Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Soldierofoc

Fortgeschrittener

Beiträge: 551

Registriert am: 17. September 2010

Wohnort: Im Süden

Xbox One: 1x OneX, 1xOne

Xbox360: 2x JTAG Jasper XB01, 1x Slim RGH2, 1x KIOSK/Aufsteller

LiNK User: -

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 24. April 2012, 07:30

XBOX1 Festplatte am PC

Guten Morgen miteinander,

habe es nun geschafft eine 2TB Platte (Hatte diese noch hier übrig, aus einem NAS) in meiner 1.4 XBOX zum laufen zu bringen. Möchte diese gerne im Schlafzimmer als Mediacenter nutzen und entsprechend Serien auf die HDD kopieren. Über FTP dauer das leider sehr lange, absurderweiße umso länger, desto voller die Festplatte wird :)

Nun stellt sich mir die Frage ob es möglich ist die Festplatte, wenn sie unlocked ist, am PC anzuschließen und hier über ein Tool darauf zuzugreifen und Dateien darauf zu kopieren.

Wenn ich die HDD per USB-Adapter oder auch direkt per SATA anschließe, wird sie nur als neuer Datenträger erkannt (zum partitionieren). Is ja bei einer WBFS (Wii) Festplatte nicht anders, dennoch lässt diese sich auch am PC bearbeiten :)

Gibt es so etwas bzw. ist das möglich auf Partition F&G zuzugreifen?

XBOX1
1.4
DuoX3
Seageate 2TB Festplatte
IDE-SATA Adapter von Dealextreme
XBMC

Gruß

D3r Pr0ph3t

Mädchen für Alles

Beiträge: 596

Registriert am: 1. Februar 2009

Wohnort: Rehburg-Loccum

Xbox360: Glitch Jasper Elite 16MB, Retail Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn x2

Firmware: LT+ 3.0

LiNK User: Der_Prophet_cky

Ich spiele z.Zt.: ganz wenig ;) | im RL unterwegs!

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 25. April 2012, 00:21

blo? nicht mit einem xbox-HDD pc-tool auf der platte "rumwurschteln", das zerlegt dir im schlimmsten fall alles!
- lieber via FTP die files drauf kopieren!

mfg pr0ph3t
Signatur von »D3r Pr0ph3t« "Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten."
- Kurt Tucholsky

Soldierofoc

Fortgeschrittener

Beiträge: 551

Registriert am: 17. September 2010

Wohnort: Im Süden

Xbox One: 1x OneX, 1xOne

Xbox360: 2x JTAG Jasper XB01, 1x Slim RGH2, 1x KIOSK/Aufsteller

LiNK User: -

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 25. April 2012, 09:06

Habe leider das Problem, seit jede Partition (F+G) jeweils mit ~60% Inhalt gefüllt ist, das der Speed um 50% einbricht bzw. beim kopieren manchmal 10-15 Sekunden, auch bei kleineren Dateien "pausiert" bevor zu Ende kopiert wird.
Ob das Dateisystem zusammenbricht denke ich nicht, da weiterhin normal kopiert wird :/

Ausser FTP gibt es keine Möglichkeit?

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 25. April 2012, 15:47

Ausser FTP gibt es keine Möglichkeit?

Nicht wirklich.

Manchmal hilft es etwas ein anderes FTP Programm zu probieren (FlashFXP, FileZilla, Total Commander)
oder von Xbox zu Xbox per Crossover.

Gruß X
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Soldierofoc

Fortgeschrittener

Beiträge: 551

Registriert am: 17. September 2010

Wohnort: Im Süden

Xbox One: 1x OneX, 1xOne

Xbox360: 2x JTAG Jasper XB01, 1x Slim RGH2, 1x KIOSK/Aufsteller

LiNK User: -

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 26. April 2012, 09:12

Glaube leider wirklich das es nen Dateistrukturproblem der HDD ist. Wenn ich probiere intern von der G- zur F-Partition zu kopieren kommt leider auch eine Fehlermeldung. Datenverlust ist keiner bemerkbar.

Somit sind jetzt leider im Prinzip auf jeder Partition ~400GB nicht nutzbar.

Und ich war mir sicher das es diesmal klappt, nachdem ich akribisch mit xbPartitioner 1.0/1.1 die HDD aufgeteilt und sauber mit 64k Sektoren formatiert habe :(

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!