Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 424

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7013

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 12. Januar 2014, 02:27

Squirt 2.0 BGA 2.0 - 100 Mhz

Das Squirt Team hat vor wenigen Tagen eine neue Version Ihres Glitch Chips Squirt angekündigt, den Squirt BGA 2.0. Der Chip ist wie der Name schon ausführt (wieder) in BGA Technik gefertigt und läuft intern mit 100 MHZ. Der User XortroK aus dem EOL-Forum, hat schon ein Sample abgreifen können und einige Boottests (Slim Corona) auf Video festgehalten. Wenn man alleine von den Bootzeiten ausgeht (5Sec, 10Sec, 5Sec, 5Sec, 5Sec, 5Sec, 10Sec, 5Sec, 5Sec, 10Sec), könnte dieser Chip sich als absolute Alternative zum bekannten Xrun Chip mausern. Zu diesem soll der Squirt 2.0 BGA, durch qualitativ bessere Bauteile und einer Update Fähigkeit glänzen. Der Chip ist wie sein Vorgänger zu Phat/Slim Konsolen kompatibel. Das ganze selber soll in Kürze erhältlich sein.




http://www.youtube.com/watch?v=4eyKcdW7c3s








Quelle:L-S.com

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cx3 (12.01.2014), lappe (12.01.2014)

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 320

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 12. Januar 2014, 04:04

Wenn Preis, Qualität & Timings stimmen, könnte Team Squirt ihren Ruf vll. doch noch retten ;) (vor allem Qualität & Timings)

Ein "Uff" zum Preis. 21,90 € im eigenen Store. Stolzer Preis... Dafür muss er dann schon aber wirklich gut sein :D Wobei in meiner eigenen Kiste würde ich den dann evtl. reinhauen.
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cx3« (14. Januar 2014, 19:34)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Screamo (12.01.2014), haifisch1896 (15.01.2014)

Legende

Fortgeschrittener

Beiträge: 340

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 15. Januar 2014, 01:58

Ich hab mein Glitch nicht selber gemacht, aber meint ihr ich könnte das einfach wechseln? Ich muss ja nichts mehr ans Board löten oder? Oder muss ich noch was anderes machen? ( Software) Meine Slim braucht durchschnittlich sehr lange, da wären mir 10 sekunden lieber.

kaeseins

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 4. Dezember 2012

Xbox360: Xenon, 3x Jasper BB512, 3x Jasper SB16, 2x Trinity

Rebooter/RGH: Xenon-JTAG;4xJasper-RGH2;2xJasper-RGH1;2xTrinity-RGH; alle FreeBOOT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 15. Januar 2014, 08:53

Das wechseln wäre quasi so, wie wenn du sie selber glitchen würdest, der Chip müsste beschrieben werden, und die Kabelverlegung müsste wahrscheinlich angepasst werden. Also käme zu dem Chip auch noch der Flasher für den Chip dazu. Lötequipment brauchste natürlich auch.

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 15. Januar 2014, 12:49

ich finde das mit den ganzen teuren chips alles humbug
habe wirklich schon einige probiert und am besten finde ich genau die billigen chips
sogar die ach so tollen TX Coolrunner finde ich nicht so gut

bei trinity Konsolen habe ich instant bis fast instant bootzeiten und bei coronas bis 5-10sek.

Legende

Fortgeschrittener

Beiträge: 340

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 15. Januar 2014, 13:42

Also doch zu kompliziert. Danke für die Info.
@hudge Wenn es bei dir so ist, dann ist es gut, aber bei mir ist es leider nicht so. Ich muss mal die Box öffnen und irgendwelche Verbesserungen machen. Das komische an meiner Box ist, wenn ich das Gehäuse öffne und die Box dann starte aber ich fast immer instant Boot.

kaeseins

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 4. Dezember 2012

Xbox360: Xenon, 3x Jasper BB512, 3x Jasper SB16, 2x Trinity

Rebooter/RGH: Xenon-JTAG;4xJasper-RGH2;2xJasper-RGH1;2xTrinity-RGH; alle FreeBOOT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 15. Januar 2014, 13:46

Das ist häufig so, kannst es ja mal ohne den Metalldeckel versuchen, für alles weitere würde ich lieber einen neuen Thread aufmachen.

Legende

Fortgeschrittener

Beiträge: 340

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 18. Januar 2014, 19:21

@kaeseins
Danke für den Tipp. Die Box startet jetzt zwar schneller, aber trotzdem dauert es manchmal sehr lange. Ich hab es 20 mal versucht 16 mal ging es schnell unter 10sek, 4mal hat es lange gedauert ca. 2min.

@hudge
Ich hab eine Trinity mit einem C-Mod C2 Digilent

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!