Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fear1072

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 21. Dezember 2010

Wohnort: Heinsberg das Westlichste was Deutschland zu bieten hat !!!!

Laufwerk: LiteOn DG16D5S 1175

Firmware: Original

Rebooter/RGH: RGH1

LiNK User: Fear1072

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 15. Januar 2013, 19:54

Slim Trinity 4GB und Demon Fragen

Hallo,
Also habe da mal eine frage, bzw 2. :D
Ich habe meine Trinity 4GB mit dem Demon umgebaut. Soweit alles klar, glitch in 15-20 sec.
Der Originale Nand fährt auch normal hoch bis dato kein Problem.
Problem gibt es erst wenn die Konsole warm wird im FSD!!!
Wenn ich diese dann ausschalte und wieder ein, resettet diese die ganze zeit, aber halt nur wenn diese "warm" ist heißt wenn man FS3 glauben darf,
74 Grad.
Also wenn ich diese dann abschalte und dann wieder anschalte resettet diese sehr häufig, im übertriebenen sinne hört es sich an,
Wie der Drehzahlbegrenzer beim Motorrad und sobald die Grüne LED beim Coolrunner aufleuchtet reduziert sich die Drehzahl des Lüfter´s aber mit bleibenden Glitch Geräuschen.

Mal ein paar Hardware Info´s:
Xbox 360 Slim 4GB Trinity
250GB HDD
TX Coolrunner rev. C
Demon für die Slim

Software Info´s:
Demon: Jrunner Xebuild 16202
Xbox : Original Dash 16202

Die Verkabelung habe ich aus dem RGH Faq genommen, soll heißen Coolrunner ist bei 3,3V nicht Standby angeklemmt.
Heißt der Chip geht erst an wenn die Box angeschaltet wird.

für ein paar Ideen woran es vielleicht Liegen könnte wäre ich Dankbar !!!!
Und schon mal vielen Dank für die Mühe !!!!


MfG

Fear1072
Signatur von »Fear1072« Meine Marktplatzbewertungen

Beiträge: 134

Registriert am: 15. September 2012

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 15. Januar 2013, 19:58

Probiere einen anderen Kondensator und andere Kabellängen.
Ich würde den Strom an Standby nehmen.

Fear1072

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 21. Dezember 2010

Wohnort: Heinsberg das Westlichste was Deutschland zu bieten hat !!!!

Laufwerk: LiteOn DG16D5S 1175

Firmware: Original

Rebooter/RGH: RGH1

LiNK User: Fear1072

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 15. Januar 2013, 20:00

Okay Kurios ist halt nur das die box das macht wenn die warm ist.
Wenn ich warte bis die sich wieder "abgekühlt" hat, glicht bzw resettet diese normal ?( ?( ?(

MFG
Signatur von »Fear1072« Meine Marktplatzbewertungen

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!