Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Genom

ist hier Gast,und benimmt sich auch so

  • »Genom« wurde gesperrt

Beiträge: 138

Registriert am: 2. Mai 2011

Wohnort: NRW

Ich spiele z.Zt.: rfactor

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 26. Dezember 2011, 19:05

Verlustleistung der CPU 65 nm ?

Ahoi,
ich bin gerade auf der suche nach einem alternativen Kühler für eine Phat.Ich weiss das Thema ist schon öfters da gewesen,allerdings möchte ich eine Lösung wo das Case unangetastet bleibt.
Jedenfalls habe ich keine Ahnung wieviel Watt Verlustleistung produziert/abgeführt werden muss.
Um das nicht ausarten zu lassen,beziehe ich die Frage mal auf die in 65 nm produzierten Chips.
Jemand hier der helfen kann ?

Tante Edit schlägt zu,falls jemand mal eine Antwort auf die Frage sucht:
Dürften um die 50 Watt sein,nach längerer Suche in den tiefen Weiten des Netzes bin ich auf mehrere Umbauten gestossen welche mit dem Boxed Kühler des AMD AM2 gemacht wurden.
Diese Umbauten (Falcon,Jasper) liefen mit dem Stocklüfter bei 50 Grad Celsius.
Signatur von »Genom«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Genom« (30. Dezember 2011, 22:57)


Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!