Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

teepfluecker

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. April 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 19. September 2013, 19:34

Vorher funktionierende Corona V3 glitcht nicht mehr

Hi,



meine Slim mit Corona V3 und CR3 lite lief nach dem Umbau nun 4 Monate
ohne Probleme. Die Bootzeiten lagen im Schnitt bei 30-180 Sekunden.

Gestern dann kein Boot mehr. Die Debug LED blinkt wie gewohnt, nur leider das die ganze Nacht durch ohne dass die Box startet.

Was mir noch aufgefallen ist, die Debug LED hat erst nur alle 5 Sekunden ganz kurz aufgeblitzt. Mittlerweile leuchtet sie wie gewohnt ca. 5 Sekunden für eine Sekunde grün.


Heute habe ich die Box dann nochmal komplett zerlegt und die relevanten Lötstellen nachgelötet. Leider ohne Erfolg. Anbei ein paar Fotos.

Was könnte noch als Ursache in Frage kommen?

Gruß Marco
»teepfluecker« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20130919_190855.jpg
  • IMG_20130919_190901.jpg
  • IMG_20130919_191044.jpg
  • IMG_20130919_191103.jpg

Beiträge: 115

Registriert am: 21. Februar 2010

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 19. September 2013, 19:55

Das RST Kabel ist ganz schön gequetscht. Nehm mal das normale Kabel und verlege es im Kreis auf der Unterseite. Kann nur daran liegen

MFG
Signatur von »punisher-41« Meine Marktplatz Bewertungen :thumbsup:

punisher-41

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 801

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 19. September 2013, 20:04

1v8 an post_out nach Reset messbar?
Konsole startet mit O-Image?

teepfluecker

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. April 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 19. September 2013, 20:05

Vermute ich mittlerweile auch. Werde dann das beim cr3 beigelegte blaue mal einlöten und berichten

teepfluecker

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. April 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 19. September 2013, 20:31

Das Kabel ist getauscht. Nun habe ich wieder das Blitzen der DBG LED im 5 Sekunden Takt. Normal sollte sie doch ca. 1 Sekunde an bleiben oder?

@we3dm4n: Ja zu 1v8 an post_out. Genauer 1,76V aber sollte in der Toleranz liegen. Originalimage habe ich noch nicht geflasht, da es wie beschrieben vorher 4 Monate mit modifiziertem lief

teepfluecker

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. April 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 19. September 2013, 20:52

Bin jetzt an ft3t10. DBG blinkt wieder 1 Sekunde im 5 Sekunden Intervall

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 169

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 19. September 2013, 23:25

der rest wird jetzt eine optimierungssache sein

teepfluecker

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. April 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 20. September 2013, 11:21

Noch siehts nicht gut aus. Teste gerade alle möglichen timings, aber bisher erfolglos. Was kann ich noch prüfen? Die CPU resettet / dbg blinkt ja. Somit sollte bis auf das richtige Timing ja alles passen oder?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4

Beiträge: 115

Registriert am: 21. Februar 2010

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 20. September 2013, 11:47

Ich nehme immer Litze von einem Flachbandkabel einer HDD Platte vom PC nicht das UDMA Kabel sondern das graue normale.
40cm lang und auf der Unterseite im Kreis velegt. Das Timing 1/3 und 2/3 probieren. Die gehen bei mir fast immer egal bei welcher Corona.

MFG
Signatur von »punisher-41« Meine Marktplatz Bewertungen :thumbsup:

punisher-41

teepfluecker

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 28. April 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 20. September 2013, 19:35

Habe zwar kein Flachbandkabel gefunden, dafür aber nun 40cm Schaltlitze LiY mit 0,14mm^2 Durchmesser verwendet. Sollte ungefähr dem Durchmesser der einzelnen Flachband-Adern entsprechen.
Das ganze ist als Ring gewickelt unter der Platin verstaut. Mit den Timings 1-3, 2-3 und 3-3 habe ich nach 10 Minuten ohne Erfolg abgebrochen. Probiere nun noch die etwas "extremeren" Timings aus.

EDIT we3dm4n
Habe nun alles versucht. Timings, Kabellängen, Kabelarten. Keine Chance. Vermute nun einen defekten CR3 lite. Ich habe mir nun den CR3 Pro 1.0S Fake Post bestellt. Mal schauen ob es dann klappt.

Nachtrag: Nachdem ich nun den CR3 Pro 1.05S V3/V4 eingelötet habe und es immer noch nicht ging, habe ich die Brücken für E und F nachgelötet. Nach etwas Finetuning am CR3 glitched die Box nun durchgehend beim 1. oder 2. mal :thumbsup:
Fazit: Ich kann den CR3 Pro in der Corona V3/V4 Edition nur empfehlen !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »teepfluecker« (30. September 2013, 20:48)


Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!