Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 15. März 2014, 22:45

*Theorie* Xbox Nand wechseln?! (Nand lässt sich auf Konsole nicht auslesen)

ich hab hier zwei xbox 360 zu liegen, bei der ein kann ich aus irgendeingrund denn nand flash nicht auslesen, das möchte ich machen weil ich ausversehen ausn laufwerk denn dvd key gelöscht hab...
bei der anderen die ich hier hab, ist ein rod und ein wiederstand weg gebrochen, aber es klappt denn nand über lpt aus zulesen..

meine frage ist jetzt kann ich denn nand tauschen...
die box wo ich es nicht auslesen kann auf die box löten wo es geht, ihn da dann auslesen und dann wieder zurück tauschen eventuel wenn es geht ihn weiter behandeln...!!

geht das oder geht es nicht..!
kann mir da einer eventuel was zu sagen..?

danke im vorraus..
lg

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 15. März 2014, 22:48

Die Keys in den Konsolen sind immer verschieden. Du könntest die Nand Images nicht entschlüsseln, wenn Du die Nand Bausteine tauscht (ich gehe mal davon aus, das Du die CPU Keys nicht hast). Das grundlegende steht dazu auch hier schon im Thread drin.

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 15. März 2014, 23:00

leider hab ich das nicht..!
hab mir extra schon denn cool runner v3 gekauft...

kann man da irgendwie was drehen und wenden oder auch nicht..??

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 360

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: X Standard Version

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 333

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 16. März 2014, 00:00

Den nand zu wechseln bringt dir nichts. Die Box die du nicht auslesen kannst, kannst du mit einem Infectus auslesen. So hast du mehr was davon.
Bei der anderen Box kann man den Widerstand ersetzen und alles sollte wieder laufen.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (16.03.2014)

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 16. März 2014, 01:15

wenn du mir sagst wie der wiederstand ausah.. hab nur gesehen beim aufmachen das die schon mal auf war und mit ein schrauben drehe, so wie es aus sah, rüber gerutscht..
wäre cool wenn ich die auch zum laufen bekämme..!

mit demm auslesen wie meinste das jetzt mit Infectus
hättest du eventuel ein link das ich mich sachkundig machen kann..!!?

lg


hab da was gefunden bei mir in der gegend privat kauf..!

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/infectus-actel-proasic-3-a3p060-chip-for-xbox360,-ps3,-ps2-and-wi/123681013-279-3382?ref=search

wäre das was für mich wenn ja hole ich mir das morgen gleich ab..xD

NeXuLoUs

Hardwarehacker

Beiträge: 136

Registriert am: 24. Juni 2012

Xbox One: Day One, Elite

Xbox360: Xenon,Falcon v2, jasper, Trinity, Corona v2, v3 JTAG&RGH, DevKit

Laufwerk: LiteOn 74850c, 83850c, 94850c, 0225, 0272

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Xebuild-Freeboot

Ich spiele z.Zt.: Fallout4, Black Ops 3

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 16. März 2014, 02:44

Wegen dem wiederstand nimm dir einfach eine kaputte xbox oder das mainboard davon such dir den wiederstand löte ihn vorsichtig aus und löte ihn bei deiner box ein ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (16.03.2014)

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 16. März 2014, 06:31

@pcfreak2007
Deine Theorie ist vollkommen korrekt und du kannst das so durchführen. Du musst NICHT extra in einen Infectus investieren. Einfach den Nand auf die Box mit intaktem SPI löten, Nand auslesen, wie gewünscht beschreiben und wieder zurück aufs eigentliche Board. Die Box am besten in KEINEM Fall während des fremden Nands starten.

Bitte Fotos vom fehlenden Widerstand nachreichen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (16.03.2014)

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 16. März 2014, 16:12

okey,
würde es mir denn was bringen denn Infectu, zu kaufen.. weil er ja so billig ist ..!
was hätte ich für vorteile wenn ich ihn einbau..!(benutze..)

das mit denn nand austauschen kann ich erst morgen machen da ich leider kein entlötzinn habe..!..muss ich mir erst mal bei segor oder conrad holen..!

DANKE FÜR EURE SCHNELL UNTERSTÜTZUNG...!

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 16. März 2014, 16:40

Du kannst Dein Nand mit dem Infectus direkt auslesen. Weiter kann man mit dem Infectus Timing Attacken auf ältere Kernel Versionen durchführen.
Das spielt aber Heute keine Rolle mehr, da die Lücken alle geschlossen worden sind.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (16.03.2014)

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Sonntag, 16. März 2014, 17:07

das heißt auf gut deutsch der ist so gesehen nur fürs auslesen gut.?

mehr brauch ich ja auch nicht...xD

ich werd mal ein bild machen was ich alles für die boxen hab..!

Quellcode

1
http://i59.tinypic.com/2nimo9y.jpg

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Sonntag, 16. März 2014, 17:12

Der Infectus ist ziemlich universell und kann auch auf verschiedene Konsolen eingesetzt werden. Mann hatte Ihn auch früher eingesetzt, um verschiedene SST Chips in den DVD Laufwerken auszulesen und so an den DVD Key zu kommen. Das macht nur heutzutage keiner mehr.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (16.03.2014)

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Sonntag, 16. März 2014, 17:23

okey, aber es würde vollkommen ausreichen wenn ich ihn für mein nand auslesen benutzen kann..

hätten sie eventuel ein kleines tool oder sowas ähnliches um zu sehen wie es angeschloßen wird und wie ich dann denn nand auslesen kann
wäre echt lieb..!

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Sonntag, 16. März 2014, 19:43

Schau mal im Netz nach dem Xbox 360 Infectus Wiki. Die müssten noch entsprechende Tuts auf der Seite haben. Die Seite von Infectus.biz selber, wurde schon seid geraumer Zeit, wie auch der Support eingestellt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (16.03.2014)

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Sonntag, 16. März 2014, 19:46

okey danke ..!
ist ja fast alles dabei was ich brauch.. :D :D 8) freut mich..!
hast du eventuel auch die tools parrat..?
weil die da nicht mehr gibs bei wiki..!!

lg

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Sonntag, 16. März 2014, 20:29

Schau nach der Infectus Toolbox. Außerdem brauchst Du noch Nandpro, damit Du Deine ECC ins Image bekommst, mit dem Infectus geht das selber nicht, da er nur ganze Images auf die Konsole schreiben kann.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (16.03.2014)

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Sonntag, 16. März 2014, 20:39

danke werd ich dann mal gleich nachschauen..
beim tool nandpro muss ich da auf irgendeine version achten oder ist es egal..!

ich sage mal so 15€ ist nicht viel..!
und wenn erlich irgednwas an der hardware ist kann ich das ja noch umlöten..(muss mir aber erst mal morgen lötlitze besorgen..xD)
danke für eure hilfe..!

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Sonntag, 16. März 2014, 20:40

Was Software angeht, immer die neuste, bzw letzte Version verwenden. Ich würde aber wie we3dm4n schon gepostet hat versuchen, die Konsole über den SPI Port auszulesen, bevor Du extra Geld für einen Infectus ausgibst. Wenn es Probleme beim auslesen des Nands gibt, liegt das meistens an Fehlern/Defekten am Board, oder an der Hardware die man zum auslesen verwendet. Die Flash Bausteine selber sind eigentlich sehr stabil und gehen nicht so schnell kaputt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (16.03.2014)

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Sonntag, 16. März 2014, 20:45

jetzt hab ich noch eine frage bevor ich hier rumlöten tuh..!

ich kann euch es nicht mit worten beschreiben..!
werde gleich nachträglich bilder posten das ihr wissen was ich mein..!


Quellcode

1
http://i60.tinypic.com/2uepq9c.jpg

Quellcode

1
http://i61.tinypic.com/2dgkdpy.jpg


ich muss dazu noch sagen das ich gestern irgendwo was gelesen hatte mit denn wiederständen das man die umsetzen muss..!
weiß jetzt nicht ob das ganz richtig ist..!!!
soll wegen denn 16mb 256mb und 512 sein ..!
stimmt das..?!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »pcfreak2007« (16. März 2014, 21:17)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Montag, 17. März 2014, 05:37

Mach mal bitte Komplettaufnahmen der Boards, damit man die Boardrevision bestimmen kann.

Du brauchst immernoch keinen Infectus o.Ä. - fürs Umlöten brauchst du auch keine Entlötlitze.

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Mittwoch, 19. März 2014, 13:34

hallo, ich hab mir heute mal eine bessere camara besorgt..!

ich hab aber noch was, bin durch ein dummen zufall an 3 mon chip´s und eine alte(die erste) xbox gekommen
und hab keine 15€ ausgegeben..xD
kann ich die eventuel benutzen um mein nand auslesen zu können..??
da ist der infects dabei...!


hier die bilder...

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
http://i59.tinypic.com/24p99nn.jpg

http://i62.tinypic.com/k9yi6a.jpg

http://i61.tinypic.com/206oe4z.jpg

http://i57.tinypic.com/t824np.jpp


hier ist mal ein bild von der box die ich heut bekomm hab..!!

Quellcode

1
http://i59.tinypic.com/11ift5y.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pcfreak2007« (19. März 2014, 14:00)


Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Mittwoch, 19. März 2014, 19:18

Der eine ist der Infectus, der andere ist ein Duo X2 Modchip für die Xbox 1 (kann man nix mit auf der 360 machen), bei der Platine mit dem Sub-D Stecker, vermute ich mal
das es ein Flasher (evtl. mit Glichtfuntion) ist, mit dem man sein Nand auslesen und beschreiben kann. Könnte aber auch ein Xbox 1 Modchip sein, die Lattice Chips sind ja
viel auf Xbox 1 Modchips eingesetzt worden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (19.03.2014)

NeXuLoUs

Hardwarehacker

Beiträge: 136

Registriert am: 24. Juni 2012

Xbox One: Day One, Elite

Xbox360: Xenon,Falcon v2, jasper, Trinity, Corona v2, v3 JTAG&RGH, DevKit

Laufwerk: LiteOn 74850c, 83850c, 94850c, 0225, 0272

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Xebuild-Freeboot

Ich spiele z.Zt.: Fallout4, Black Ops 3

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Mittwoch, 19. März 2014, 20:31

hallo pcfreak2007 Versuch doch mal die classische metode um den nand auszulesen, dazu brauchst du 1x einen LPT stecker ein 7 poliges kabel und 5x 100ohm wiederstände den bauplan dazu findest du hier im forum oder bei google bilder gib einfach ein [JTAG LPT programmer xBox 360]
wenn du alles angeschlossen hast einfach bei Jrunner einstellen LPT statt USB und dann ganz normal auslesen :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (19.03.2014)

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Mittwoch, 19. März 2014, 23:31

hallo, NeXuLoUs danke für deine hilfe..

ich kann leider über lpt oder spi denn nand nicht MEHR auslesen,
ich glaub die southbridge ist im arsch gegangen
aber die consolle geht noch an..!!!!

kann mir einer eventuel die tools und denn treiber für denn infectus v1 geben, finde da leider nix mehr im internet verscheinlich zu alt oder so..xD

dann hätte ich da noch eine frage ich hab gelesen das man mit denn infectus gebannte consollen wieder entbannen kann, vorrausgesetzt man hat noch eine zweit mit ein rod oder so die nicht gebannt wurde..!!!
gehts das immer noch oder ist die methode schon zu alt..??
nur eine FRAGE KEIN MUSS..xD

lg

Beiträge: 172

Registriert am: 1. Dezember 2013

Wohnort: Berlin

Xbox360: 3 Generation 360 Phat / Slim

Laufwerk: BENQ model VAD6038 rev 04421C, Hitachi model GDR3120L rev 0059, Liteon model DG-16D2S rev 02510C

Firmware: LT 2.0 + LT 3.0

Rebooter/RGH: RGH1.2 / RGH2 / DEMON

Ich spiele z.Zt.: KEINE ZEIT ZUM SPIELEN

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Mittwoch, 19. März 2014, 23:34

hallo, Dr.Gonzo

sowas dachte ich mir auch schon,
also so gesehen ist nur der infectus für mich interessant da ich ja mein dvd laufwerk wieder zum laufen bringen will...!!!

hätte denn da irgendeiner was, wo die tools oder sowas noch zu haben sind...

lg

NeXuLoUs

Hardwarehacker

Beiträge: 136

Registriert am: 24. Juni 2012

Xbox One: Day One, Elite

Xbox360: Xenon,Falcon v2, jasper, Trinity, Corona v2, v3 JTAG&RGH, DevKit

Laufwerk: LiteOn 74850c, 83850c, 94850c, 0225, 0272

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Xebuild-Freeboot

Ich spiele z.Zt.: Fallout4, Black Ops 3

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Mittwoch, 19. März 2014, 23:46

pcfreak2007 wenn die southbridge defekt ist dürfte die konsole eigentlich nicht mehr starten!?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pcfreak2007 (19.03.2014)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!