Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

amXXXok

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 12. März 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 12. März 2013, 17:28

Update Problem

Hallo

Mein Problem ist folgendes,
ich habe hier eine Xbox 360 rum liegen welche vermutlich mal einen jtag hack hatte.
In der Box ist zumindest alles verbaut um sie per lpt zu jtaggen.
Nun hat diese Box aber das Originale 2.0.8955.0 Dashboard, also kein jtag hack und auch nicht hackbar.
Nach dem Versuch ein Systemupdate von einem Original Spiel auszuführen, zeigte mir die Konsole den E80 Fehler.
Also r3t6 Widerstände draußen.
Korrigiert mich bitte wenn ich Mist erzähle.
Da ich den Original Nand Dump besitze konnte ich das Problem lösen indem ich diesen per lpt aufspielte.
Ich wollte den ldv manuell ändern, benötige hierzu aber den cpu key, welchen ich nicht habe und an den ich meines Wissens auch nicht ran komme, da kein jtag vorhanden bzw. möglich ist.
Laufwerksflash ist vorhanden, benq LTPlus v3.0
Xenon Board

Meine Fragen lauten also:

Wie kann ich diese Konsole updaten ?

Komm ich irgendwie an den CPU key?

Würde es funktionieren die r3t6 Widerstände einzulöten und dann das Update auszuführen ?
Wenn ja, habe ich auch eine Möglichkeit ohne sie einzulöten ?


Hoffe ihr könnt mir helfen

THood

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 438

Registriert am: 9. November 2012

Xbox One: Fifa Bundle

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: LiteOn 9504

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: XeBuild 17150

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 12. März 2013, 17:31

Wieso updatest du per Spiel und nicht per USB ?? Hier wäre der Link Systemupdate 2.0.16203.0 (Full)
CPU Key könntest du per RGH auslesen, ist bei jedem Dash jetzt möglich. Da du allerdings ne Xenon lohnt sich nur ne Key Recovery, da sie kaum ins Hacked Dashboard laden.

amXXXok

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 12. März 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 12. März 2013, 17:40

Soll das heißen wenn ich per usb update umgehe ich den E80 fehler ?

strassenkampf

Founder LibXenon-Project

Beiträge: 175

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 12. März 2013, 17:45

Nein, auch per USB wirst du einen E80 bekommen.

Was hast du denn überhaupt vor mit dem Board? Einfach updaten um aktuellen Kram zu zocken? R6T3 wieder rein, Laufwerk auf original Flashen und Updaten - et voila.

amXXXok

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 12. März 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 12. März 2013, 17:48

Ja schon einfach Aktuellen Kram zocken
Hab auf eine Lösung gehofft ohne die Widerstände einzulöten.
Aber warum Laufwerk auf Original flashen ?

THood

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 438

Registriert am: 9. November 2012

Xbox One: Fifa Bundle

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: LiteOn 9504

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: XeBuild 17150

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 12. März 2013, 18:15

Das Laufwerk muss auf Stock geflasht werden weil du sonst beim Updaten einen Fehlercode bekommst.
Erst wenn es zurückgeflasht wurde lässt sich das System updaten.

Verwendete Tags

jtag, r3t6, update

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!