Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stoffl1979

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 31. März 2012

Xbox360: Jasper

Laufwerk: liteon

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 10. August 2014, 17:11

Suche Hilfe zum RGH für meine Jasper

Hallo,

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand Nachhilfe in Sachen RGH ( bin mittlerweile nicht mal ganz sicher ob es noch RGH ist oder R -Jtag, was ich benötige )

Ich habe viele stunden im gesucht um möglichst passende Informationen UND VOR ALLEM AUCH AKTUELLE zu finden, leider bin ich nicht ausreichend informiert, um es endlich zu schaffen. Deshalb dieser neue Thread.

Material:
- JR-Programmer, mit software J-Runner v0.3 Beta (4)
- Matrix glitch chip V3 (wahrscheinlich eine Chinafälschung laut Internetrecherchen)
- Jasper ( ob 16,256 oder 512 ist mir nicht 100% klar , ich konnte es im dashboard nicht herausfinden, ein Samsung chip ist verbaut, laut J-Runner ist wohl 512MB, dem traue ich aber nicht ganz )

die Dashboard Version ist: 16537
- zur allerersten Frage: ist die Konsole mit meiner Ausstattung überhaupt RGH fähig ?

Ich habe viele Posts gelesen die nein sagen aber sehr alt sind und man müsse warten bis dieses Dashversionen auch gingen.
In onlineshops habe ich gesehen dass mittlerweile alle Jasper Versionen mit beliebigen Dashversionen gingen.

- Was ist CB**** ( bei mir CB6754 ) es scheint wohl auch ein Fakt zu sein, das für die Durchfürbarkeit von RGH ausschlaggebend ist. Früher nur CB6751 und CB6750 ( bei Jasper ) mittlerweile wohl auch andere RGH fähig.

Ich habe mein NAND ausgelesen, nun wäre es an der Zeit ein ECC file zu generieren, und einzuspielen.
Ich komme mit der J-R software einfach nicht gut zurecht. Wenn jemand sich erbarmen würde mir AKTUELLE infos und Hilfe zu liefern, wäre ich sehr verbunden. Falls jemand von Euch reagiert werde ich bessere Infos und Material liefern um dem Problem Herr zu werden.


Schöne Grüsse, Christoph

Coocy

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Registriert am: 20. Oktober 2010

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 10. August 2014, 17:19

Also die größe des Nands kannst du ganz einfach überprüfen indem du alle Speichermedien absteckst (HDD, USB-Sticks etc..) und dann im System unter Speicher schaust wie viel zur Verfügung steht. Entweder nichts (dann 16MB Nand, oder eben der Größe entsprechend eine interne Memory Unit)

Und anhand des Dash's sollte der RGH2 seinen Dienst tun.

Gruß
Signatur von »Coocy« Marktplatz Bewetungen -> Klick mich!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoffl1979 (10.08.2014)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 10. August 2014, 19:26

Mit 512mb hast du doch wahrscheinlich einfach eine Jasper mit Mmeory Unit. Die ersten 64mb sind das System.
RGH2 muss verbaut werden. R-Jtag geht auch, das ist einfach ein anderer teurer Cpld.
Beim RGH2 wird keine ECC generiert. Es wird eine universelle RGH2 ECC passend zum Mainboard geflasht.
Wenn du mit geladenem Dump auf Create ECC klickst, kopiert der J-Runner die richtige ECC in deinen Ordner. Achte darauf, dass RGH2 in der dropdown Box markiert ist.

Und schonmal viel Spaß beim glitchen ;)
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoffl1979 (10.08.2014)

stoffl1979

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 31. März 2012

Xbox360: Jasper

Laufwerk: liteon

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 10. August 2014, 19:29

DANKE für die Antwort :)

1.demnach hätte ich eine 16MB Konsole ... komisch ...
das ausgelesene NAND file ist übrigens 67,584KB gross ( egal ob ich 512 oder 256 auswähle )
wenn es 16MB sind, was steht dann in ca. 70 MB :) sind die files immer so gross, einfach ein Standart ?


Wenn ich den Speicher anzeigen lassen will, und nichts angeschlossen ist, dann sucht es nur ständig ... da passiert nichts weiter. Ist das das Verhalten bei 16MB ?


2.in JRunner wird beim Auswählen von RGH2 leider die Auswahl für Jasper ausgeschaltet, anstelle dessen gibt es : A,B,C,D, Falcon, Trinity ...

irgendwer eine Idee, was das bedeutet ?
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=2bb936-1407688930.png

3. ist mit diesem teil RGH2 überhaupt möglich ?
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil…-1407689325.jpg

EDIT:
da war ich zu langsam beim schreiben und es hat sich ein Beitrag dazugesellt / dazwischen geschlichen. Danke für die infos Primo !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 10. August 2014, 19:38

Dein J-Runner ist nicht aktuell ;)
Bei einem Neustart solltest du eine Update Aufforderung erhalten, solang du es nicht ausgestellt hast.

zu 2: Das sind die RGH2 Timing Files für den CPLD. Du musst selbst ausprobieren welche dir am Ende die besten Ergebnisse liefert. Es kann sein, dass mit deiner Installation bzw. Konsole, nicht jedes File funktionieren muss. Am Besten alle durchtesten.

zu3: Kenne den CPLD nicht, würde aber mal behaupten, der funktioniert wie alle anderen ;)

Viel Erfolg.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoffl1979 (10.08.2014)

stoffl1979

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 31. März 2012

Xbox360: Jasper

Laufwerk: liteon

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 11. August 2014, 12:31

nach weiteren viele Versuchen, der letzte stand der dinge, die mittels neuen Infos gemacht wurden:

ich finde keine aktuellere Version von J-Runner. es wird auch kein update vorgeschlagen, ich glaube die passt.


in J-Runner:
- rgh2 selected
- ein File mit "create ECC*" erstellt, dieses auf das board geschrieben mit : "write ECC"
- den Matrix RGH chip beschrieben mit rgh2 und A


chip eingelötet:

jetzt die SCH***E :
die Box lässt sich nicht mal mehr starten ! es passiert GAR nichts.

versuchsweise dann die VCC zum Glitchchip abgehängt: Box geht an, und man hört die lüfter ca. alle 5 sekunden kurz höher aufdrehen.
Bild natürlich keines ...

an dem Glitcher habe ich mit und ohne Brücken versucht ( "FAT"-Einstellung ), was keine Änderung bringt.
Anhand googlerecherchen dann wieder auf "widersprüchliche" Infos gestossen...

also die konkreten Fragen diesmal lauten:

- Ist das Beschreiben mit ECC geglückt ( anhand des Lüfterverhaltens ) ?
- sind am glitcher brücken zu setzen für FAT oder nicht ?



- Hat jemand eine Ahnung wieso die BOX mit dem Glitcher installiert GAR nicht angeht ?


P.S.: ich habe jetzt den glitchchip UND den J-R Programmer gleichzeitig eingelötet, und versucht, wieder das orginalNand aufzuspielen: wen der glitcher dranhängt, lässt sich nand nicht beschreiben, immer fehler im logfenster, und die rote led am Programmer blinkt viel langsamer als "normal".
Mit VCC abgelötet vom Glitcher kann ich normal nand schreiben ... So ist auch der nomentan Zustand: orginal nand drauf, konsole bootet normal, glitcher ist bis auf VCC eingebaut :)


paar bilder wieder:


http://pl.vc/2db7m



http://pl.vc/5ml13



auserdem noch diese 2 Varianten ( ich habe laut diesem verlötet ):
http://pl.vc/3iom8

aber auch sowas ist im netz zu finden und mit V2 beschriftet ... :
http://pl.vc/2xdqb



Für jede Hilfe bin ich dankbar :)


schöne Grüsse, Christoph






Bud_Bundy

Individueller Benutzertitel

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 232

Registriert am: 27. September 2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 11. August 2014, 12:59

Wegen dem JRunner Update

Schaue mal ob unter "J--Runner Settings" die Option "Enable File Checks/Downloads" aktiviert ist


Warum die Box keine Lebenszeichen mehr von sich gibt

Du hast C "doppelt". Da der Chip einen Quarz hast, brauchst du da nix löten.

Also entweder das Kabel entfernen ODER den Quarz deaktivieren (und Kabel lassen.)
Signatur von »Bud_Bundy«
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoffl1979 (11.08.2014)

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 169

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 11. August 2014, 13:01

Jedesmal das gleiche im Moment :rolleyes:
Entweder C ablöten oder denn 0 Ohm Widerstand über
D ablöten. Du hast im Moment Das Clock Signal vom Hana Chip und
vom Quartz.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoffl1979 (11.08.2014)

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 321

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 11. August 2014, 13:02

Naja da es eine Jasper ist, kann der Quartz eig. ab. Das dürfte mit dem 0Ohm Widerstand oberhalb der Beschriftung von D und E möglich sein. Diesen auslöten.

Weil so gibt der Glitcher und die Box nen Takt vor. Hab den Matrix bisher nur in Coronas verbaut. Von daher kA ob es bei dem MatrixV2 ne andere Möglichkeit gibt, den Quartz zu deaktivieren. Ansonsten kannst natürlich auch ohne das Kabel an C versuchen (erstmal nur am Glitcher ablöten und isolieren). Aber den Quartz zu deaktivieren sollte wesentlich bessere Glitchergebnisse erzeugen.

Edit: Ok zu Spät :D
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoffl1979 (11.08.2014)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 11. August 2014, 13:20

- Ist das Beschreiben mit ECC geglückt ( anhand des Lüfterverhaltens ) ?

ja.

sind am glitcher brücken zu setzen für FAT oder nicht ?

ja. Kannst entweder FAT oder SLIM probieren.

- Hat jemand eine Ahnung wieso die BOX mit dem Glitcher installiert GAR nicht angeht ?

CLK Signal doppelt. Wie schon 3x über mir erwähnt.

aber auch sowas ist im netz zu finden und mit V2 beschriftet ... :

Das Diagramm ist für den RGH1.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoffl1979 (11.08.2014)

stoffl1979

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 31. März 2012

Xbox360: Jasper

Laufwerk: liteon

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 11. August 2014, 13:38

YAHOOOOOOO, es hat geglitchert ! :)

habe jetzt den Xell bildschirm und bin zufrieden ...

Was also zu tun war:

habe die 0 Ohm Brücke, wie vorgeschlagen, weggemacht und C, also Takt der Box, gelötet
benutzt wurde im J Runner, wie oben geschrieben, RGH2 und A

ein kleiner schritt für die Menschheit, aber ein großer für mich :) ICH DANKE EUCH !



  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 11. August 2014, 13:57

Wunderbar. Freut mich sehr für dich.
Bist ja auch ein vorbildlicher User, der sich erstmal intensiv mit der Materie auseinandersetzt und dann fragt wenn er nicht weiterkommt. Sollte mehr deiner Sorte geben.

Als letzten Tipp würde ich dir ans Herz legen, den J-Runner zu aktualisieren.
In diesem Bild sieht man in der untersten Leiste deine xeBuild und Dashlaunch Version: http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil…-1407688930.png
Aktuell wäre xeBuild 1.12 und Dashlaunch 3.12! Mit deinen Versionen wirst du am Ende nicht glücklich.

Falls der J-Runner sich weiterhin nicht aktualisieren lässt, nimm ein anderes Programm zum Erstellen des Hacked Dashs.
z.b.: [DOWNLOAD] XeBuild GUI 2.093 : 16747 Kernel Support

Viel Spaß weiterhin.
Signatur von »primo1337«

stoffl1979

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 31. März 2012

Xbox360: Jasper

Laufwerk: liteon

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 11. August 2014, 14:45

Vielen Danke primo !

werde weiterhin vorher alles selbst versuchen und dann posten :)


Ich habe versucht, sogut es geht selbstständig zu recherchieren: es gibt einfach wirklich viele und verschiedene Methoden, Pläne und überholte Varianten, sodass man einfach beim ersten mal überfordert ist.
Auf das mit dem Quarz über C bzw. dass die 0 Ohm Brücke diesen ausstellt, wäre ich einfach nie gekommen. Das habe ich auch so nirgends lesen können.

jetzt muss ich nur noch den Rest, also so wie du sagst: dashlaunch draufbügeln etc. schaffen :)
eventuell werde ich trotzdem noch ein bischen infos brauchen, falls ich nicht weiterkomme.

Herzlichen Dank euch ;)

eine Frage ergibt sich aktuell wieder:

während des startens zum XELL hat der Glitcher immer wieder blau geleuchtet. Sind das die Startversuche ?
wenn das gehackte dash ins nand geschrieben ist, und gestartet wird, sollten dann die startversuche auch so aussehen ? Also blaue led blinkt auf, bis das glitchen funktioniert hat ?
(habe nämlich wahrscheinlich einen Schmarrn in das NAND geschrieben, es blinkt nur einmal ganz kurz die blaue led am Glitcher, auch die Ventilatoren drehen nicht mehr so wie beim Xell startversuch, sondern konstant, starten tut die box jetzt nicht mehr, nur vorne Grüne Led blinkt )

schöne Grüsse an alle, Christoph

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 11. August 2014, 15:21

während des startens zum XELL hat der Glitcher immer wieder blau geleuchtet. Sind das die Startversuche ?
wenn das gehackte dash ins nand geschrieben ist, und gestartet wird, sollten dann die startversuche auch so aussehen ?


Das Aufleuchten der Led signalisiert einen Glitchversuch, genau.
Beim Starten des Dashboards sollte das auch so aussehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoffl1979 (11.08.2014)

stoffl1979

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 31. März 2012

Xbox360: Jasper

Laufwerk: liteon

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 11. August 2014, 22:49

Mittlerweile funktioniert alles soweit.

Leider musste ich feststellen, dass die bootzeiten stark variieren: als ich das board nicht im Käfig hatte gings beim 2 bis 5 mal , also ca. 10-30 sec. würde ich sagen.
Nach der Montage des Boards im Metallkäfig und Verschraubung wurde es rapide schlechter, teilweise gar nicht mehr geglitcht.
Ich muss wohl den Kabel auf der unterseite anderst verlegen, oder ich versuche nochmals andere timings. ( "A" habe ich im moment, "B,C,D" könnte ich noch probieren )

Allerdings: wenn das board "extern" gut funktioniert hatte, dann nehme ich an, "A" ist eine gute Einstellung, und es liegt am Kabel das irgendwo verläuft wo es Störungen aufnimmt, sobald die Konsole zusammengebaut wird.
hat jemand reproduzierbare Erfahrung, für einen optimalen Pfad für die Verkabelung bei Jasper 512MB RGH2 ?

Ich danke euch allen jedenfalls sehr herzlich !!

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 11. August 2014, 22:51

Jede Konsole verhält sich anders.
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

Coocy

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Registriert am: 20. Oktober 2010

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 12. August 2014, 15:50


hat jemand reproduzierbare Erfahrung, für einen optimalen Pfad für die Verkabelung bei Jasper 512MB RGH2 ?


Hi,

Wie DonJuan09 schon sagt verhält sich jede Konsole anders in einem solchen Fall.
Am besten verlegst du die CPU_RST Leitung einfach mal anders (unter Umständen auch verlängern oder verkürzen, über den Lüftertunnel, Unterseite oder Oberseite auf dem Mainboard etc..) bis es halt im Käfig klappt.

Viel Erfolg!
Signatur von »Coocy« Marktplatz Bewetungen -> Klick mich!

dolfi66

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 3. April 2010

Xbox360: 2*Falcon 2*Jasper

Laufwerk: liteon

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: Jtag & RGH1 und 2

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 12. August 2014, 19:25

Hallo,

hatte auch schon den Fall das ne Jasper BigBlock mit angeschlossener USB-Festplatte schneller glitchte,
ein Versuch wäre es zumindest wert denke ich.

Gruß Dolfi

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!