Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 035

Registriert am: 13. Juli 2008

Wohnort: NRW

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 5

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 18. August 2008, 23:39

Selbstgebaute Grafikkarten Kühlung

Hier stelle ich mal meine selbstgebaute Grafikkarten Kühlung vor.

Zuerst die Geschichte:

Ich besitze eine ATI Radeon 2900 XT Grafikkarte , diese ist eine High-Ende Grafikkarte aus dem Jahr 2007 und damit zocke ich regelmäßig (Crysis, COD4).

Da ja durch die Leistung der Grafikkarte eine Menge Hitze entsteht, wurde ein Arctic Cooling Accelero Xtreme 2900 Grafikkarten Kühler gekauft. Da dieser aber nicht wirklich leise war und auch keine überagende Kühlleistung errungen wurde, habe ich die Lüfter abmontiert und sie durch Arctic Cooling Arctic Fan Pro TC -Lüfter ersetzt.

Das möchte ich anhand der folgenden Bilder zeigen:

Die Grafikkarte ohne Lüfter:



Die beiden Artic Cooling Lüfter:



Der Artic Cooling Lüfter ausgepackt:



Ein wenig Heißkleber auf die Rückseite und auf den KK platzieren:



So sieht es aus , wenn es fertig ist:



Idle läuft die Graka ca. bei 40 Grad und beim zocken von Crysis in Cery High bei gerade mal max. 51 Grad. :)
Signatur von »xXScaleoXx«

(permalink) 2

Dienstag, 19. August 2008, 01:12

Gut gelöst aber bestimmt nicht so leise oder ?

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 035

Registriert am: 13. Juli 2008

Wohnort: NRW

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 5

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 19. August 2008, 12:54

Zitat

Original von omega_mv6
Gut gelöst aber bestimmt nicht so leise oder ?


Mal im Ernst, Artic Cooling macht sau gute Lüfter und die sind auch sehr leise, desweiteren ist es wohl besser als 3 saulaute 60mm Lüfter. ;)
Signatur von »xXScaleoXx«

(permalink) 4

Dienstag, 26. August 2008, 17:51

schöne bastelei scaleo.

mit welcher umdrehung laufen die lüfter

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 035

Registriert am: 13. Juli 2008

Wohnort: NRW

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 5

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 26. August 2008, 18:42

Ca. 1700rpm, Max. sind 2500 drinne, schön leise. :)
Signatur von »xXScaleoXx«

(permalink) 6

Dienstag, 26. August 2008, 19:32

ja das empfindet jeder anders.

meine liefen mit 650 max waren 1350 drin

schöne yate loons ünhörbar :)


vielleicht hast du ja steam auf dem pc

wenn ja such mal nach noOblike sleepy und schau dir mein pic an

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sleepy« (26. August 2008, 20:02)


xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 035

Registriert am: 13. Juli 2008

Wohnort: NRW

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 5

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 27. August 2008, 12:48

Zitat

Original von sleepy
ja das empfindet jeder anders.

meine liefen mit 650 max waren 1350 drin

schöne yate loons ünhörbar :)


vielleicht hast du ja steam auf dem pc

wenn ja such mal nach noOblike sleepy und schau dir mein pic an


Empfindet jeder anders, das ist das Stichwort, beim zocken wird 5.1 Surround Sound Headset oder Anlage genutzt und allgemein stört mich ein Lüftergeräusch nicht.

Steam? Nö nutze ich nicht.
Signatur von »xXScaleoXx«

BumseBaer

Wenigposter

Beiträge: 22

Registriert am: 30. August 2008

Wohnort: localhost

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 7. September 2008, 00:18

RE: Selbstgebaute Grafikkarten Kühlung

Zitat

Original von xXScaleoXx
Ein wenig Heißkleber auf die Rückseite und auf den KK platzieren:



Wird das nicht zu heiß für die Lüfter?

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 035

Registriert am: 13. Juli 2008

Wohnort: NRW

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 5

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 7. September 2008, 14:24

RE: Selbstgebaute Grafikkarten Kühlung

Zitat

Original von BumseBaer

Zitat

Original von xXScaleoXx
Ein wenig Heißkleber auf die Rückseite und auf den KK platzieren:



Wird das nicht zu heiß für die Lüfter?


Heißkleber selber verflüssigt sich bei ca. 180 Grad, die Karte wird max. 50 Grad heiß. ;)
Signatur von »xXScaleoXx«

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!