Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

twin

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 6. Februar 2012, 20:50

Update auf 14699 mit 2 Bad Blocks

Ich habe hier eine Xenon, die ich per Xellous auf das "Spenderimage" 14699 von Primo updated habe. Die Nands haben 2 Bad Blocks und Xell hat das auch entsprechend angezeigt. Schreiben klappte trotzdem gut und das Dash startet auch. Aber die Box verhält sich merkwürdig:

- Absturz des Dash bei Drücken der Guide Taste oder wenn man z.B. in den Konsoleneinstellungen blättert. Der Absturz ist reproduzierbar immer an den gleichen Stellen.

- Die HDTV Auflösung funktioniert nur auf 480p. Alle anderen gehen nicht. Bei der 13599 funktionierte wenigstens 1080i.

Woran könnte das liegen ? Hat Xell evtl. Probleme mit dem Bad Block Handling ? Habe es versucht mit Nandflasher360. Aber da kann ich lesen oder schreiben auswählen und nach Auswahl eines Ordners bzw. eines Images springt er wieder auf den Startbildschirm und nix passiert. Kann man Nandflasher überhaupt per Xex starten ?



Gruß, twin

redbull7

-----FORD MUSTANG-----

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 551

Danksagungen: 652

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 6. Februar 2012, 20:54

Hallo

Also normalerweise wirken sich Bad Blocks anders aus. Würde mit rawflash v4 nochmal das Image neu flashen über Xell.

Das Bad Block Mapping geht ganz gut mit rawflash. Aber sollte nicht an Bad Blocks liegen.

mfg
Signatur von »redbull7«
Bodybuilding is not a crime! To drive a Mustang, too!
Über Spritverbrauch spricht man nicht! Den hat man!

FORD MUSTANG....aus Freude am tanken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

twin (07.02.2012)

twin

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 6. Februar 2012, 21:36

Habs mit Rawflash probiert. Die Box kommt dann mit einer Roten und 0133 (E79?).

Mit Xell und updflash.bin kein Problem, aber eben die o.g. Symptome. Also wenn es tatsächlich nichts mit den Bad Blocks zu tun hat, würde ich mir ein Remapping mittels nandpro sparen.

Komisch ist eben auch, dass nur die Auflösung 480p läuft.

Xboxd

Modder

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 914

Registriert am: 5. Mai 2010

Wohnort: Oberösterreich

Xbox360: Corona, Slim (RGH) Tripple NAND

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 6. Februar 2012, 21:44

Hast du denn einen originalen NAND Dump?
Versuch doch mal die Bad Blocks manuell zu remappen, kann ja nicht schaden ;)
Signatur von »Xboxd« Mein Marktplatz Bewertungsthread

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

twin (07.02.2012)

Bube

User

Beiträge: 91

Registriert am: 4. November 2009

Wohnort: Hildesheim

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 6. Februar 2012, 21:52

ahwas mit rawflash geht das Automatisch warum solls bei Ihm gerade nicht gehen...

twin

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 6. Februar 2012, 22:01

Nein, kein Originalnand vorhanden. Nutze ein Spenderimage.

Rawflash funktioniert wie gesagt garnicht. Mit Xell problemlos.

Habe nun wieder die 13599 draufgemacht. Die läuft "fast" problemlos. Außer dass 1080p nicht funktioniert, ist alles ok.



Schon komisch....

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 6. Februar 2012, 23:04

Hi,

probier das Spenderimage mit diesem Tool zu remappen: [DOWNLOAD] BadBlockBuster (alpha) (Update: 23.01.2012) :thumbup:
Danach mit rawflash flashen.
xellous hat ein eigenes badblock remapping, welches evtl in deinem fall nicht richtig funzt.

sonst probier mal ein neues image zu erstellen, auf grundlage deines 13599 images: [Glitch] Update to 14699 for dummies (Glitch + Jtag)

Viel Erfolg.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

twin (07.02.2012)

twin

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 7. Februar 2012, 00:02

Vielen Dank primo, werde ich probieren !

Die 13599 ist ebenfalls die hier aus dem Board. Habe eben auf dieser das Avatar Update gemacht, ohne Probleme. Komisch, dass dies problemlos läuft.





So, gerade Dein Tool probiert. Leider findet es die beiden Bad Blocks nicht aus dem ausgelesenem Image. 360FlashTool zeigt sie korrekt an.

Funktioniert es denn zuverlässig, sie manuell einzutragen und dann auf das Hacked Image zu übertragen ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »twin« (7. Februar 2012, 00:32)


Bodi79

Wenigposter

Beiträge: 42

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Low Austria

Xbox360: Xbox 360 Elite (Zephyr) Kernel 13599 Jtag, Xbox Classic + Aladdin, PS3 + 3.55/3.60 Hybrid Firmware, PSP 2000 Slim Costum CFW

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: Bodi79

Ich spiele z.Zt.: Hard Reset in 3d am Gaming PC / 3d Beamer

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 7. Februar 2012, 08:23

@twin

Warum das 13599 Image läuft ohne Bad Block anpassung kann ich mir dadurch erklären da ja die Files mit jeder Dashboardversion nicht unbedingt an der selben Position sind.
Gerad beim 14699 hat sich ja einiges geändert, daher macht es sich unter Umständen hier mit den komischen Verhalten der Xbox bemerkbar.

Habe mit den von mir erstellen Flashready Images (basierten auf die von Primo) gerade diverse Xenons schon geflasht ohne Probleme.
Gehe davon aus das du hier das 14699 Image aus meinen Thread genommen hast?

Hatte auch kürzlich einen Fall wo ich wirklich nochmal via NANDflasher (USB) händisch mit Nandpro remappen musste.

Auch hier ließ sich mit Rawflash immer das Image problemlos in den Nand schreiben

Badblocks sollte ja Rawflash immer Remappen, jedoch hatte das nicht immer bei mir geklappt.
Einige male hatte ich schon die Situation das die Bad Blocks nicht richtig markiert wurden
und somit wieder Fehler auftraten.

Erst dann habe ich alles zum laufen bekommen.. klingt villeicht komisch.. war aber wirklich so.

Gruß
Bodi79

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

twin (07.02.2012)

redbull7

-----FORD MUSTANG-----

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 551

Danksagungen: 652

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:18

Hallo

Hast du beim schreiben die Bad Blocks? Würde mal per Nandflasher flashen um festzustellen ob die Bad Block beim schreiben kommen.

Wenn ja dann die Bad Blocks per Hand remappen und flashen dann sollte es gehen.

mfg
Signatur von »redbull7«
Bodybuilding is not a crime! To drive a Mustang, too!
Über Spritverbrauch spricht man nicht! Den hat man!

FORD MUSTANG....aus Freude am tanken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

twin (07.02.2012)

Bodi79

Wenigposter

Beiträge: 42

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Low Austria

Xbox360: Xbox 360 Elite (Zephyr) Kernel 13599 Jtag, Xbox Classic + Aladdin, PS3 + 3.55/3.60 Hybrid Firmware, PSP 2000 Slim Costum CFW

Rebooter/RGH: Freeboot

LiNK User: Bodi79

Ich spiele z.Zt.: Hard Reset in 3d am Gaming PC / 3d Beamer

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:24

@ redbull

Ist auch meine Meinung.. wie schon ober deinen Beitrag geschrieben.

Ich denke auch mit manuell oder per "Hand" remappen wird das Problem lösen.

(Gehe davon aus hier Bad Block Errors bei Ihm beim beschreiben kommen)

Gruß
Bodi79

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

twin (07.02.2012)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:29

Die "BadBlocks von Hand remappen" ist quasi genau was mein Tool macht.
Lad deinen Kram hoch, dann schau ich mal drüber.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

twin (07.02.2012)

twin

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 7. Februar 2012, 14:11

Klar, die 2 Bad Blocks kommen beim Schreiben per Xell - immer dieselben Adressen (021B und 0266). Auch rawflash meldet dieselben Adressen beim Schreiben.

Angehängt das ausgelesene 13599 (incl. der beiden Bad Blocks) , welches ursprünglich aus Deinem Thread stammt, Primo.
Und habe zusätzlich nochmal das 14699 aus dem Thread von Bodi angehängt, welches drauf soll.

Gruß, twin

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 7. Februar 2012, 14:33

Hi,

hier das image kannst du probieren.
Am Besten mit rawflash flashen.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

twin (07.02.2012)

twin

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Dienstag, 7. Februar 2012, 14:36

Mann, wie die Feuerwehr !
Werde es heute Abend testen und berichten.



EDIT: Das Image funktioniert ! Beim Schreiben mit Rawflash kamen die gleichen Meldungen zu den beiden Bad Blocks. Liegt glaube ich daran, dass Rawflash sequentiell alle Adressen durchgeht, aber durch das Remapping nicht beschreibt ?

SystemUpdate auch gerade problemlos durchgelaufen. Jetzt muß ich nur noch das Hitachi mit dem passenden DVD Key/LT+ bestücken.

Vielen Dank nochmal !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »twin« (7. Februar 2012, 20:15)


twin

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Sonntag, 29. Dezember 2013, 17:30

Hallo Primo,

ich versuche gerade "Dein Image" per XEBuild auf das neueste Dash upzudaten. Leider meldet er einen falschen CPU Key. Scheinbar passt der aus Xell angezeigte nicht zum Nand Dump.

Existiert dafür ein korrekter Key, oder hast Du eine andere Idee, wie ich ein aktuelles Xell/Dash auf die Box kriege ?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Sonntag, 29. Dezember 2013, 17:57

Weil du bei einem r2f-Image nicht einfach deinen CPUKey nehmen kannst.
[DOWNLOAD] Freeboot 14699 - prebuild NAND Images - ready to flash without XMAS Lights

Das als Basis nehmen (du hast laut Thread eine Jtag?) und damit ein aktuelles Image erstellen.

twin

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Sonntag, 29. Dezember 2013, 18:07

Das Problem war, dass der in Xell angezeigte CPU Key nicht mit dem im Nand übereinstimmte (es war ja ursprünglich ein Spenderimage). Ich habe den zum Nand passenden Key jetzt mit JFreebootCPUKeyfinder ausgelesen und es war tatsächlich ein anderer. Den habe ich in XEBuild eingetragen und damit konnten die KV ausgelesen werden.

Habe das erstellte 16535 Image gerade geflasht. Funktioniert.

Nur scheinbar funktioniert der http Zugriff auf das neue Xell Reloaded nicht. Ich habe meine Jasper gestern genauso geflasht und da läuft http.

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!