Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PiNT!

User

Beiträge: 76

Registriert am: 4. November 2011

Xbox360: Slim Corona V2 DualNAND

Rebooter/RGH: RGH

LiNK User: PiNT!

Ich spiele z.Zt.: GTAV Online

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 22:07

Selektiver USB Port

Hallo,

ich habe vor mir meine Konsole auf dual NAND umzubauen. Mein Plan ist die Festplatte für das RGH Image zu verwenden, für das original einen 16 GB USB Stick. Den USB Port würde ich gerne während die Konsole im RGH Modus ist deaktivieren. Ich habe hierzu eine Anleitung von Luniquos gefunden. Theoretisch müsste ich ja in meinem Fall, den CE Pin des original NANDs nehmen (nicht wie in der Anleitung den des RGH NANDs). Damit will ich vermeiden, dass ich versehentlich Daten während des RGH auf den USB Stick speichere (wegen Banngefahr), sowie das ständige Abziehen des Sticks. Die Festplatte ist nicht original, sprich die sollte im retail Modus gar nicht erkannt werden. Und was ich so gelesen habe, sollte das auch keine Probleme machen.

Sehe ich das so richtig? Habt ihr damit schon mal experimentiert :)?
Signatur von »PiNT!« Marktplatzbewertungen: http://www.xboxhacks.de/pint.t60275.html

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 636

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 22:13

Du kannst es auch einfacher haben, indem Du für das original Dashboard (NXE), die interne HD verwendest. Bei der neusten XeBuild Version ist eine Funktion eingebaut, die die originale HD automatisch im RGH Modus deaktiviert.

PiNT!

User

Beiträge: 76

Registriert am: 4. November 2011

Xbox360: Slim Corona V2 DualNAND

Rebooter/RGH: RGH

LiNK User: PiNT!

Ich spiele z.Zt.: GTAV Online

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 5. Dezember 2014, 08:07

Meine Festplatte ist nicht original bzw. ist nicht zertifiziert. Oder kann ich eine 16Gb Partition erstellen und diese im NXE formatieren? Das wäre natürlich auch eine Option.
Signatur von »PiNT!« Marktplatzbewertungen: http://www.xboxhacks.de/pint.t60275.html

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 636

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 5. Dezember 2014, 15:18

Das muss eine original Festplatte sein, die noch den Security Sector besitzt. Daran erkennt nämlich XeBuild die original HD und schaltet sie im RGH Modus ab.



Oder kann ich eine 16Gb Partition erstellen und diese im NXE formatieren? Das wäre natürlich auch eine Option.

Es wird nur ein logische Laufwerk erstellt, aber keine Partition. Das kannst Du natürlich auch machen, dann musst Du allerdings selber dafür Sorge tragen, was Du wo abspeicherst.
Wird also für Dich keine Option sein.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

primo1337 (05.12.2014), PiNT! (05.12.2014)

PiNT!

User

Beiträge: 76

Registriert am: 4. November 2011

Xbox360: Slim Corona V2 DualNAND

Rebooter/RGH: RGH

LiNK User: PiNT!

Ich spiele z.Zt.: GTAV Online

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 9. Dezember 2014, 17:10

Habe heute den N-Channel MOSFET (Conrad, BSS123NH) bekommen und gleich eingebaut. Allerdings startet die Konsole nicht sobald auf Retail geschalten wird; xeBuild startet auf dem DemoN! Ich habe als Source jeweils CE und WP ausprobiert. Löst man die Verbindung wieder startet die Konsole ganz normal. Jedenfalls ist der USB Port im RGH Modus deaktiviert! Ich denke der Mod funktioniert prinzipiell bei allen anderen Mainboard Revisionen schon (EDIT: habe Corona V2).

Vielleicht hat noch jemand eine Idee. Anbei noch ein Schema und Bilder der Installation.


EDIT:
Lösung: Source an EN vom Coolrunner.

Der DemoN sendet ja ein Signal an den Coolrunner, um ihn auszuschalten, sobald auf Retail umgeschaltet wurde. Habe den CR3 Lite über das Flachbandkabel mit dem DemoN verbunden. Dann einfach Source vom MOSFET an das EN Pad des CR3 Lite!

Viel Spaß beim Nachbauen ;)
Signatur von »PiNT!« Marktplatzbewertungen: http://www.xboxhacks.de/pint.t60275.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PiNT!« (9. Dezember 2014, 17:46) aus folgendem Grund: zusammengefügt (primo1337)


Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!