Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Crypto

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 20. Oktober 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 20. November 2013, 19:24

RGH Xenon

Hallo,
in der Vergangenheit habe ich bereits 1 Falcon und 2 Japser Boxen geglitched. Dabei gab es keine Probleme.

Nun wollte ich einfach mal eine Xenon Box testem, da dies mittlerweile auch möglich sein sein. (CB 1940)
Als Glitcher kommt ein Coolrunner der ersten Generation (rev. A) zum Einsatz.

Die Verkabelung habe ich laut dem Bild (http://team-xecuter.com/coolrunner/install/phat_xenon.jpg) vorgenommen.
Da ich keinen Kondensator da habe, habe ich es vorerst ohne versucht.
Ist das Glitchen ohne den Kondensatur (47nF zwischen PLL_BYPASS und GND) überhaupt möglich?

Als Kabel für CPU_RST habe ich auch nur das übliche genommen. Würde aber bei Gelegenheit nochmal ein Coaxialkabel testen.

Meine Box macht beim Einschalten nun folgendes:
Die Power-LED blinkt der XBox durchgehend.
Der Lüfter dreht voll auf.
Die rote LED des Coolrunner leuchtet und die grüne (Debug) blinkt im 5 Sekunden Takt.
Auch nach mehreren Stunden Laufzeit komme ich nicht ins Xell Menü.

Kann es sein, dass mein geflashtes Image nicht korrekt ist? Würde dann überhaupt der Coolrunner blinken?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß

m3lykalypse

APP Dev.

Beiträge: 453

Registriert am: 4. Januar 2013

Xbox360: Xenon Release + Silent Mod

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 20. November 2013, 19:27

Eine Xenon hat generell keine guten bootzeiten.

Aber RGH + Xenon geht doch glaub ich gar nicht, da der Hana fehlt ?

Volt meinst du Jtag

Crypto

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 20. Oktober 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 20. November 2013, 19:29

Laut dem Team Xecuter geht das bereits seit März 2012: http://team-xecuter.com/team-xecuters-xe…et-glitch-hack/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

m3lykalypse (20.11.2013)

Beiträge: 72

Registriert am: 27. November 2011

LiNK User: winfreund

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 20. November 2013, 19:31

es geht aber damit kann man aufgrund der schlechten bootzeiten höchstens den laufwerks Key auslesen

Crypto

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 20. Oktober 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 20. November 2013, 19:32

es geht aber damit kann man aufgrund der schlechten bootzeiten höchstens den laufwerks Key auslesen
Um mehr geht es mir auch nicht. :D

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 20. November 2013, 19:33

Eine Xenon hat generell keine guten bootzeiten.

Aber RGH + Xenon geht doch glaub ich gar nicht, da der Hana fehlt ?

Volt meinst du Jtag

Natürlich geht das, ist aber nicht für den Alltagsgebrauch gedacht:
[Glitch] Reset Glitch Hack 2.0 (Xenon) mit Einbau-Diagramm

Den RGH 2.0 bei der Xenon kannst du mit keiner anderen Revision + RGH-Art vergleichen!

m3lykalypse

APP Dev.

Beiträge: 453

Registriert am: 4. Januar 2013

Xbox360: Xenon Release + Silent Mod

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 20. November 2013, 19:35

Jaa, habe den Link gerade erst gesehen, wusste ich nicht, wieder was gelernt !

iKevko

Hat 2 Beine und 2 Arme

Beiträge: 26

Registriert am: 17. November 2013

Wohnort: München

Xbox One: PS4 :)

Xbox360: Slim /w xKey, Phat RGH/w 500gb

Rebooter/RGH: Phat Falcon F3

Ich spiele z.Zt.: GTA Online, BF4 (auf PS4)

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 20. November 2013, 21:15

Wenn du die Xenon Glitchen willst musst du drauf achten das deine Lötstellen sehr gut gelötet sind, da dies die meisten Fehlerquellen sind. Überprüf nochmal das Image und die Verkabelung

Die Xenon an sich ist Glitchbar, nur wird man nie ins Dash kommen da das Hochtakten der CPU nicht funktioniert, daher nur gut für DVD Key Retrival. Aber nur um die Keys zubekommen ist mir das Persönlich zuviel arbeit da die Selbstmordrate bei den Xenon's nicht gerade Tief ist. Nichtmal als Keyvault Spender taugen die dinger was da das alle KV's Typ 1 sind

Wie gesagt, überprüf das Image und die Lötverbindungen
Signatur von »iKevko« Über mich:

Ich nutze zu viele Smileys. :rolleyes:

Crypto

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 20. Oktober 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 20. November 2013, 21:47

Wie gesagt, überprüf das Image und die Lötverbindungen
Das werde ich nochmal machen. Gibt es irgendwo vielleicht ne Info, wieviel Spannung an welchem Lötpunkt anliegen muss oder der vorhandene Widerstand?
Dann könnte ich alles auch leicht mit einem Multimeter durchmessen.

Außerdem würde ich gern wissen, ob ich zwingend den Kondensator beim Coolrunner Rev. A verwenden muss, oder ob dieser lediglich die Glitch-Zeiten beeinflusst.

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 20. November 2013, 21:53

die eine konsole ist so, die andre wieder anders. kannst jeweils ein paar stunden mit glitchen versuchen würde ich mal sagen.
würde aber mit kondensator anfangen, schließlich stehts im diagramm von TX nicht als option :P (da erinner ich mich iwie an den DGX mit dem 1m kabel am post-out)
ich kann auch guten gewissens sagen, dass 75% der hier angemeldeten user, die schon sehr, sehr viel erfahrung im RGH bereich haben noch nichtmal einen CPLD in eine Xenon gelötet haben (incl. mir)
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Beiträge: 129

Registriert am: 19. Januar 2012

Xbox360: Slim

Laufwerk: Liteon

Firmware: Orignal

Ich spiele z.Zt.: selten

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 20. November 2013, 21:54

Ich habe mich auch schon mal an 3 versucht doch bei keiner kam ich in xell. Ich habe es dann aufgegeben. Gruss blitzer7630

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!