Sie sind nicht angemeldet.

the visitor

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 188

Registriert am: 9. Mai 2011

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 8. Oktober 2013, 12:24

Welche USB-Festplatte(n) habt ihr?

Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen USB-Festplatte für meine RGH Box und weil ich jetzt schon zwei von cnmemory probiert habe und sie nicht erkannt wurden wollte ich mal fragen, welche Festplatten ihr verwendet und welche Erfahrungen ihr gemacht habt.

Die Festplatte, die ich zuletzt versucht habe war ne CnMemory airy 2tb USB 3.0. Ich hab sie eigentlich als Datenspeicher gekauft und für den Dauerbetrieb ist sie meiner Meinung nach auch nicht geeignet.

Gruß

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 8. Oktober 2013, 14:27

cnmemory 1,5tb von saturn in 3,5zoll.
rennt ohne problemme
Signatur von »Evangelium«

M7S4

Überbleibsel

Beiträge: 635

Registriert am: 8. März 2012

Wohnort: BW

Xbox One: Xbox one COD AW

Xbox360: Xbox360 slim Trinity RGH

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 8. Oktober 2013, 16:28

Moin

Bei mir Rennen ne Western Digital 2TB USB 2.0 , ne Toshiba 1TB USB 3.0 und ne WD MyBook 1TB USB 3.0

Sprich einmal mit ext. Stromzufuhr und zwei ohne .

Gruß

(permalink) 4

Dienstag, 8. Oktober 2013, 21:22

http://www.amazon.de/Western-Digital-WD3…tb+caviar+green

irgendwo gabs ne Seite welche Festplatten sich mit dem Xkey und der Xbox vertragen. Die gehörte dazu. Läuft!!!!

B4N5H33

Evil Genius

Beiträge: 560

Registriert am: 18. April 2011

Wohnort: köllefornia

Xbox360: jtag/glitch

Rebooter/RGH: 16357/16357

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 8. Oktober 2013, 21:33

hab nur externe 2,5" hdds von western digital und nie probleme damit gehabt...
Signatur von »B4N5H33«
"Has the whole world gone crazy?
Am I the only one around here who gives a FUCK about the rules?
Mark it zero!" - the great Walter Sobchak


bandalero

Wenigposter

  • »bandalero« wurde gesperrt

Beiträge: 59

Registriert am: 17. Oktober 2012

Xbox360: corona v3

LiNK User: saenger baa

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 8. Oktober 2013, 21:37

Es ist eher ausschlaggebend welcher SATA to USB Adapter in der externen verbaut ist
Das mit den cn Memory USB3 platten liest man oft
Was ich empfehle irgendeine 2.5 Zoll un ein sharkoon USB 2 Gehäuse
Hat bis jetzt immer funktioniert

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B003GX22MM/…=AC_SX110_SY165

the visitor

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 188

Registriert am: 9. Mai 2011

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:44

Ne 2.5 Zoll western digital hatte ich auch schon dran. Lief perfekt. Jetzt hab ich ne 1 tb 3.5 zoll fujitsu dran. Die läuft auch, ist mir aber nen bisschen zu klein.

Gruß

driftmonster

Stiller Genießer

Beiträge: 111

Registriert am: 24. März 2010

Xbox360: Slim Trinity RGH 4GB+500GB intern

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 11:25

Hab ne 2,5" 2TB USB3.0 CnMemory von Saturn, läuft ohne Probleme
Signatur von »driftmonster«

Beiträge: 73

Registriert am: 9. Oktober 2010

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 11:47

Ich habe eine Kingston KC300 SKC300S37A/480GB

läuft auch super war aber eigentlich nicht für die xbox, da aber jetzt schon .

whatever

zur Zeit

  • »whatever« wurde gesperrt

Beiträge: 160

Registriert am: 8. August 2012

Xbox360: Pro

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Tomb Raider

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 18:51

Ich besitze zur Zeit leider nur eine CN Memory Core 2TB 3,5 Zoll, und bin vollkommen zufrieden.


MfG

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!