Sie sind nicht angemeldet.

[DOWNLOAD] Snes360 V 0.32 Beta

Zwölf1212

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 296

Registriert am: 11. März 2013

Wohnort: Meldorf

Xbox360: Slim Matt 250 GB

Laufwerk: Liteon xkey

Firmware: 17150

Ich spiele z.Zt.: Fifa15

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

(permalink) 201

Mittwoch, 26. Februar 2014, 13:10

Ist auf externer Festplatte.
Signatur von »Zwölf1212« Meine Marktplatz Bewertungen
Zwölf1212

Beiträge: 128

Registriert am: 8. Februar 2012

Wohnort: Wismar

Xbox One: Standard 500GB

Xbox360: Ltd. Star Wars Edition (RGH)

LiNK User: slushi

Ich spiele z.Zt.: Little Nightmares

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 202

Mittwoch, 26. Februar 2014, 13:20

Mir ist noch aufgefallen das der SNES Emu nur dann wirklich speichert wenn man das jeweilige Spiel auch richtig beendet über das Menü, welches kommt wenn man beide Analogsticks drückt.
MfG

Zwölf1212

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 296

Registriert am: 11. März 2013

Wohnort: Meldorf

Xbox360: Slim Matt 250 GB

Laufwerk: Liteon xkey

Firmware: 17150

Ich spiele z.Zt.: Fifa15

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

(permalink) 203

Mittwoch, 26. Februar 2014, 13:50

Geht nicht gerade getestet.
Signatur von »Zwölf1212« Meine Marktplatz Bewertungen
Zwölf1212

tx3

User

Beiträge: 150

Registriert am: 11. November 2011

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 204

Mittwoch, 26. Februar 2014, 16:43

probier mal das ganze auf ne Interne zu klatschen ...nur als versuch ...wenn das auch nicht klappt ..musst du wohl oder übel die ntsc version spielen :(
zumindest fällt mir nix mehr ein

Zwölf1212

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 296

Registriert am: 11. März 2013

Wohnort: Meldorf

Xbox360: Slim Matt 250 GB

Laufwerk: Liteon xkey

Firmware: 17150

Ich spiele z.Zt.: Fifa15

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

(permalink) 205

Mittwoch, 26. Februar 2014, 17:12

Ja das wollte ich schon versuchen, der emulator geht auf der Internen Platte aber die Roms lassen sich nicht auf der Internen Platte kopieren, auch nicht per FTP.
Signatur von »Zwölf1212« Meine Marktplatz Bewertungen
Zwölf1212

tx3

User

Beiträge: 150

Registriert am: 11. November 2011

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 206

Mittwoch, 26. Februar 2014, 17:42

Ja das wollte ich schon versuchen, der emulator geht auf der Internen Platte aber die Roms lassen sich nicht auf der Internen Platte kopieren, auch nicht per FTP.

Ja das wollte ich schon versuchen, der emulator geht auf der Internen Platte aber die Roms lassen sich nicht auf der Internen Platte kopieren, auch nicht per FTP.



probier mal den Namen zu bearbeiten ..so nach Zelda-3!.smc zu Zelda.smc also alle zeichen raus ..nur Buchstaben und schau ob dann das kopieren klappt

wenn nein entpack sie und dann kopieren ..als sie .rar oder .zip sind dann nochmal probieren

Zwölf1212

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 296

Registriert am: 11. März 2013

Wohnort: Meldorf

Xbox360: Slim Matt 250 GB

Laufwerk: Liteon xkey

Firmware: 17150

Ich spiele z.Zt.: Fifa15

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

(permalink) 207

Mittwoch, 26. Februar 2014, 18:09

Ich danke dir jetzt hat's geklappt.

Hab die Rom umbenannt und dann konnte ich sie auf meiner internen Festplatte kopieren.
Speichern geht nun wenn ich beide Sticks gleichzeitig Drücke.
Signatur von »Zwölf1212« Meine Marktplatz Bewertungen
Zwölf1212

tx3

User

Beiträge: 150

Registriert am: 11. November 2011

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 208

Mittwoch, 26. Februar 2014, 18:18

Freut mich

drhoemmal

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 7. April 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 209

Samstag, 22. März 2014, 06:26

Hallo Community!

Ich häng mich da mal in den Thread rein, obwohl es off-topic ist, aber ihr habt ja gerade über den RetroArch gesprochen, und genau da wäre mein Problem.
Hab mir gestern von dieser Seite die neuste Version gezogen, und irgendwie passt da etwas nicht. Egal welchen Emulator ich versuche zu starten, ich bleibe im Menü hängen.
Meine Frage: Hat das gleiche Problem auch noch jemand, bzw, gibts da eine Lösung? Dachte mir vielleicht, daß die Bios oder ähnliches der emuliernten Systeme fehlen, aber wo würde man die - falls sie fehlen - herbekommen.?

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 210

Samstag, 22. März 2014, 07:36

Was genau meinst du mit, du bleibst im Menü hängen??
Hängt der Retroarch sich komplett auf, oder kommst du einfach nicht ausm Menü ins Spiel?

drhoemmal

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 7. April 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 211

Samstag, 22. März 2014, 08:04

Naja, man wählt einen Core, einen Emulator aus, und es passiert - nix. Es lässt sich nicht starten, man bleibt im Menü. Es hängt sich zwar das Programm nicht auf, man kann andere Optionen anwählen, aber der, oder die Emulatoren lassen sich nicht starten.

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 212

Samstag, 22. März 2014, 08:26

Versuch mal die Start-Taste anstatt A.
Ich meine mich recht zu erinnern, dass das bei mir so war.
Hatte anfangs nämlich genau dieselben Schwierigkeiten

Edit:Man wählt einen Core aus und danach startet man die entsprechende Rom. ;)

Das mit der Start-Taste war Quatsch, habs eben nochmal getestet, funzt auch mit A.
Man wählt unter core den Emu aus und dann unter Load Game die dazu passende Rom

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

drhoemmal (22.03.2014)

drhoemmal

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 7. April 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 213

Samstag, 22. März 2014, 10:16

Ich danke dir erstmal für deine Mühe.
Die Anleitung von dir funktionierte bei der alten Version, aber bei der Version 1.0.0.2, die Dr. Gonzo hier gepostet hat, funktionert irgendetwas nicht richtig.
Ich hab den Emulator auf der externen.. habe im Verzeichnis ROM einige Unterverzeichnisse mit den entsprechenden Roms (i.e. Verzeichnis GBA mit den GBA Roms, Megadrive mit den Megadriveroms) (eben genau so, wie bei der älteren Version des RetroArch Emulators)
So, nen geh ich ins Stammverzeichnis des Emulators und starte die default.xes Datei ->
Es erscheint des MENU
Core:....
Load Content (history)..
Load Content (detect core)...
Load Content (FB Alpha)...
Core Options:..
Core Information..
Settings:...
Drivers...
Restart RetroArch
TretroArch Config:retroarch.cfg
Help
Quit RetroArch..
Keine dieser Optionen lässt sich mit A oder START auswählen
Ledeglich mit "B" kommt man in folgendes Menü:
CORE SELECTION Game:
Arcade FBA CORE
Arcade MAME 2003 CORE
Cave Story (NXEngine) CORE
Doom (PRBoom) : Core
Gambe Boy.
usw..
(aufzählung sämtlicher emulierten Systeme)
... als unterstes dann
Wonderswan(color (Mednafen Cygne) Core:
Wählt man nun mit der Taste "A" eines dieser Core-Systeme aus.. kommt man wieder zu dem Menüpunkt "MENU" (wie oben beschrieben) und man kann wieder nichts auswählen (außer mit Taste B und dann komt man wieder in die Sektion der Coresysteme.. ) und vice versa

Also irgendwo ist da ein Bug, oder es fehlt (fehlen) Dateien, die in der von Dr.Gonzo angegebenen Download nicht vorhanden sind.

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 214

Samstag, 22. März 2014, 11:44

Ich erinnere mich dunkel, hatte das gleiche Problem.

vielleicht weiß hier ja irgendwer, wie das zu lösen ist....

Hab vorhin nachgeguckt, hab mir dann diese hier [DOWNLOAD] RetroArch.360.v0.9.9 runtergeladen und die funktioniert einwandfrei.
Auch kommt man per drücken der beiden Sticks wieder ins Menü, nicht wie bei der 9_7

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

drhoemmal (22.03.2014)

drhoemmal

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 7. April 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 215

Samstag, 22. März 2014, 13:05

Danke dir für den Link, werde mir diese Version installieren. Ist halt schade, denn beim neuem Release wäre Mame in einer neueren Version als bei der normalen 360er Version dabei (0.78 anstatt 0.72)

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 216

Samstag, 22. März 2014, 15:08

Dafür nicht :)
kannst dich ja hier nochn bissl umgucken, oder googlen.
vllt wirst ja noch fündig, falls du was entdeckst, kannst du mir/uns gerne bescheid geben ;)

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 217

Montag, 24. März 2014, 19:43

@ drhoemmal
habs eben nochmal ausprobiert und bin dann dahinter gekommen. dass man bei der aktuellsten Version mit dem Steuerkreuz navigieren muss.
So funzts jetzt bei mir ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

drhoemmal (22.04.2014)

King Kong 007

King Kong

Beiträge: 119

Registriert am: 28. Januar 2012

Xbox360: XBOX 360 S 250 Gigabyte

Rebooter/RGH: RGH

Ich spiele z.Zt.: Irgendwie alles

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 218

Donnerstag, 17. April 2014, 17:30

Snes auf der externen, findet keine Roms,

Hi,

habe das Snes auf meiner externen und die Roms sind im Rom Ornder, (die Romnamen habe ich schon gekürzt).

Meine externe wird bei der Speicher/Lade Medium auswahl nur als memory unit angezeigt (d.h. Nur der Teil den die Xbox als Speichermedium Konfiguriert hat)

Was kann ich den machen um die Roms zum laufen zu bringen??
Ich habe früher schon mit dem EMU auf einer anderen Box gespielt, aber jetzt bin ich ratlos.
Es ist eine DualNand Box und mein FSD ist auf der externen.

Beiträge: 68

Registriert am: 28. Januar 2012

Wohnort: Hamburg

Xbox360: Xbox 360 Slim RGH mit 250GB + 1TB Extern

Laufwerk: Lite On

Firmware: LT 2.0

Ich spiele z.Zt.: Killzone Shadow Fall,Fifa 14,New Super Mario Bros ;)

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 219

Sonntag, 11. Mai 2014, 15:31

Also irgendwie ist es verhext-weil 1.Der SNES Emulator ein besseres Bild hat ,aber keine PAL Roms vernünftigt abspielt.Retro Arch,spielt PAL Roms ab,aber hat nicht so ein gutes Bild,wie der SNES Emu......(Mann hat da ja Einstellung mit HQ2 usw)!ich habe es so gemacht,das ich beide Version drauf habe-Bei zb Zelda oder Yoshis island,Secret of Mana,sprich,wo man Deutsche Sprache "braucht",nehme ich den von Retro Arch und sonst halt den anderen ;)

PS:Oder kann man irgendwo das Bild verbessern von Retro Arch?????

Verwendete Tags

1000, gamerscore, snes 360, snes360

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!