Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 12. Dezember 2010, 20:17

(Verkaufe?) XENON total case mod QPack Style

Mahlzeit !

Ich hab mir selbst zum Ziel gemacht, meine XBOX in ein QPack2 Computergehäuse zu stecken.
Warum? :

a.) Optikgründe :P
b.) Lautstärkespezifikationen bezüglich Original-Lüftergeräusch
c.) Kühlungsaufbau - Original läuft die Box bei 70!C auf C- und GPU

Nun hab ich also kleinlichst begonnen die Kiste auszuschlachten und meinem Gehäuse anzupassen, und andersrum.
Pics gibts hier, für interessierte :

Spoiler Spoiler



Nun dachte ich mir natürlich weiterhin - Warum nicht CPU und GPU Kühlkörper gegen eigenständige CPU Kühler mit eigener Lüftung tauschen?
Dies sollte deutlich effektiver bezüglich Effizienz sein, als die einfache Headpipe bzw. der Alukühlkörper

Nun haben LOchmaß vom CPU sowie GPU Kühlkörper aber "untypische" Maße. Liegt von Langseite zu Langseite bei 60mm, ca
Aktuelle Lüfter haben um die 80mm - passt also nich drauf
-> Für genügend Spannung ist definitiv gesorgt, da ich ein normales PC Netzteil mit im Gehäuse drin hab, welches nur für Anzeigen und Lüfter dient. Das XBOX Netzteil wird einfach mit IM Gehäuse verbaut, sodass beim Transport nur ein Kaltgerätekabel mit geschleppt werden muss.

Einer von euch eine idee, wo ich einen Kühlkörper mit Lüfter in diesen Maßén her kriegen kann? Der Lüfter ist ja denke ich das kleinste Problem


EDIT :
Kennt jemand diesen hier :

http://cgi.ebay.de/Revoltec-PipeTower-No…#ht_1635wt_1139

Was sind die angesprochenen "Push Pins" ? Meint er die Nippel, die ins Mainboard per Feder gesteckt werden ?

Dieser hier sieht auch effizient aus

http://cgi.ebay.de/Revoltec-PipeTower-Pr…#ht_1790wt_1139

Aber wie kriege ich den auf das XBOX Mainboard angepasst ?
Signatur von »kettenschutz«

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »kettenschutz« (30. März 2011, 08:55)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 841

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3622

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 12. Dezember 2010, 21:29

Was willst du mit einem NB-Kühler?

Der Pipetower von Revoltec geht i.O., aber dann bitte den CPU-Kühler nicht den NB-Kühler...


Push-Pins sind wie du richtig bemerkt hast die "Federn" bzw. Halterungen, die du durch die Löcher auf dem MB gedrückt werden und so den Kühler fixieren.

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 12. Dezember 2010, 21:34

was es fürn Kühler is, ist doch im Endeffekt Brille ;)

Hauptsache dick und kupfrig, und vor allem Leise :-P

Das Problem welches ich nicht beseitigt bekomme ist doch lediglich das:

Wie bekomme ich diese 775 usw Kühler passend auf das XBOX MoBo ?
Will auf dem XBOX Mainboard selbstverständlich nicht rumbohren, und am Kühler auch nur geringfügig.

Haste nen Tipp, wie ich son Headpipe-Tower-Gedöns fest, stabil und passgenau auf die CPU / GPU bekomme ?
Genau deswegen gibts ja, erstmal, diesen Fred :)
Signatur von »kettenschutz«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 841

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3622

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 12. Dezember 2010, 21:46

Ich meine mal nachgemessen zu haben und ich meine festgestellt zu haben, dass der Lochabstand gleich dem bei Grafikkartenkühlern ist.

Einen CPU-Kühler müsstest du wohl oder übel stark modifizieren.


Dick und kupfrig ist übrigens nicht = gut ;)
Da tut es eine Version mit Kupferheatpipes und Aluminiumlammellen viel besser ;)

sleepy

La Vida Loca

Beiträge: 282

Registriert am: 31. Oktober 2008

Xbox360: Xbox 360 Pro

LiNK User: sl33py_0x15

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 12. Dezember 2010, 22:09

60mm ist der Lochabstand von Cpu und Gpu Kühler und die von dir geposteten Kühler wirst du nicht ohne sehr komplizierte Halterung befestigen können, wenn überhaupt.

Ein bisschen weiter unten hab ich zwei Kühler in die Xbox 360 verbaut, einmal einen mit 92mm Lüftern und einen mit 120mm Lüftern.

sleepy
Signatur von »sleepy« "Unix is simple and coherent, but it takes a genius – or at any rate
a programmer – to understand and appreciate the simplicity."

Dennis Ritchie

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 13. Dezember 2010, 00:42

Zitat

Original von sleepy
60mm ist der Lochabstand von Cpu und Gpu Kühler und die von dir geposteten Kühler wirst du nicht ohne sehr komplizierte Halterung befestigen können, wenn überhaupt.

Ein bisschen weiter unten hab ich zwei Kühler in die Xbox 360 verbaut, einmal einen mit 92mm Lüftern und einen mit 120mm Lüftern.

sleepy


Also erstmal Danke für die Infos, Jungs.
Deswegen hab ich mich auch an euch gewandt ;)

Sleepy : hast du nähere Infos über die beiden Kühler?

Den Misch aus Kupferkern und Alulamellen hätte ich eh gewählt, schon nur aus Gewichtsfragen ;)

Irgend einen Mist-Kühler mit ordentlich Paste musses doch geben ;)
Signatur von »kettenschutz«

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 14. Dezember 2010, 11:10

So, nur mal als reine Information, eventuell verfolgt ja jemand diese Geschichte

Das Mobo ist jetzt am Gehäuseboden fixiert, zudem habe ich mir einen PSU Energyzer besorgt, sodass das XBOX Netzteil komplett aus dem Gehäuse fliegt :)

Kühler und Lüfter sind auch bestellt (TX3), die Halterungen bekomme ich hoffentlich von speedy ;), wenn nich muss ich mir selber was basteln

Den gestrigen Probestart hat die Box hervorragend überlebt. Das kurze ableben mit 2 roten LEDs wird natürlich durch das fehlen jeglicher Kühlung erklärt ;D

Vom Infectus hab ich jetzt die benötigten Infos für das Klemmen der RF-Tasten inklusive Sync-Button, sodass ich Heute Abend auch hier die große Löterei starten kann

Bislang läufts gut, sobald die beiden Monsterkühler da sind, gibts den nächsten Problelauf

Anschließend muss ich mir nur noch ne Verkleidung für den Rücken des Towers basteln, und das Wunder ist vollbracht :)
Signatur von »kettenschutz«

Spud Bencer

unregistriert

(permalink) 8

Dienstag, 14. Dezember 2010, 11:33

Zitat

Original von kettenschutz

Den gestrigen Probestart hat die Box hervorragend überlebt. Das kurze ableben mit 2 roten LEDs wird natürlich durch das fehlen jeglicher Kühlung erklärt ;D


LOL :D:D:D

Aber sieht gut aus bisher... viel erfolg

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 14. Dezember 2010, 12:01

Jau ich hab da auch gelernt, dass das XBOX Dashboard hierzu sogar ne Meldung am Fernseher bringt - kurzzeitig

"Bitte beachten Sie, die Konsole nicht auf einer Couch oder ähnlichen Oberflächen abzustellen blahblah"

ich war überrascht :-D

Sobald die Kühler usw. drin sind, mach ich nochmal pics ;)
Signatur von »kettenschutz«

Spud Bencer

unregistriert

(permalink) 10

Dienstag, 14. Dezember 2010, 12:25

Ja das hatte ich auch schon mal :D

Bin gespannt was daraus noch wird ;)

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 14. Dezember 2010, 15:17

jau und ich erst :)

Hoffe nur, dass ich auch die gewünschte Lautstärke und Temperatur erhalte.

Mit der Optik bin ich jetz scho zufrieden :)
Signatur von »kettenschutz«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kettenschutz« (14. Dezember 2010, 15:25)


kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 10:24

So, gibt nu wieder n kleines Miniaturupdate

Power und Sync-Button wurden verlegt auf die Power- und Resettaste des Gehäuses

USB Slots wurden zu den FrontUSB Slots erlegt, läuft alles
Signatur von »kettenschutz«

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 18. Dezember 2010, 11:31

kleine/große Schwierigkeiten vor Projektende :-/

Das mit dem Strom, will nich so wie's soll ... oder ... wie bringe ich mein XBOX MoBo zum rauchen ...

So, die Geschichte hat sich erledigt. XBOX lebt noch :)

Neues Netzteil ist bestellt (enermax) und wird die Woche verbaut. Kühler kommen Heute noch drauf.

Mal sehen, wie ich die HDD noch verbastelt krieg. Dann muss ich noch 2,3 Gehäuselüfter basteln, und die MoBo Halterung verbessern - Lötstellen prüfen

Dann kommts vor Heiligabend hoffentlich noch zum ersten, echten Testlauf :-)

btw. WElche Pins müssen gebrückt werden, um das XBOX LW ausgebaut lassen zu können ?
Signatur von »kettenschutz«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kettenschutz« (20. Dezember 2010, 06:57)


kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 21:44

Holla ...
Halterungen sind immer noch nicht da .... grml ...

Aber nebenbei gibts gleich noch ne Anfrage ...

Die SATA Platte der Box würd ich ebenfalls gern intern verbauen, natürlich ohne das Steckergedöns ..

Hat jemand nen Schaltplan des SATA Ports, sodass ich diesen direkt auflöten kann ?

lg
Signatur von »kettenschutz«

Cha0s

!!! This is Cha0s !!!

Beiträge: 294

Registriert am: 23. November 2009

Wohnort: Lingen

Xbox360: Slim 4gb auf 320gb, Dual HDD Mod, Wasabi

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 22:42

http://de.wikipedia.org/wiki/Serial_ATA

da ist auch eine Belegung ;)
Signatur von »Cha0s«

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 05:10

ääääh, ja, danke ...

der xbox connector hat aber deutlich mehr kontakte, daher nutzt mir das so leider nix :/
Signatur von »kettenschutz«

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 05:41

Zitat

Original von kettenschutz
ääääh, ja, danke ...

der xbox connector hat aber deutlich mehr kontakte, daher nutzt mir das so leider nix :/


aaaaaah, hab im Xbox_360-HandC-V1_4.pdf was gefunden :-)

So wird die 2,5" Platte auch intern :)
Signatur von »kettenschutz«

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 08:56

Für alle, die dafür auch nochmal ne Hilfestellung benötigen ne 2,5 oder 3,5Zoll direkt ans Board anzulöten.

Hier der SATA PinOut


kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 09:48

Merci :P
Signatur von »kettenschutz«

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Montag, 27. Dezember 2010, 17:10

Soo Freunde der Sonne,

habe gestern meine Halterungen für die 2 Kühler fertiggestellt, und das ganze Gedöns erstmal zusammen geworfen.

Satakabel ist aufgelötet, und das USB-Kabel meiner externen Festplatte hab ich ebenfalls an den USB-Port bei der LAN-Schnitstelle aufgelötet, sodass das lästige Kabel aussen weg fällt.

Ich kann euch sagen ... die 2 Collermaster TX3 Kühler nehmen massig Platz weg im Gehäuse .. Problem waren hier vor allem die 6 Heatpipes die oben aus dem Kühler noch nen knappen cm rausragen, da diese im Lüfter des Netzteils hingen, aufgrund der geringen Gehäusehöhe.

Rundum ist die Geschichte fertig, und Heute Abend gibts den ersten Testlauf.

Aufgrund der Riesenkühlkörper ist mir aber auch der Platz für meinen Festplattenhalter ausgegangen, sodass ich erstmal sehen muss, wie ich beide Platten (3,5" USB und 2,5" Sata) nun entgültig im Gehäuse befestige ...

Hätt ich mal nich die Drecks-Riesenkühler genommen ;D Die sehen echt wuchtich aus ...

Sobald die Kiste läuft, mach ich nochmal n paar qualitativ niederwertige Fotos mitm iPhone ;)

Bin mal gespannt, ob mir die Bude nochma abbrennt ...
Signatur von »kettenschutz«

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Montag, 27. Dezember 2010, 21:25

Soo .. Der erSe Testlauf ist jetzt durch ...

Die Box lebt in der Tat noch, springt an und läuft im Standby bei lässigen 20grad
Dafür pusten die beiden kühler auch mächtig, aber noch laufen ie ja auch auf Vollgas ;)

Meine Usb-Ports funzen auch wie gewünscht, die Sata Platte aber nicht .. Die wird nicht erkannt ... Wäre grundlegend aber auch kein Ding, da eh alles auf der externen 1tb Platte liegt.

blöd war Heute nur, dass dem entsprechend kein fsd booten wollte, da dies auf via dashlaunch auf der internen Platte gestartet werden soll, die ja aber nicht erkannt wird.
Das is ja aber ken wirkliches Thema ... Muss nur die launch.ini auf der usb hdd umschreiben, und dann läuft das auch :)

Hab mich ebenfalls dazu entschieden das dvd lw komplett draussen zu lassen .. Benutzt hab ichs e nie, Jtag sei Dank

Pics kommen Morgen, sobald ich den Kabelsalat aufgeräumt hab ;)
Signatur von »kettenschutz«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 841

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3622

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Montag, 27. Dezember 2010, 21:56

Da bin ich mal gespannt drauf. Du findest den TX-3 wirklich schon wuchtig? Das ist eigtl einer der kleinsten Towerkühler ;)

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Dienstag, 28. Dezember 2010, 13:20

Nuja aber der nimmt das ganze Gehäuse der Ochse der blöde ;-)
Signatur von »kettenschutz«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 841

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3622

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Dienstag, 28. Dezember 2010, 13:36

Ist doch ne super Wahl für die Box^^

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:04

Genau das denke ich abschließend auch. Die bisher laufenden Temperaturen beeindrucken schon mächtig
Hab das Gehäuse noch offen. wenn die Kiste läuft, und ich sitz daneben, fühlt sich das an als würde man neben dem Kühlschrank sitzen ;D

Macht dem entsprechend krach .. aber daher werd ich beide Lüfter mal auf 5V laufen lassen, und guggen was die Temperaturen bringen

Bin grundlegend sehr zufrieden. War viel Arbeit / Fummelei .. Der SATA Mist funzt auch nich, aber das is kein Thema, die 1TB USB Platte sitzt eh intern.

Ich werd Heute Abend mein Dashlaunch nochma polieren, und hoffen das die Kiste läuft :)

Dann nochmal Fühler ausrichten, Schrauben anzerren, Festplattenbefestigungssitz suchen, Fertig! :-)
Signatur von »kettenschutz«

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!