Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dan0ne

Wenigposter

Beiträge: 15

Registriert am: 21. August 2014

Xbox360: Slim Model 1439

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 1. Dezember 2014, 08:19

RetroArch - bekomme kein einziges Spiel gestartet (Neustart)

Hallo zusammen,
wollte nun endlich mal n paar klassiker auf der xbox starten, allerdings komme ich bei RetroArch nicht weiter.
Ich weiß, dass es für meine hauptsächlich Genesis (Sega Mega Drive) Games auch andere Emulatoren gibt. Diese haben jedoch kein 2Player support und/oder laufen entweder zu schnell oder man hat ne Latenz zwischen Eingabe und Ausführung am TV.

Ich habe nun schon verschiedene Versionen durch, gerade hab ich zB diese Version vorliegen: [DOWNLOAD] RetroArch.360.v0.9.9
Dies ist nun die erste Version, die überhaupt iwelche anstalten macht eine meiner ROMs zu starten. Ich habe die Roms von n-roms oder coolrom und laufen im snes360/genesis plus 360/PC einwand frei.

Sobald ich nun bei der 0.9.9 auf Load Game gehe und dann eine Rom auswähle, startet die XBox neu. Bei anderen Versionen wird eine Fehler Meldung ausgegeben, das die Rom nicht geöffnet werden kann. Bei der Aktuellen 1.0.2 zb kann ich erst garkein Menü Punkt öffnen bzw eine Rom auswählen.

Meine Dash Version ist 3.0b Rev775 / Kernel Version: 2.0.16547.0

Was mache ich denn falsch? Ich ziehe bei meinen Tests den RetroArch Ordner ins Root von meinem USB Stick und öffne dann über den File Manager die Default.xex also: "USB1\RetroArch.360\default.xex"

Die Roms Lege ich natürlich unter: "USB1\RetroArch.360\Roms\" ab

Gibts da n Trick? Freue mich sehr über Hilfe von euch :)

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 1. Dezember 2014, 17:08

Bei der aktuellen Version musst du zum navigieren das steuerkreuz verwenden und mit b auswählen.
Und vorher immer den entsprechenden core auswählen, dann sollte es eigentlich laufen.
Sicher kann es immer mal vorkommen dass die eine oder andere rom nicht läuft, habe ich bisher allerdings nicht erlebt.

Gruß

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!