Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 24. April 2015, 18:40

RGH1.2 Xenon/Falcon/Jasper

Hallo zusammen,

es gibt wieder Neuigkeiten von 15432 (hackfaq.net). Diesmal hat er sich mit der Portierung von RGH1 für Falcon/Jasper Boards mit aktuellen Dashboard beschäftigt. Das ganze hat er in RGH1.2 getauft.


Zitat

Ich spielte schon lange mit dem Gedanken: Warum RGH1 mit aktuellen Dashboard nicht funktieniert? Ist es wirklich möglich eine Hardware-Schwachstelle, vollständig mit der Software zu schließen? Gut. Es ist alles eine Lüge, die Methode funktioniert nach wie vor, auch mit dem aktuellen Dashboard.

Das Hauptproblem der Umsetzung RGH1 für neue Versionen des Systems war eine sehr einfache Sache. Wie allgemein bekannt ist, Punkt PLL ermöglicht 128-Fache Verzögerung. In der ursprünglichen RGH Methode wurde die Verzögerung in einem "Stadium" vor der Überprüfung ausgeführt, damit die Überprüfung in einem "Verzögerten"- Modus durchläuft. Dies funktionierte vorher, weil "Stadien" nach den der Wert am POST BUS sich änderte, sehr kurz (wenige Microsekunden) waren. In neuen Bootloader-Version benötigt vorherige "Stadium" 0,41 Sekunden! Unter 128-fachen Verzögerung würde dieser Vorgang fast eine Minute dauern, die Konsole wird aber nach 6 Sekunden im Leerlauf neugestartet.

Die Idee ist offensichtlich. Lasst und die Verzögerung am Ende des Stadiums anwenden, etwa eine Mikrosekunde vor der Überprüfung. Im "Verzögerten" - Modus würde es nur 1/10 Sekunde dauern. Und dann nichts kompliziertes. Wir berechnen neue Timings unter der Berücksichtigung des neuen Wertes der Verlangsammung und voila! Fast sofortiger Start.

Hastig gekritzelte Code für Jasper funktioniert mit Matrix Glitcher und Squirt 1.2. Der Code für x360ace muss neue geschrieben werden. Allerdings habe ich momentan keine Zeit dafür, eventuell in der Zukunft.

Die aktuellen Timings sind alles andere als ideal, dafür aber brauchbar. Getestet auf Matrix v3 und Squirt 1.2



Einbau erfolgt nach RGH1 Schema:







Matrix Glitcher (mit Quarz wird CLK nicht benötigt):



CR3 Lite / CoolRunner:



Squirt 1.2 BGA:



X360ACE (für Timing rgh12_fj_ST wird CLK nicht benötigt):



Timings: Download
Freeboot/Xell: benutzt Standard-Dateien für RGH2



Quelle: hackfaq.net
Weitere Infos @teamx360.co.uk

UPDATE:
seit gestern ist RGH1.2 für Xenon Konsolen verfügbar.
Timings: Download (inkl. XENON.ECC)
Um ein Freeboot-Image zu erstellen, müsst Ihr diesen Archiv in Ordner xebuild entpacken.
Diese Timings sollten theoretisch auch mit Zephyr funktionieren.

Quelle: hackfaq.net
Signatur von »mr.soya«

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mr.soya« (1. Mai 2015, 12:36)


Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

badmike1986 (24.04.2015), andy.macht (24.04.2015), lappe (24.04.2015), pm2025 (24.04.2015), Shambhala81 (24.04.2015), primo1337 (24.04.2015), Jonas225 (24.04.2015), cyberlink (24.04.2015), S3ThCoLe (26.04.2015), zoombi (26.04.2015), Sk8OrDie (26.04.2015), ir0nx (28.04.2015), Alex23 (01.05.2015), MrMinister (22.06.2015), trimax (26.06.2015), EvilSandmann777 (18.03.2016), MadToni (14.04.2017)

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 826

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 24. April 2015, 19:58

Jo Geil, aber schade das es bissl zu spät ist, aber immerhin, besser als garnichts :thumbup:
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2664

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 24. April 2015, 20:26

Wer bislang skeptisch war: spätestens jetzt sind Jtag Konsolen nichts mehr wert... :D
Signatur von »primo1337«

BHorst

Ein paar Primaten und ein Fass Havanna Club...

Beiträge: 118

Registriert am: 31. Dezember 2009

Wohnort: Windeck

Xbox360: Premium

Laufwerk: Liteon 74850

Firmware: LT_plus_v1.1-74850

Ich spiele z.Zt.: Sega Mega Drive

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 24. April 2015, 22:56

Cool,

mir aber relativ egal.
Hab meine Jtag und meine rgh1 Falcons, die laufen gut.
Finde es aber für die leute gut die sich am rgh2 die Zähne ausgebissen haben.
Mir persönlich ist ne jtag eh nicht mehr wert wie ne glitchbox.
Vom nutzen her können die beide das selbe.
Wie und warum die Box den unsignierten code läd ist mir letztendlich egal :rolleyes:

Gruss BHorst
Signatur von »BHorst« yeah, mein selbstgebautes Ambilight läuft :)

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 25. April 2015, 01:11

Passt ja zum Thema von vorhin, wa mr. Soya ?! ^^
Jetzt ist die kleine überhaupt nicht mehr so zickig xD

Kurze Übersetzung: Ich habe mich heute Nachmittag mit einer sehr zickigen Jasper 16mb rumgeschlagen, verpasst hatte ich ihr nen srgh mit den Dual Nand files.

Nachdem ich dann diesen Thread hier gelesen habe, habe ich mich direkt an den Umbau gemacht und jetzt bootet sie nahezu immer instant.
So wie sie zum Download vorliegen, lässt sich mit aktiviertem cpld kein retail Image starten.
Nachdem ich dann kurz mit 15432 geschrieben hatte, hat er mir kurzerhand den retail Support in ein Timing File eingebaut und jetzt läuft sie wunderbar :thumbsup:
Sie bootet im kalten Zustand immer spätestens im 2. Anlauf, warm habe ich noch nicht getestet.

Mich überzeugt seine Arbeit total:-D

Mfg

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jonas225 (25.04.2015), mr.soya (25.04.2015), lappe (25.04.2015)

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 26. April 2015, 00:55

Wollt ihr mir etwa erzählen mein x360pro V2 welcher nur rumliegt bekommt endlich seinen Platz in einer Konsole und ich kann meiner Schwester ne RGH Falcon hinstellen anstatt mich mit nem LW Flash rumzuschlagen?

Megaaaaaaaaa!!! :D

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 26. April 2015, 10:05

Nö, denn dafür brauchst du erstmal passende Timings ..

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 783

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: 3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 26. April 2015, 19:59

Habe eben eine falcon v2 mit neusten dash.einen ace v2 verbaut.sie geht immer nach 10 sekunden. Danke mr.soya ;) :thumbsup:
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 26. April 2015, 21:38

Nö, denn dafür brauchst du erstmal passende Timings ..

Ok, jetzt hab ichs gerafft.

Früher oder später, wirds doch sowas aber geben oder die timings von anderen Chips funktionieren.
Oder gibts Chips wo sich wirklich niemand mehr drum kümmert?

Jetzt nachdem ich das mit der Beziehung zwischen Chip und Timings verstanden habe, hoffe ich, das sich in der riesen community sicherlich jemand findet der da etwas rausbekommt. :P

cyberlink

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 21. August 2008

Wohnort: D

Xbox360: SLIM

Rebooter/RGH: RGH

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 27. April 2015, 13:02

Ich habe hier eine Xenon ohne HDMI , ist da was zum Machen ? SRGH oder RGH1.2 ?

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2664

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 27. April 2015, 13:23

Nein.

Unter 14699 kannst du vielleicht mit ein bisschen Glück Xell starten.
Sonst nur Laufwerksflash oder ODDE.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cyberlink (27.04.2015)

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 860

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 28. April 2015, 00:08

Nur dass ich das jetzt richtig versteh, ich löte bei einer aktuellen RGH 2 Falcon/Jasper einfach nur auf RGH 1 um, flashe ein neues Timingfile und die Konsolen werden booten?
Wenn es so einfach ist, wieso ist da keiner früher drauf gekommen?
Wieso ist es möglich beim "RGH2" die CPU eben doch über den Bypass zu drosseln, bzw. warum kann der Weg über das Hana Register plötzlich übersprungen werden?
Es steht zwar im Text, aber ich verstehe es einfach nicht.
Wenn ich mich recht entsinne, wurde der RGH2 von Tx released und auch wenn sie verschrien sind, so möchte ich Ihnen diese inkompetenz dennoch absprechen.
Vll. wäre jmd so freundlich und könnte das mal jmd. etwas erläutern.
Vielen Dank schonmal.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »zoombi« (28. April 2015, 00:25)


Beiträge: 344

Registriert am: 17. November 2012

Xbox360: Verschiedene

Laufwerk: Verschiedene

Firmware: jeweils aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 2

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 28. April 2015, 17:19

Erst einmal:
Vielen Dank an Mr. Soya für die Info !

Nun die Frage:
Ich hatte hier noch so eine leicht zickige Falcon mit durchwachsenen Boot-Zeiten. (RGH2)

Ein Rev.D lag hier noch rum, also dachte ich mir ich probiere das mal eben aus.
Also alten Chip raus, Rev.D rein, Lötungen abgeändert gemäss Schema und alle möglichen XSVF Files aus dem Matrix-Folder probiert.
Nun bootet die Kiste leider gar nicht mehr innerhalb erträglicher Zeiten.
Die Debug LED blinkt zwar recht schön, in etwa so wie beim S-RGH, aber die Kiste kommt einfach nicht. (Ohne Käfig)

Hat jemand eine Idee zu den Settings für den Rev.D ? (Slim oder Fat, 1-2 oder 2-3, ...)

Ich würde nun ungerne die Settings bei jedem Timing-File einzeln umlöten wollen aber bevor ich mich weiter dran probiere,
möchte ich ganz gerne wenigstens sicher gehen, dass die Settings auf dem Chip stimmen.

Danke :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

andy.macht (28.04.2015)

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 28. April 2015, 17:47

Versuch mal folgendes:
- 2-3 CLOSED
- JP CLOSED
- Phat
- Quarz aktiviert
- Postout wie im Startpost
Signatur von »mr.soya«

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ir0nx (28.04.2015), andy.macht (28.04.2015), badmike1986 (28.04.2015)

Beiträge: 344

Registriert am: 17. November 2012

Xbox360: Verschiedene

Laufwerk: Verschiedene

Firmware: jeweils aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 2

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 29. April 2015, 15:52

So mal ein kurzes Update.
Nachdem ich leider mit dem Rev.D überhaut kein Glück hatte (Kann aber auch an den spitzenmässigen Lötstellen liegen, die drin waren)
habe ich mich entschlossen, alle Lötungen neu zu machen und einen Cr3 Lite (Clone) reinzuklemmen.
Dieser hat aber absolut nicht glitchen wollen (Debug LED hat nie geblinkt) mit dem On-Chip Taktgeber.
Nachdem ich diesen ausgelötet hatte (LK1 brücken hat nichts gebracht, der Geber war nach wie vor aktiv-kannte ich aber schon bei den Clonen) und den CLK vom Hana genommen habe
bootet die Box nun im Cage mit angeschlossener Hardware beim 1. Glitch.

So macht das Spass :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mr.soya (29.04.2015)

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Freitag, 1. Mai 2015, 12:42

Kleines Update für alle Xenon-Besitzer

Diese News dürfte wohl alle Xenon-Besitzer freuen. RGH1.2 ist seit gestern auch mit Xenon (Zephyr ohne Gewähr) kompatibel. Weitere Infos im Startpost.

Danke an ir0nx für den Hinweis.
Signatur von »mr.soya«

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alex23 (01.05.2015), ir0nx (01.05.2015)

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Sonntag, 17. Mai 2015, 14:22

Nö, denn dafür brauchst du erstmal passende Timings ..


"xsvf file used 27 out of matrix folder (tried quite a few 21 and 27 seemed to boot best)"

Quelle

Somit dürfte doch auch die Chance bestehen, dass das auch mit v2 läuft. ^^
Ich war damals nie richtig in der Materie drin und muss mich erst wieder einlesen, würde mir das in den nächsten Tagen aber gern mal anschaun.
//ach scheiße, da brauch ich ja wieder erstmal nen programmer -.-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S3ThCoLe« (17. Mai 2015, 14:41)


mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Sonntag, 17. Mai 2015, 15:42

Mit einem x360pro v5 geht es auf jeden Fall, da dieser mit einem XILINX Chip bestückt ist. x360pro v2 basiert dagegen auf einem Actrel Proasic.
Signatur von »mr.soya«

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S3ThCoLe (17.05.2015), trimax (26.06.2015)

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 289

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: Hamburg

Xbox One: X Standard Version

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Freitag, 26. Juni 2015, 17:06

Matrix Glitcher V1 der aller erste in Verbindung mit dem DeMon, funktioniert einwandfrei.
3,3V vom Matrix zum CR_EN am DeMon schalten wunderbar ein aus.
Bootzeiten unter 30 sec im RGH Modus :thumbup:
Jasper BB 512MB + DeMon + rgh12_15.xsvf File für den Matrix.
Die RGH Bank startete nur mit 2.2k Widerständen.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

badmike1986 (26.06.2015)

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Donnerstag, 30. Juli 2015, 22:13

ich hab mir endlich auch mal die Zeit nehmen können eine Jasper16 mittels RGH1.2 auszustatten bzw. habs probiert.
Mit dem CoolRunner 2 ist damit echts nichts zu machen.
Hab alle Timings und Brücken mit den matrix-timings durch - auch die andern timings angerissen (nicht alle in jeder kombi probiert)
=> nichts zu machen. :S

zum glück geht der RGH2 bei Jasper recht zuverlässig :D
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Jonas225

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 499

Registriert am: 6. Februar 2010

Xbox One: Forza 5 Bundle

Xbox360: JTAG FalconV1, Retail Elite Jasper

Laufwerk: BenQ, LiteOn

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Samstag, 1. August 2015, 11:38

Du kannst ja mal den R-JTOP probiern ;)
Signatur von »Jonas225« Meine Marktplatzbewertung:

Jonas225

Sk8OrDie

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registriert am: 29. Oktober 2011

Xbox360: Jasper BB RGH1.1

Laufwerk: LiteOn DG-16D2S

Firmware: LT+3.0

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Dienstag, 6. Oktober 2015, 18:17

Moin,

der Glitch360Key Updater vom Glitch360Team lässt mich nur .svf-Files öffnen, wenn ich alternative Timings auswählen möchte. Macht es einen Unterschied, ob ich ich auf den CR Rev. C .svf oder .xsvf-Files schreibe? In der Regel ist ja die Endung .xsvf geläufiger, daher die Frage.

Gruß

xfx9500

Profi

Beiträge: 2 277

Registriert am: 10. März 2010

Wohnort: ? X)

Xbox One: Forza Bundel

Xbox360: Star Wars Dual Nand

Laufwerk: LTU Liteon

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: freeboot-stock

LiNK User: ne macht kein spaß

Ich spiele z.Zt.: alles mögliche

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Sonntag, 18. Oktober 2015, 14:31

servus

ich hab hier ne mini zicke
jasper 16mb nand
ace v2
rgh 1.2 x360ace auto-tuning Falcon/Jasper
image rgh 2 mit cr4 blabla

die konsole bootet meistens instand bis 30 sek
aber auch gerne mall fast 2 min bis gar nicht :/


hab ihr vlt noch ne idee :D


edit
j-top mag die konsole nicht der machte nur nen rod

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Sonntag, 18. Oktober 2015, 14:35

Mach mal Fotos vom Umbau, was soll man sonst raten?

Jonas225

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 499

Registriert am: 6. Februar 2010

Xbox One: Forza 5 Bundle

Xbox360: JTAG FalconV1, Retail Elite Jasper

Laufwerk: BenQ, LiteOn

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Sonntag, 18. Oktober 2015, 18:50

Probier den R-JTOP mal mit der Transistorschaltung. Dann sollte es auch kein ROD geben
Signatur von »Jonas225« Meine Marktplatzbewertung:

Jonas225

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!