Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 5. Januar 2015, 15:07

S-RGH Support Thread.

RGH Chip sollte einen 150 MHz Oszillator haben, z.B. DGX, x360Run, x360ACE usw. Gewöhnliche RGH Chips mit 48 MHz Oszillator bzw. einem Xilinx Chip sind nicht kompatibel.
Beim Erstellen eines Images sollte man die beigelegte SMC benutzen in Verbindung mit den Timing Files (Ausnahme x360Run).
Signatur von »mr.soya«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

and_lech (03.02.2015)

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 5. Januar 2015, 16:46

RGH Chip sollte einen 150 MHz Oszillator haben, z.B. DGX, x360Run, x360ACE usw...beigelegte SMC benutzen in Verbindung mit den Timing Files (Ausnahme x360Run).


und wie macht man dass dann mit dem 360run?
bringt das überhaupt noch was wenn die box unter 30sek. bootet?

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 5. Januar 2015, 21:14

Einfach die beigelegten SMC-Files nehmen in zB. CORONA_CR4.bin umbenennen und die betreffenden Dateien im JRunner ordner /xeBuild/data überschreiben. Anschließend ein neues Image mit JR erstellen, dabei CR4 Häckchen setzen.
Signatur von »mr.soya«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

primo1337 (06.01.2015)

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 5. Januar 2015, 22:00

hat der 360run nicht 90MHz?
somit würde es ja nicht gehen oder?

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 5. Januar 2015, 23:22

Also der RichY schreibt in Kommentaren, dass es auch mit x360run funktioniert. Ob es was bringt, musst du einfach testen. Ich hab bereits ein "CR4"- Image mit einem gewöhnlichen Chip getestet und es hat nichts gebracht, außer das der Chip irgendwann aufhörte Reset Impulse zu schicken. Konnte allerdings nach ein paar Versuchen Xell booten und wie gewohnt über Rawflash den NAND beschreiben. Gedacht war es übrigens so, dass man das am besten passende Timing einfach flasht. Aus diesem Grund leuchtet die Debug LED beim Glitchversuch mehrmals auf, als so eine Art Logicanalyzer.

Anleitung zu herausfinden den am besten passenden Timing-File:

Die Timings sind wie folgt benannt XX_L_WW_T_WWW.xsvf
XX steht für das verbaute Board (CO- Corona, JA- Jasper, TR- Trinity, ZE- Zephyr usw)
L steht für Impulslänge
T steht für Anfangszeitpunkt
W ist der Wert

Die Frequenz wurde im Code angepasst, ihr könnt also alle Timings flashen (DGX, X360Ace usw).
Zum Flashen könnt Ihr die Option "Custom NAND/CR4 Functions" im JR benutzen.
Ich hatte das Problem, dass X360ace v2 nicht beschreiben lies. Nachdem ich ihn in die Konsole eingebaut hatte und das Netzteil anschließ, lies er sich beschreiben.

Ich denke, Ihr habt schon im Video zwei Arten des Aufleuchtens der Diode bemerkt:
1) kurz -> kurz -> kurz
———##————##————##———
dieser Sachverhalt bedeutet, dass die Überprüfung geklappt hat, RGH hat geklappt, aber die Konsole ist nicht gestartet. Das bedeutet, dass Timing entweder zu klein ist, oder die Länge hoch. In diesem Fall sollte man die Länge des Impulses ändern.


2) kurz -> kurz -> lang
———##————##————########
das bedeutet, dass die Überprüfung geklappt hat. Möglicherweise ist die Impulslänge (L) oder Timing (T) zu hoch.Versucht ein anderes File mit Größerer Länge (L) und kleineren Timing.
Signatur von »mr.soya«

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trimax (05.01.2015), badmike1986 (06.01.2015), sebastian79hl (13.03.2017)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 6. Januar 2015, 15:53

Einfach die beigelegten SMC-Files nehmen in zB. CORONA_CR4.bin umbenennen und die betreffenden Dateien im JRunner ordner /xeBuild/data überschreiben. Anschließend ein neues Image mit JR erstellen, dabei CR4 Häckchen setzen.

sweat! :thumbup:

Der x360run hat meines Wissens 96Mhz.
Ich probier das gleich mal aus. Edit folgt...

EDIT:
Hmpf. Also die "Speed Up" Files funktionieren nur entsprechender xsvf.
Für den x360run ist dies also nichts. Oder übersehe ich etwas?

Hier von 15432:

Zitat

The idea to reduce the cycle time was presented by TX with their CR4 release. Their ECC and SMC files have reduced the timeout before restart down to 4 seconds for Slim and 6 seconds for Jasper. This trick worked also with all other RGH products like Matrix Glitcher, x360run or CR3 Lite. But what if reduce the timeout even further?? If you will try to do that, the console won't start. 4 seconds is minimal possible timeout for regular RGH start.
Let's look at RGH process! We pass the check with CPU slowdown + reset pulse in the end of check. The check lasts for 1 second, but with 3x slowdown it lasts for 3 sec. We need that slowdown in the very end of check, so we're wasting those 2 seconds. I've made special RGH firmware with slowdown delay, so I was able to reduce the timeout with saved 2 seconds!!

Das bestätigt nochmal, dass die smc allein nicht funktioniert mit den bisherigen glitchern.
Und die XSVF passen nicht auf den 360run.

Ich lasse mich aber gern eines besseren überzeugen :)
Signatur von »primo1337«

pm2025

...da weiß man was man hat...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 873

Registriert am: 1. Mai 2010

Xbox360: MW 2 LTD@JTAG, Halo 3 LTD@JTAG, RE5 LTD@JTAG, <-alles Jasper GTA 4 LTD@ROD

Laufwerk: alles quer Beet

Firmware: immer die neuste

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 6. Januar 2015, 19:37

Jo der x360run hat 96mhz
Signatur von »pm2025«

Meine Marktpatzbewertungen: pm2025
Meine Flasher Bewertungen: pm2025

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 6. Januar 2015, 21:04

Also auf ner Corona hab ich folgende Zeiten bei folgenden Timing erzielen können mit ACE v2

15,15,30,17,13,30 sek

bei

300 MHz\timing_65.9\CO_L_0.6_T_65.9.xsvf

und mit der Standartverlötung der mitgelieferten Kabel vom ACE v2

Finde ich bisher nicht so sehr beeindruckend. Zumal ich auch mit revD im Durchschnitt 30 sek erreichen kann :D

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 6. Januar 2015, 22:21

ich habe eine Jasper16 - RGH2 hier, die mich ziehmlich genervt hat. bootzeiten zwischen instant bis 2min, nach wirklich sehr viel probiererei.
mals sehen, ob der S-RGH aus der Kiste noch mehr rausholen kann - ich werde mich morgen mal damit beschäftigen.
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 7. Januar 2015, 15:20

primo1337 hast du auch die CR4 SMC in Verbindung mit dem x360run getestet?
Signatur von »mr.soya«

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 7. Januar 2015, 15:46

Habe bisher nur spekuliert :)
Du würdest keine xsvf auf den x360run flashen, sondern nur die ecc auf den nand?

Hab mir jetzt zuerst eine Jasper vorgenommen, mit dem ACEv2.
Funktioniert auf jeden Fall schonmal. Versuche das jetzt zu tweaken und stelle dann die Ergebnisse ein.
Signatur von »primo1337«

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Mittwoch, 7. Januar 2015, 17:00

ja genau nur ein Image mit CR4-Option (SMC von TX) bauen und testen ob sich die Boot-Zeiten mit dem Run verbessern.
Signatur von »mr.soya«

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Mittwoch, 7. Januar 2015, 18:17

Ok, bin mit der Jasper wahrscheinlich durch. :)
Hier mein Bestes Ergebnis:
32s, 8s, 15s, 8, 24s, 12s, 8s, 21s, 50s, 40s = durchschnittlich 22s :)

Nicht so übel. Wahrscheinlich etwas besser als mit normalem CPLD.
Trotzdem sehr viel Testerei. Das sind so viele Files, dass man aus dem Testen nicht mehr rauskommt.

An der Installation hab ich wohl nicht mehr gefeilt. Eingebaut und so gelassen. Evtl. kann man da auch noch Zeit gut machen.

EDIT:
Mit der Slim + x360run folgt demnächst.
Signatur von »primo1337«

andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 7. Januar 2015, 18:44

nachdem mein guter alter DGX mit den S-RGH files beschrieben ist, leuchtet die LED dauerhaft :huh:
bissle seltsam, aber ich werde diesen einfach mal einbauen :D
edit:
nach dem Einbau in die Konsole hat das dauerleuchten aufgehört.
der DGX läuft soweit.
je nach xsvf file blinkt das teil auch anders. booten tut diese zicken-jasper16 (RGH2) nur damit bisher gar nicht.

also hatte folgende abfolgen:
kurz lang kurz
kurz kurz lang
und
kurz kurz kurz...
so wie ich das verstanden habe sollte bei "kurz kurz kurz" am warscheinlichsten ein boot zustande kommen!?

PS:
für mich sieht es so aus, als ob der erste blinker mit 3x kurz angezeigt, der 2x mit 2x kurz und der letzte mit nur einem impuls, seht ihr das auch so?
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andy.macht« (7. Januar 2015, 22:14)


Dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 7. Januar 2015, 19:12

Also ich habe es mit dem DGX getestet an einer Corona.
Ergebnisse waren:
7, 24, 14, 24, 32, gar nicht so schlecht, alle Kabel waren so kurz wie möglich.
Als erstes hab ich die &quot;normale&quot; SMC genommen und mit den 150 ern files getestet. Länge war bei mir immer 0,5 er . bestes Ergebnis war glaub die 58er.
Danach hatte ich die &quot;faster Smc&quot; und die 200 er Files, genau das gleiche, 0,5 er Länge und 60er wert.
Und das beste Ergebnis war mit dem &quot;more fast smc&quot; und den 300er Files.
Auch die 0,5 er Länge und auch keine zu hohe Intensität, 62er glaub ich.
Wenn die Led im gleichen Rhythmus kurz,kurz,lang blinkt, dann hat man die richtige Länge aber eine zu hohe oder zu niedrige Intensität. Wenn die Led nicht im gleichen Rhythmus blinkt, kurz... kurzlang z.b dann eine andere Länge wählen.

Meine Erfahrung.
Signatur von »Dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 8. Januar 2015, 09:46

nachdem mein guter alter DGX mit den S-RGH files beschrieben ist, leuchtet die LED dauerhaft :huh:

Ist beim AceV2 auch so gewesen.

so wie ich das verstanden habe sollte bei "kurz kurz kurz" am warscheinlichsten ein boot zustande kommen!?

Ich glaube nicht ganz. ^^
Wenn du "nur" "kurz kurz kurz" kriegst, verkleinere die Länge.

Zitat

If you always get the 'short' cycles, decrease the length (L).

"kurz kurz kurz" ist wohl ein gutes Zeichen, darf aber vielleicht nicht ausschließlich auftreten.

für mich sieht es so aus, als ob der erste blinker mit 3x kurz angezeigt, der 2x mit 2x kurz und der letzte mit nur einem impuls, seht ihr das auch so?

Mir ist das auch zu flott, das Blinken :)
Aber ich denke, es reicht wenn man die Regelmäßigkeit bemerkt.
Signatur von »primo1337«

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 13. Januar 2015, 21:59

Ich hab nun endlich mit einer Trinity und dem x360run testen können.

S-RGH SMC + x360run funktioniert leider nicht, wahrscheinlich aus dem oben genannten Grund.
TX CR4 SMC + x360run funktioniert, aber funktioniert exakt so gut/schnell wie die normale SMC.

Den x360run hab ich so installiert:
M2M1M0 = 0SS // D2D1D0 = S0S // W2W1W0 = 00S
Post_Out und Cpu_rst von der Mainboardoberseite und kurz.

Cycles bei normaler SMC - 3, 1, 2, 1, 1, 1
Cycles bei TX CR4 SMC - 1, 1, 1, 1, 3, 2

Ich hätte noch die Zeit nehmen müssen. Die CR4 SMC hat ja angeblich kürze Cycles. Aber das merkt man nicht wirklich mit dem Auge ^^
Signatur von »primo1337«

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 13. Januar 2015, 22:55

Sind das die Zeiten in offenen Zustand ?

Bitte die Zeiten in geschlossenen Zustand messen und mit kompletten image. Nicht nur mit xell

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Mittwoch, 14. Januar 2015, 01:47

ne, lol, case ist drum :)
Und ja, es wurde ein xeBuild image gebootet. Hätte auch ehrlich gesagt nicht gewusst, wie ich die SMC in eine ECC schreibe...

Soll ich dir ein Video machen? :)

Ich hab öfters Konsolen, welche ich so tief in die Knie zwinge. Ist halt immer mit entsprechendem Aufwand verbunden. Ich denke mal ich bin der einzige Idiot, der sich für 1x RGH den kompletten Tag einplant.
Signatur von »primo1337«

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Mittwoch, 14. Januar 2015, 07:29

Dann sind die Bootzeiten wirklich TOP

Diese ganzen youtube videos zeigen immer offenen Zustand und nur xell,obwohl es ordentlich Schwankungen geben kann .

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Sonntag, 18. Januar 2015, 18:24

Nabend Leute,

hab hier gerade ne Jasper die sich mit normalen CPLD (Matrix Glitcher v3) nur sehr zickig und instabil glitchen ließ.
Mit viel Mühe habe ich sie auf 45-60+ bekommen. Ich würde sagen im Schnitt um die 50 sek.
Mit nem X360ace v2 (JA_L_1.9_T_60.0.xsvf) und der s-rgh smc hab ich sie jetzt im schnitt auf ca 20 sek. ohne an der Installation gefeilt zu haben.
Ich denke da kann man nicht meckern:)

[s]Ein Problem habe ich jetzt aber doch hin und wieder: Ab und zu hört sie auf zu glitchen und anstatt zu booten bekomme ich nen ROD. Fehlercode habe ich vergessen abzulesen und seitdem ist er nicht wieder gekommen.
Kann man vielleicht erfahrungsgemäß ein Urteil treffen, woran´s liegen könnte?[/s]

Kleines Update: Alt Rst und entsprechendes File (JA_L_0.5_T_59.7.xsvf) erzielte jetzt mäßig bessere Efolge. I.d.R. bootet sie jetzt innerhalb der ersten 15Sek, ab und zu lässt sie sich bissl mehr Zeit, das sei alten Dicken aber auch gegönnt^^
Ich bin zufrieden mit dem S-RGH, hat mich deutlich weniger Zeit gekostet als ein normaler RGH2 und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Bis dahin, schönen Abend noch :)

Gruß Meik

Edit 2: @Primo, du bist definitiv nicht der einzige Idiot, ich selbst plane auch immer 2-3 Feierabende für nen ordentlichen Rgh ein;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »badmike1986« (19. Januar 2015, 10:29)


andy.macht

Stammuser

Beiträge: 918

Registriert am: 26. August 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Dienstag, 20. Januar 2015, 21:01

Ich habe mit meiner zicken-Jasper hier die erste erfolge zu verzeichnen.
Zuerst als anmerkung an die SMC: die einzelnen Resets brauchen ca. 2,5sec (also nur die Häfte der Zeit der normalen SMC - find ich supa)
Die Jasper konnte ich mittels File JA_L_2.2_T_60.0.xsvf schon richtig gut booten (5sec bis 20sec)
Allerdings bootet sie am nächsten Tag gar nicht (warm/kalt - beides!)
Signatur von »andy.macht« Xbox360 Slim - Dual-Nand-Mod - Dual-HDD-Mod - 4GB+20GB/1000GB- Original-16197/Glitch-16197 - blue-led-mod
✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Dienstag, 20. Januar 2015, 21:15

Ich hab bemerkt das der ace v2 zb einschlaeft.

Mir ist passiert das es durch dauerndes starten und ausmachen irgendwann nicht mehr mitmachen wollte bei ner falcon v2 . half nur vom strom zu trennen die kiste und wieder ran. Danach lief es wieder einwandfrei

Beiträge: 154

Registriert am: 7. Dezember 2011

Xbox360: XboX 360 Slim Halo 4

Firmware: Immer aktuell

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Freitag, 23. Januar 2015, 06:49

Es sind ja nun die passenden Files für die normalen Xilinx Chipsätze raus,und ich will das mal bei meiner Trinity testen.
Hab ich das richtig verstanden, dass ich die Files auf dem Coolrunner ( bei mir der Rev. B) flashe, und ein neues Image erstellen und flashen muss ( mit Cr4 Optionen). Der Kondensator zwischen Cpu Rst und Gnd sollte man dann auch entfernen welcher ist damit gemeint? Eine kurze Anleitung dafür wäre net schlecht, gibt ja den einen oder anderen hier der es schon erfolgreich getestet hat. :D
Signatur von »xjocker« Meine MP Bewertungen

Let´s Rock :D

pm2025

...da weiß man was man hat...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 873

Registriert am: 1. Mai 2010

Xbox360: MW 2 LTD@JTAG, Halo 3 LTD@JTAG, RE5 LTD@JTAG, <-alles Jasper GTA 4 LTD@ROD

Laufwerk: alles quer Beet

Firmware: immer die neuste

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Freitag, 23. Januar 2015, 10:03

Falsch gelesen xjocker

Die Files sind nicht für normale RGH-Chips geeignet. Nur für Chips mit 150 mhz Quarz. Der normale Coolrunner hat nur 48 mhz. Somit muss der Chip bei dir wohl getauscht werden
Signatur von »pm2025«

Meine Marktpatzbewertungen: pm2025
Meine Flasher Bewertungen: pm2025

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!