Sie sind nicht angemeldet.

BernddasTost

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Registriert am: 13. November 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: XBox360 Arcade -> Elite

Laufwerk: Phillips & LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: RGH 1.2

LiNK User: MugenWZ

Ich spiele z.Zt.: Die Halo Reihe

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 26. Juni 2016, 18:46

RGH - Fragen bzgl. Anleitungen und Versionen

Hallo zusammen,

vorab, ich habe mit Hardware Hacks bisher kaum zu tun gehabt, eher Softmod und bitte hier um Aufklärung was den RGH angeht.

Konsole ist eine Falcon mit LW Flash LT+ 3.0 und nicht JTAG fähig.
Ich habe im Forum eine Menge Anleitungen gefunden und kann diese leider nicht unterscheiden, da ich auch in der Fachsprache nicht gewandt bin. Es handelt sich um JTAG und RGH Anleitungen für Slim Konsolen etc. (Bsp. siehe Anhang)
Da dies auch ein altes Thema ist, weiß ich nicht, welche Anleitung auf neustem Stand ist.

Wenn ich das richtig verstanden habe, wird der USB SPI Programmer zum Auslesen des Nands verwendet, welcher später durch einen gehackten Nand überschrieben wird.

Habe folgendes gefunden:

Zitat

Damit Sie Ihr Dashboard (Kernel) der Xbox 360 updaten können benötigen Sie folgende Dinge:
Den CPU Key Ihrer Xbox 360 Konsole
Ein Nand Image von der Konsole
USB-Stick oder CD-Rohling
ein Tool zum erstellen des "Freeboot Images" (z.B. Multi Builder 360, J-Runner oder XE-Build) in einer aktuellen Version.


Da frage ich mich, wozu brauche ich dann den Coolrunner CPLD etc.?!
In jedem Tutorial wird von unterschiedlichen CPLDs und USB SPI Programmern, allerdings nicht, wie so einer aussieht, wo man die Hardware erwerben kann, selber bastelt etc.
Ich kann leider keinen Zusammenhang zwischen alldem erkennen.

Und ist die RGH Version (1.1, 1.2, 2.0) Software oder Hardware abhängig, woher weiß ich was ich installiere?

Ich bitte um grundsätzliche Aufklärung, danke euch :)
LG

EDIT
Habe keine LPT Schnittstelle am PC. Und leider sind in den Anleitungen zum basteln eines USB SPIs die Bilder alle tot.
»BernddasTost« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BernddasTost« (26. Juni 2016, 19:41)


S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 808

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 27. Juni 2016, 09:29

Dafür wird dein Thread zwar nicht gelöscht, aber priorisiert antwortet man auf solche Dinge die schon tausend mal durchgekaut wurden nicht gerade.
Einige Dinge die du erfragst sind eigentlich überall recht deutlich nachzulesen, andere Dinge, da muss ich dir recht geben, verwirren einfach nur weil das niemand in eine ordentliche Form bringt.

1. Alle Bilder down? Merkwürdig, bei mir gehts, vielleicht sind die bei dir geblockt: Bauplan USB Nand flasher
Aber will man sich das noch antun? Die Flasher gibts doch mittlerweile für 5 - 10€ fix und fertig.

2. Mit dem USB SPI Flasher liest/beschreibst du den NAND (aus), das ist richtig, mehr macht dieser nicht. Lötpunkt sind daher wie beim JTAG überall die selben, weil das mit der Ausführung des Hacks nix zu tun hat.

3. LPT nutzt eh fast niemand mehr zum NAND Auslesen/Beschreiben, weil das eeeeeeewig dauernd und fehleranfälliger ist.

4. RGH 1.2 mit einem CLPD (RGH Chip) ist deine Wahl! ...ich persönlich kenne nur den x360ace v3 und hab ihn 2mal erfolgreich in Falcon v2 Boxen verbaut. Mit dynamischen timings gerade für Anfänger wie ich finde, sehr gut.
Natürlich gibt es auch zig andere Chips, aber da weiß ich nicht genau wie sich das mit den timings verhält, denke da muss man im Fall der Fälle den Chip wieder programmieren: RGH1.2 Xenon/Falcon/Jasper

5. Woher den ganzen Kram bekommen? Na von hier: http://www.xboxhacks.de/zubeh_r.b22.html ...oder halt vom China/ebay Händler deines Vertrauens.

6. Da ich selbst nie so richtig tief in die xbox 360 materie gestiegen bin und immer nur meine eigenen Konsolen umgebaut habe, hatte ich anfangs Schwierigkeiten, daher vielleicht ganz passend: x360ace v3 (RGH1.2 Falcon) - Verkabelung uneindeutig + kein Glitch möglich (DEBUG LED bleibt aus)

7. Falls das eine einmalige Sache ist, solltest du auch drüber nachdenken ob es sich nicht vllt auch eher lohnt, es machen zu lassen: WER FLASHT WO - (FW Flash, Glitch/JTAG Umbau etc.)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BernddasTost (28.06.2016)

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 856

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 288

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 27. Juni 2016, 21:10

Auch der RJTOP sei Dir ans Herz gelegt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BernddasTost (28.06.2016)

BernddasTost

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Registriert am: 13. November 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: XBox360 Arcade -> Elite

Laufwerk: Phillips & LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: RGH 1.2

LiNK User: MugenWZ

Ich spiele z.Zt.: Die Halo Reihe

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 28. Juni 2016, 21:10

@S3ThCoLe, erstmal danke für die super Antwort!

Ich entscheide mich für den den x360ace v3 + JR programmer v2.
Hab übrigens auch das se7ensins Tut gefunden, nach dem ich mich richten werde.

- Wenn man davon spricht den x360ace zu programmieren, dann ist doch gemeint, diesen über den JRP an den PC zu klemmen und RGH 1.2/timing files über JRunner drauf zu spielen, richtig?

- Wie kann ich mir vorstellen, wie du den GND Anschluss an den AV Port gelötet hast? Wo genau, und was ,wenn AV benutzt wird?

EDIT

Wenn auf den x360ace der R-JTOP/JTAG gespielt wird und die Lötpunkte entsprechend geändert werden, läuft die Konsole dann auch als R-JTOP?

___

Zum R-JTOP, die Bootzeiten sollen wohl sehr gut sein, schade ist aber, dass es hierzu wenig Support gibt, da nicht weit verbreitet.
Dieser Hack ist wohl für Konsolen gedacht, die mit dem RGH nicht gut klar kommen. Es wird auch empfohlen sich erst an den RGH 1.2 zu halten.
Aber danke dafür, den kannte ich bisher nicht!

Danke sehr, LG

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!