Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ghot-star

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 5. März 2012

Xbox360: Xenon

Laufwerk: Benq

Firmware: Jtag

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 5. März 2012, 12:47

SLim glitch nicht, alles versucht :(

Hallo Coomunity,

Habe ein Slim mit Hanachip,
Es ist ein Bastler Board, wo schon 3 Lötstellen abgerissen wurden ;) Ja, ich weiß, wenn man keine Ahnung hat, Finger von lassen :D
Aber soweit ist alles Okai, das Image ist zu 100% RICHTIG !!
Es liegt definitvi an der Verkabelung.
Also, Chip ist sowit auch Richtig angelötet....

Habe die "alternative Lötstellen" noch mit 2 Komponenten Harz geklebt, damit mir diese nicht auchnoch abreißen :D
Habe schon bestimmt 1 Woche im Internet in verschiedenen Foren nach Hilfe gesucht, und ihr seit so gut wie das Letzte Foruim in welchem ich noch kein Thema gestartet habe :D

Das Problem ist, die Slim glitch wirklich SELTEN ..

Von 20 versuchen 1-2 mal ;(

Wie muss ich die Kabellänge bearbeiten, da ich ja die Alternativlötstelle verwende.
Da mir die "alternaitve von cpu_rst auch abgerissen ist, habe ich Leitung aufgekratz und halt 1 Ader aus nem Kabel draufgelötet, HAT KONTAKT..
Alle Alternativstellen haben Kontakt, habe es schon zig mal durchgemessen :D


Bilder Lade ich gerade hoch ;)

Gruß

Beiträge: 179

Registriert am: 7. Oktober 2011

Wohnort: Coburg

Xbox One: One mit Fifa Bundle

Xbox360: Slim GoW trippel nand mit xKey ...

Laufwerk: Wer braucht das scho? :D

LiNK User: Fitschi90

Ich spiele z.Zt.: Fifa14, GTA 5, F1, Grid2 ...

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 5. März 2012, 12:52

macht die Box denn überhupt die Resets oder macht kommen die nur sporatisch?
Signatur von »Fitschi« PM zu mir =)



meine Marktplatzbewertungen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ghot-star (05.03.2012)

ghot-star

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 5. März 2012

Xbox360: Xenon

Laufwerk: Benq

Firmware: Jtag

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 5. März 2012, 12:53

macht die Box denn überhupt die Resets?

Japp, alles es läuft alles nach Plan, sie Glitch nicht, es liegt Garantiert am cpu_rst Kabel ;)

Das ist die Erste die solche Faxen macht, bzw. die Erste welche ich mit solchen basteleien bekommen habe ;(

gamers_rs

Aushilfe

  • »gamers_rs« wurde gesperrt

Beiträge: 1 505

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 5. März 2012, 12:59

Als erstes musst du feststellen ob die Konsole überhaupt noch bootet in orig. Dash, wenns nicht der Fall ist, prüfe alles nach;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ghot-star (05.03.2012)

ghot-star

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 5. März 2012

Xbox360: Xenon

Laufwerk: Benq

Firmware: Jtag

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 5. März 2012, 13:03

Als erstes musst du feststellen ob die Konsole überhaupt noch bootet in orig. Dash, wenns nicht der Fall ist, prüfe alles nach;)

Also,mit original Dump springt sie Sofort an..

mYre

User

Beiträge: 117

Registriert am: 3. März 2009

Wohnort: Tirol

Xbox360: XBox 360 Slim 4GB

Laufwerk: Liteon

Rebooter/RGH: 14719

Ich spiele z.Zt.: Fifa12, AC:R

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 5. März 2012, 13:05

Was für eine Kabeldicke hast du verwendet? Kynar AWG 30 funkioniert eigentlich am Besten bzw. ein vergleichbar dickes/dünnes Kabel. Hast du darauf geachtet das Kabel nicht an den Spulen und in Schlaufen zu verlegen? Das bringt auch oft etwas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ghot-star (05.03.2012)

ghot-star

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 5. März 2012

Xbox360: Xenon

Laufwerk: Benq

Firmware: Jtag

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 5. März 2012, 13:07

Kynar AWG 30
Zurzeit benutze ich Kabelader aus nem Netzwerkkabel :D

ghot-star

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 5. März 2012

Xbox360: Xenon

Laufwerk: Benq

Firmware: Jtag

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 5. März 2012, 13:11

index.php?page=Attachment&attachmentID=26736Bilder:

Sorry, aber schärfer macht meine 450D nicht mit ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ghot-star« (6. März 2012, 17:37)


mYre

User

Beiträge: 117

Registriert am: 3. März 2009

Wohnort: Tirol

Xbox360: XBox 360 Slim 4GB

Laufwerk: Liteon

Rebooter/RGH: 14719

Ich spiele z.Zt.: Fifa12, AC:R

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 5. März 2012, 13:14

Ich würde fast vermuten, dass es etwas mit dem Kabelbaum auf Foto 5 zu tun hat. Ich platziere den Chip immer links am Metallgehäuse wo das Laufwerk ist, somit kann man auch ordentlich das CPU_RST unten in Wellen verlegen und kommt genau mit der Länge 25cm + 7cm zum Chip. Habe bis jetzt einige Slims gemacht die meistens auch bei Kaltstart innerhalb von 20 Sekunden glitchen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ghot-star (05.03.2012)

ghot-star

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 5. März 2012

Xbox360: Xenon

Laufwerk: Benq

Firmware: Jtag

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 5. März 2012, 13:16

Ich würde fast vermuten, dass es etwas mit dem Kabelbaum auf Foto 5 zu tun hat. Ich platziere den Chip immer links am Metallgehäuse wo das Laufwerk ist, somit kann man auch ordentlich das CPU_RST unten in Wellen verlegen und kommt genau mit der Länge 25cm + 7cm zum Chip. Habe bis jetzt einige Slims gemacht die meistens auch bei Kaltstart innerhalb von 20 Sekunden glitchen.
Habe schon bestimmt 3 Kabel mit ner Länge von 50cm verbraucht, ahbe diesen immer angelötet, getestet, dann abgelötet 1cm abschneiden. usw. bis kein Kabel mehr da war :D

Gruß

(falls es möglich ist, könntest du eventuell GROB skizzieren wie du es meinst, würde mich freuen, danke) :)

Beiträge: 179

Registriert am: 7. Oktober 2011

Wohnort: Coburg

Xbox One: One mit Fifa Bundle

Xbox360: Slim GoW trippel nand mit xKey ...

Laufwerk: Wer braucht das scho? :D

LiNK User: Fitschi90

Ich spiele z.Zt.: Fifa14, GTA 5, F1, Grid2 ...

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 5. März 2012, 13:24

kannst auch mal versuchen den chip hinter das RF modul zu bauen da hab ich mit nem dangerous bootzeiten von ca 15 sek im kaltstart...
Signatur von »Fitschi« PM zu mir =)



meine Marktplatzbewertungen

ghot-star

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 5. März 2012

Xbox360: Xenon

Laufwerk: Benq

Firmware: Jtag

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 5. März 2012, 13:39

Ich habe ja jetzt 2 möglichkeiten den cpu_rst anzuzapfen.
Soll ich den Punkt unter dem Board nehmen oder oben an Puinkt R4D4
??..

Was wäre besser.

Beiträge: 110

Registriert am: 28. August 2010

Wohnort: Schwerte

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: Hitachi 0500

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 5. März 2012, 13:40

kleiner off-topic-Beitrag zu den unscharfen Bildern:schon mal was von Tiefenschärfe gehört? wähl mal ne kleinere Blende, dann werden dir Fotos auch vernünftig...
Oder glaubst du wirklich, dass eine Kamera aus der Klasse das nicht besser kann? ;)

Zum Thema: Ich hab schon mal eine Jasper bekommen, bei der einige db1f1-Alternativpunkte abgerissen waren - und an solchen Stellen, dass die noch vorhandenen gar keinen Kontakt mehr hatten... Da konnte man das Kabel natürlich so toll verlöten wie man wollte, wenn die weitergehende Leiterbahn durch einen abgerissenen alternativpunkt getrennt ist, kann es ja nicht gehen.

Gruß,
Lanno

Beiträge: 61

Registriert am: 23. Januar 2012

Wohnort: Krefeld

Xbox360: Slim 250GB

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: RGH Hack

Ich spiele z.Zt.: La Noire.. Driver San Francisco

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 5. März 2012, 13:43

Vielleicht zuviele Lötpunkte ?

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 5. März 2012, 13:59

Hi,

deine Lötung ist... bescheiden ^^
Empfehle dringend alles neu zu verlöten. Am Besten mit neuen Kabeln.
Die Lötstellen könntest du von Lötrückständen befreien.
Lass alle Kabel nur wenige cm lang, bis auf das CPU_RST, da musst du es austesten.
Signatur von »primo1337«

Beiträge: 131

Registriert am: 1. Juli 2010

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 5. März 2012, 14:01

Ich meine die Kabel längen sind im Allgemeinen zu lang würde alle Kabel auf min reduzieren,
desweiteren würde Ich CPU RST mal um den Lüfter wickeln das hatt bei manch einer zicke auch schon zu Erfolg geführt.
Das Anstückeln der 7 cm bringt meiner ansicht nach wenig einfach von 50 cm an immer 1 nen cm abschneiden.
Andere Möglichkeit ist den Schalter Slim Fat mal um zu schalten hatte schon 2 Boxen hier die nur auf Schalter Position Fat glitchen.

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Montag, 5. März 2012, 15:15

Welches MFR-Date hat die Konsole?
Alles nochmal komplett neu und sauber löten.
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

BIGBABA

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Registriert am: 9. Dezember 2011

Xbox360: 2x XBOX 360 GoW 3

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Montag, 12. März 2012, 10:13

das gleiche Problem habe ich auch. Sie hat jetzt 3-4 mal geglitcht und jetzt bring ich sie nicht mehr zum glitchen. Ich habe Xecuter Coolrunner verbaut und man hört wie alle 5 sek die Lüfter leiser werden.
Ich hab die CAP verbindung hergestellt Kabellängen alle möglichen getestet auch 25+7 sie will nicht. Was kann ich noch probieren weiss einer Rat? An den Lötpunkten liegt es 100% nicht.

Gruß
Signatur von »BIGBABA« Meine Bewertungen

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 801

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Montag, 12. März 2012, 10:23

FAQ durchlesen...

Richter77

VIP User

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 832

Registriert am: 19. Januar 2010

Wohnort: BERLIN

Xbox One: Standart

Xbox360: Trinity GOW3 Edition

Laufwerk: läuft nicht mehr

Rebooter/RGH: Windows95

Ich spiele z.Zt.: mit meinen Eiern

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Montag, 12. März 2012, 10:25

Check mal ob Kabelquetschung vorliegt irgendwo

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Montag, 12. März 2012, 10:25

Ja,

am besten du nimmst eine Leuchtdiode zum Debuggen. Ein Kontakt der Leuchtdiode kommt an einen Punkt
auf dem Chip, der andere kommt an Masse.
Beim Xilinx-Coolrunner-Layout ist es Pin 15 und Masse, bei Deinem musst Du es selber rausfinden.

Die Leuchtdiode leuchtet im Takt des glitches kurz auf, so kann man schnell prüfen, ob der
Chip arbeitet wie er soll. Die Leuchtdiode leuchtet nur dann auf, wenn auch alle Lötungen stimmen.
Also diese prüfen, dann mit Leuchtdiode den Chip prüfen.

Evtl. ist der Chip defekt.
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

marcelisback (12.03.2012)

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 801

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Montag, 12. März 2012, 10:27

Die Diode leuchtet, wenn ein Clocksignal kommt und der Chip arbeiten kann. Trotzdem können noch Lötungen im Argen sein.
Eine Diode ohne Vorwiderstand zu verbauen ist fahrlässig! IMMER mit Vorwiderstand verbauen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

marcelisback (12.03.2012)

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Montag, 12. März 2012, 10:32

Danke für den Hinweis, aber ich habe auch geschrieben, dass die Lötungen stimmen müssen und dass
man dieses prüfen soll.
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

BIGBABA

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Registriert am: 9. Dezember 2011

Xbox360: 2x XBOX 360 GoW 3

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Montag, 12. März 2012, 10:47

da ist ja eine diode verbaut. Die rote leuchtet dauerhaft und die grüne im 5 sek. takt.
Signatur von »BIGBABA« Meine Bewertungen

Beiträge: 61

Registriert am: 23. Januar 2012

Wohnort: Krefeld

Xbox360: Slim 250GB

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: RGH Hack

Ich spiele z.Zt.: La Noire.. Driver San Francisco

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Montag, 12. März 2012, 10:52

Ja,

am besten du nimmst eine Leuchtdiode zum Debuggen. Ein Kontakt der Leuchtdiode kommt an einen Punkt
auf dem Chip, der andere kommt an Masse.
Beim Xilinx-Coolrunner-Layout ist es Pin 15 und Masse, bei Deinem musst Du es selber rausfinden.

Die Leuchtdiode leuchtet im Takt des glitches kurz auf, so kann man schnell prüfen, ob der
Chip arbeitet wie er soll. Die Leuchtdiode leuchtet nur dann auf, wenn auch alle Lötungen stimmen.
Also diese prüfen, dann mit Leuchtdiode den Chip prüfen.

Evtl. ist der Chip defekt.



Meinst du Pin 15 am Coolrunner rev.b ?.

Wenn ja, von welchem Punkt aus muss ich 15 abzählen. DANKE

Welchen Widerstand sllte ich da nehmen ?.

Edit: okai, erledigt, du redest vom xilinx :/

Gruß

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!