Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

redbull7

-----FORD MUSTANG-----

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 551

Danksagungen: 652

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 9. Mai 2011, 20:01

Welche Mosfets sind für die Lüftersteuerung verantwortlich?

Hallo

Habe hier ne Xenon bei der ein Lüfter nicht mehr dreht, der Lüfter selbst ist aber i.O.

Welcher Bauteil (Mosfet) ist genau dafür verantwortlich? SInd es 2. auf der Ober und Unterseite?

Danke!

mfg
Signatur von »redbull7«
Bodybuilding is not a crime! To drive a Mustang, too!
Über Spritverbrauch spricht man nicht! Den hat man!

FORD MUSTANG....aus Freude am tanken.

Blaufisch89

Stammuser

Beiträge: 1 076

Registriert am: 25. November 2008

Wohnort: Bremen

Xbox360: xbox 360 jtag

Laufwerk: Nöp

Firmware: NÖP

Rebooter/RGH: Freeboot 12611

LiNK User: Carino

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 9. Mai 2011, 20:13

wenn ich das noch richtig bei meiner falcon in erinnerung habe is das der mosfet direckt unter dem lüfter anschluss also bei dir der 4 pin anschluss und direckt dadrunter müsste ein mosfet liegen und der müsste das sein

MFG blaufisch89

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

redbull7 (09.05.2011)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 630

Registriert am: 16. September 2010

Wohnort: Eu

Xbox360: Gow 3 Slim DualNand

Laufwerk: Liteon mit Flash

Firmware: Lt+3.0

Rebooter/RGH: XeBulid/Fusion

Ich spiele z.Zt.: STAR WARS Battlefront

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 9. Mai 2011, 20:16

Yepp der ist genau da unter Q3M1 :thumbsup:
Signatur von »Dok.Infectus«
WITH INFECTUS WE COULD EVEN SET UP A FIRMWARE TO MANAGE YOUR COFFEE MACHINE! :D :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

redbull7 (09.05.2011)

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 2. Mai 2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 9. Mai 2011, 20:22

Bei meiner JTAG Falcon, habe ich auch damals den Mosfet der unten dran ist gewechselt...hat aber leider nichts gebracht :(
Die Lüfter drehen immer noch nicht ....

redbull7

-----FORD MUSTANG-----

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 551

Danksagungen: 652

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 9. Mai 2011, 20:52

Hallo

Vielen Dank.

mfg
Signatur von »redbull7«
Bodybuilding is not a crime! To drive a Mustang, too!
Über Spritverbrauch spricht man nicht! Den hat man!

FORD MUSTANG....aus Freude am tanken.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 9. Mai 2011, 23:04

Bei meiner JTAG Falcon, habe ich auch damals den Mosfet der unten dran ist gewechselt...hat aber leider nichts gebracht :(
Die Lüfter drehen immer noch nicht ....

Hast du den Ersatzmosfet denn vorher auf Funktion geprüft?

Vllt hast du ihn auch über Jordan gebracht, als du ihn eingelötet hast und zu lange die hohen Temperaturen anlagen.

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 2. Mai 2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 9. Mai 2011, 23:12

Kann ich dir nicht sagen, hab es von einem sehr netten und vertrauenswürdigen User bekommen :)
Wie kann ich es denn auf die Funktion testen ?

Wieviel grad halten die Mosfets aus ?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 9. Mai 2011, 23:15

Sie können meine ich ein paar Sekunden sogar an die 260°C aushalten, ausreizen möchte ich das aber nicht :)

Es kommt eben nicht auf die Temperatur an, sondern auf die Zeitspanne, die sie einer bestimmten Temperatur ausgesetzt sind.


Wenn du ein Digitalmultimeter hast hat Conrad eine super Anleitung, wie du so den Mosfet auf Funktion testen kannst:
http://finder.conrad.de/tipps_tricks2/vi…fet/mosfet.html

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 2. Mai 2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 9. Mai 2011, 23:21

Ohh man ...das ist ja kompliziert -.-*
Da muss ich mich erstmal durchlesen

Kann aber auch was anderes defekt sein ?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 9. Mai 2011, 23:26

Ja natürlich, muss doch nur ein süßer SMD Widerstand oder Kondensator fehlen und die Xbox macht wieder einen auf bockig :)

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 2. Mai 2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 9. Mai 2011, 23:41

Dann werde ich mich mal auf die Suche machen :D
Melde mich dann nochmal wenn es was neues gibt :thumbup:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 9. Mai 2011, 23:53

Viel Glück, das kann manchmal echt ein Sisyphos Arbeit sein.

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 2. Mai 2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 10. Mai 2011, 00:16

Da mir das damals zu blöd war, hab ich mir ein FanMate2 von Zalman eingebaut, so kann ich wenigsten die Lüftergeschwindigkeit manuell einstellen

meluxe

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Registriert am: 22. März 2010

Wohnort: Hamburch

Xbox360: Falcon

Laufwerk: keins

Rebooter/RGH: FreeBoot 0.04

LiNK User: meluxe

Ich spiele z.Zt.: Rock Band 3, Fallout 3, Tekken 6, Braid, Limbo

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 10. Mai 2011, 08:29

Moin,

im Blueprint zum Xenon findest du alle wichtigen Teile auf Seite 42. Der Q3M1 ist leider nur einer von mehreren. Ich vermute mal das sich die Falcon kaum, wenn überhaupt, unterscheidet.
XBox360 Retail Xenon Blueprint/Pinout

Wenn du den nicht-drehenden Lüfter identifizieren kannst, solltest du so die Fehlerquelle gut eingrenzen können!
Signatur von »meluxe« Grüße

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!