Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 857

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 23. April 2014, 23:18

S/PDIF zu Optical

Ich bräuchte mal Eure Hilfe, ich seh einfach nicht durch.
Ich habe hier eine GBOX MX2 auf der ein XBMC FRODO Linux IMAGE läuft.
Die Box hat 3 Ausgänge: HDMI, AV, S/PDIF (beides 3,5mm Klinke).
Greife ich nun das AudioSignal über den AV-Ausgang mittels 3,5mm Klinke zum 5.1 Verstärker ab, habe ich ein ekelhaftes Brummen auf den Boxen.
Das scheint irgendwie auch mit der Bildschirmausgabe gekoppelt zu sein. Navigiere ich durch die Menüs, verändert/verstärkt sich das Brummen. Was kann das sein?

Nun zum S/PDIF. das ist definitiv ein normaler 3.5mm Klinkenanschluß, nichts optisches. Laut Anleitung wird per Koax Kabel zum Verstärker angeschlossen. Mein Verstärker hat jedoch nur einen Optical in. Ist es möglich das S/PDIF irgendwie mit dem Optical In zu verbinden?

m3mphis

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 22. November 2010

Xbox360: Slim 250GB

Laufwerk: Lite-On DG-16D4S Fw: 0401

Rebooter/RGH: brauch kein JTAG Müll

LiNK User: da nix JTAG Müll ....nix xlink

Ich spiele z.Zt.: FIFA13, Forza 4, Guitar Hero oder Rockband geschichten..

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 24. April 2014, 05:42

es gibt converter von chinch auf toslink ... ich hatte mir mal einen bei amazon bestellt

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B000LB827Q/…&sr=8-6&pi=SL75

hier mal ein beispiel von amazon

Netzfetzer

Wenigposter

Beiträge: 44

Registriert am: 1. Dezember 2012

Wohnort: Thüringen

Xbox One: Day One Fifa14 Edition

Xbox360: XBOX 360 Slim 4gb

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: RGH Trident

Ich spiele z.Zt.: Fifa16, GoW, Brütal Legend, AC, alles für die One

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 24. April 2014, 09:04

Den gleichen Wandler hatte ich auch an zwischen XBOX360 und Verstärker weil der nur einen toslink hatte und der schon besetzt war =D
Hat bei mir einwandfrei funktioniert, kann mich der Meinung von m3mphis nur anschließen.

Gruß Netzfetzer

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 857

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 24. April 2014, 10:21

Ok, das hört sich doch gut an. Dacht schon ich müßte mit diesem ekelhaftem Brummen leben.

Ich habe jetzt diesen Adapter gefunden.
Besser wäre natürlich ein Kabel direkt von Klinke auf Chinch Male.
Die die ich bisher gefunden habe sind mir aber alle zu lang, 10-20cm würden allemal reichen, da alles hinter dem Fernseher verschwinden soll, da er hängend angebracht ist.

Edit: wie schaut es mit den low loss Kabeln aus, die dem Coolrunnern von TX beigelegt sind?
Damit müßt doch so ein kurzes Adapterkabel realisierbar sein? Weil Mono Klinke und Chinch Stecker hab ich noch in meiner Teilekiste.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zoombi« (24. April 2014, 10:55)


Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!