Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

harder

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 13. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 23. Mai 2012, 19:05

RGH Metro/NXE/original Dash als default einstellen

Hallo liebe Community

Zu erst meine Config: Falcon mit RGH, FSD 2.2 rev 725, Kernel Version 2.0.14719.0

Meine 250 GB Platte ist voll (3 GB frei). FSD braucht ab dem XboxLogo 42 Sekunden zum starten. Autoscan ist deaktiviert. Das original Dash von MS ist da viel schneller. Ich kann zwar mittels RB direkt ins original Dash booten, dann werden aber die Lüftereinstellungen nicht übernommen.

Wie kann ich

1. das original Dash als default einstellen, sodass es ohne RB gedrückt halten startet?
2. dabei aber die Lüftereinstellungen vom FSD übernommen werden?

Vielen dank

Mfg
Harder

Beiträge: 108

Registriert am: 24. Juli 2010

Wohnort: Bonn

Xbox360: Halo Special Edition (JTAG)

Laufwerk: Lite-On 0251C DG16D2S

Firmware: ixtreme 3.0

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 23. Mai 2012, 19:10

das orig. Dash kannst du als default einstellen, indem du in der "Launch.ini" Datei nach "default =" einfach nichts angibst.Aber mit den 42sek ist nicht normal und ich würde dir empfehlen FSD einfach nochmals neu zu installieren. Funktioniert dann bestimmt wieder normal
Signatur von »arabair« Meine Marktplatz-Bewertungen: arabair Bewertungen

Dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 23. Mai 2012, 19:11

1. musst du die launch.ini entfernen , wo auch immer sie liegt (hdd,flash..?)
2. musst du dir ein neues image erstellen und in der options.ini die lüfter auslastung auf 50-60-70% einstellen

das geht! wenn du es selber nicht hinbekommst lade dein image hoch + cpu key , dann mach ich es für dich.
Signatur von »Dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

harder

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 13. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 23. Mai 2012, 19:37

WOW das sind ja schnelle antworten!!!!

Eine launch.in liegt auf hdd1. Mein CPU key würde ich dir gerne senden. Allerdings weiß ich nicht, was du mit Image meinst ("lade dein Image")

Vielen Dank

P.S.: hab von meinem RGH'ler damals auf nen USB stick einige proggs bekommen u.a. die keys usw.

Ich werde später nochmal meinen Beitrag editieren. Muss mal kurz leider weg

Danke vielmals!!!


Harder

EDIT: @Dedarus

Habe von meinem Hacker folgende Dateien bekommen:

CB_A.bin
image_00000000.ecc
keys.txt
nanddump.bin
SMC.bin

welche brauchst du? Und mit welchem Programm erstellst du denn ein gehacktes Image?

Vielen Dank

mfg

harder

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »harder« (23. Mai 2012, 20:15)


harder

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 13. November 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 24. Mai 2012, 18:10

Hab das Programm xeBuild runtergeladen. Hab den Lüfter auch auf 70% gestellt, allerdings weiss ich nicht, ob so alles richtig ist.
Muss ich danach FSD neu installieren?

EDIT:

hab mittels xebuild nen image erstellt und erfolgreich geflasht. Ohne weiteres zutun startet das original Dash. Allerdings mit normaler Lüftergeschwindigkeit.
Hab zu ten Temps noch ne Frage:

XexMenu, FSD und Dashlaunch (3.0) zeigen mit unterschiedliche Werte an:

FSD:
CPU: 51
GPU: 54
MEM: 60
CASE: 34

im XexMenu sind die Temps ähnlich (statt MEM steht da allerdings EDRAM)


Dashlaunch:
CPU: 51
GPU: 54
EDRAM: 34
MB: 34

was ist denn nun richtig? (Werte in °C)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »harder« (25. Mai 2012, 23:36)


Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!