich habe jetzt mein fehler gefunden.Es hat zwar fast die ganze Nacht gedauert..... :rolleyes: Es lag an der zu alten Nandpro20 Version. Ich hatte zwar die KV u. die config bin per nandpro in das xbr eingefügt, aber passiert ist das nicht wirklich. Das XBR war immer noch NTSC und hatte eine falsche DVD Region. Nun habe ich die Nandpro20b version genommen und siehe da.....alles perfekt :-)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!