Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FlatlineDead

Wenigposter

Beiträge: 9

Registriert am: 28. Oktober 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 12. Mai 2013, 14:19

RGH Trinity macht nur noch ping

Hallo Leute,

bin neu hier und hab jetzt schon für mich ein unlösbares Problem.
Ich hab mir in meine Trinity 16202 einen X360Pro V6 eingelötet und versucht Ihn nach Anleitung zum Glitchen zu bringen, jetzt zu meinem Problem nach dem Flashen auf den chip cpu_rst ab und dann den ersten start versuch gestartet. Es leuchtete das mittlere rote licht und der Lüfter drehte sehr hoch.
Jetzt ist der zustand wie oben beschrieben, es kommt nur noch das eject/ power geräusch kein licht mehr und J-Runner meldet read error 210, 218. Beim messen auf GND ist mir aufgefallen das der 3,3v punkt am X360pro 8,0v - 8,4v zeigt.

Ich weiß nicht mehr weiter! ? ;(

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 12. Mai 2013, 14:21

Leute, wir brauchen Fotos, Fotos, Fotos :D
Meistens ist eine grottige und/oder falsche Verlötung die Ursache.

Außerdem bitte DETAILLIERT beschreiben was du genau gemacht hast - vom Anfang bis zum Ende!
Signatur von »PeterMenis«

FlatlineDead

Wenigposter

Beiträge: 9

Registriert am: 28. Oktober 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 12. Mai 2013, 14:40

Ok von Anfang an X360pro installiert, danach eingelötet 4 nanddump erstellt alle ohne unterschiede. Dann Nanddump 4 auf X360pro mit J-Runner 288 geflasht, einen ersten versuch gestartet mit dem roten Licht, Original ging noch. Danach noch einmal alle Lötstellen überprüft und nachgelötet, einen erneuten startversuch gemacht und ab da ging nix mehr auch orginal Dash geht nicht mehr da ja Console nicht startet. Nand lässt sich nicht mehr Auslesen Error: 218 von Anfang bis ende und beim Schreiben Failed to Write von Anfang bis Ende.
»FlatlineDead« hat folgendes Bild angehängt:
  • tri2.jpg

The Hidden

User mit Hirn

Beiträge: 296

Registriert am: 4. November 2012

Wohnort: Olpe

Ich spiele z.Zt.: mit meinem Lötkolben

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 12. Mai 2013, 14:57

- Das Kabel bei "C" auf dem V6 unbedingt mal vernünftig löten
- GND und V3V entlöten, säubern und vernünftig löten

Schon die ganzen Lötungen vom V6 aufs Mobo mal auf Durchgang geprüft? Die sehen doch sehr "abenteuerlich" aus.

Auf das QSB auf der Rückseite würde "Ich" verzichten und die Kabel direkt anlöten...
Ansonsten hier auch mal auf Durchgang prüfen.
Signatur von »The Hidden« Marktplatz: The Hidden :D

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 12. Mai 2013, 15:52

Wenn er Durchgang hat, heisst das aber nicht automatisch dass das gegebene Signal auch durchkommt.
Ist schon sehr oft passiert, dass jemand am zB am HANA Durchgang hatte und meinte "Ja, daran kann es ja nich liegen"
und am Ende lags doch daran, weil eben das Signal nicht beständig durchkommt.


Ob mit QSB oder ohne ist eigenes Belieben und tut nichts zur Sache.

Zitat

"einen ersten Versuch gestartet mit rotem Licht, Original ging noch"


Du hast dein Originalimage also auf den X360ProV6 NAND (der mit dem roten Licht) geflasht und
dann die Box gestartet, also ohne ECC? Was passierte denn dann?

Bitte DETAILLIERT - das ist enorm wichtig!

Letzte Frage und ich hoffe durch diese Frage vergisst du nicht die oberen Fragen (Passiert vielen):
Hast du die Box jemals gestartet als der X360Pro per USB mit dem PC verbunden war?
Signatur von »PeterMenis«

FlatlineDead

Wenigposter

Beiträge: 9

Registriert am: 28. Oktober 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 12. Mai 2013, 16:22

Nach dem flash vom nand H ohne ecc habe ich den usb abgesteckt das av kabel angesteckt und auf power gedrückt und gleich danach kam an der box das rote licht und der Lüfter drehte hoch. Danach umgeschaltet auf O original versucht und fehler e74 bekommen. Danach alles nachgelötet ab da ging nur noch das eject/power Geräusch. hab die box jedesmal ohne usb gestartet. Jetzt bekomme ich nur noch den read fehler und hab ~ 8v auf dem 3, 3v punkt aber der ecc write nachträglich noch funktioniert hat kann ich nicht bestätigen da sie sich weder auf O noch auf H starten lässt. Aber die led am chip bei H leuchtet noch x-nand wird erkannt. Durchgang zum hana ist vorhanden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlatlineDead« (12. Mai 2013, 16:38)


Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 169

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 12. Mai 2013, 16:41

Der ft3n2 is mir sicherheit abgerissen und
die Lötungen sind echt mies und das auf einer
Quicksolderplatine. Schau ob der FT3N2 noch kontakt
hat. Am besten auf denn Hanapunkt auf der Oberseite auf durchgang mesen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Woddy« (12. Mai 2013, 22:02)


PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 12. Mai 2013, 16:55

Der FT3N2 ist egal wenn der ab ist.
In dem Fall das Stby_CLK Signal von einem Quarz oder von oben direkt am HANA holen.

Was meinst du denn was die Box sonst machen soll, wenn der Chip aktiv ist und nur ein Ori-Image drauf ist?
Der Chip arbeitet in dem Fall gegen die Box und nach 3 Versuchen kommt das berühmte rote Licht ;)
Deswegen war der Versuch so oder so Unsinn ohne ECC.
Signatur von »PeterMenis«

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 169

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 12. Mai 2013, 17:16

Du hast vollkommen recht peter xD ich bin heut etwas verwirrt :p

(permalink) 10

Sonntag, 12. Mai 2013, 18:15

Ich habe hier auch noch ein RGH Board welches sich ähnlich verhält.
Wo das Board zu mir kam war bereits ein Coolrunner verbaut.
Das Image wurde geflasht und die Box glitchte ebenfalls. Nach seiner aussage ging die XBox nicht mehr an und Piepst nur noch.

Die Rot umkreisten Felder sind abgerissen und mit den blau umkreisten gefixt.
Am original Std_By wurde nichts gemacht nur am FT3N2 dieser ist aber intakt.

Nand lässt sich nicht ansprechen über SPI.

Habe nun alles entfernt und auf Fehler untersucht aber nichts gefunden.

Woran könnte das liegen?

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Sonntag, 12. Mai 2013, 18:21

Ich hatte das auch mal beim X360Pro v6
Bei mir lag es definitiv am chip alles war sauber verlötet hab ihn mehrmals ausgebaut und neu verlötet nur mit chip hatte ich dieses bing ohne chip lief selbst das flashen ging immer problemlos

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

FlatlineDead

Wenigposter

Beiträge: 9

Registriert am: 28. Oktober 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Sonntag, 12. Mai 2013, 21:44

Ich hab jetzt nochmal alles auf durchfluss gemessen soweit inordnung.
Sind die Volt am spi völlig zu ignorieren ? weil ich garkeine 3,3v finde und die werte im vergleich zu manchen seiten im netz sehr abweichen.
Könnte mir jemand korrekte werte im standby für j2c1 und j2c3 zeigen um einen southbridge schaden auszuschließen. Oder kann mir jemand sagen wofür der Bad flash/nand fix gut ist und ob ich so etwas anwenden kann ?

MSN

User

  • »MSN« wurde gesperrt

Beiträge: 64

Registriert am: 1. April 2013

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 13. Mai 2013, 04:34

Im deinem Falle hast du die HANA gegrillt. Du hast doch bei O-Image einen E74 Fehler bekommen, somit sollte eine HANA Reworked werden und dein SPI sowie Box wieder laufen ^^

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!