Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 16. Juni 2012, 19:52

XBox360 Elite mit Matrix v2 glitchen

Hallo Leute,

da bei mir handwerkliches Geschick und Löten kein Problem ist, wollte ich demnächst meine Elite 360 (Falcon) selbst glitchen. Habe schon einiges gelesen, bleibt mir nur noch eine Frage (um sicher zu gehen). Wollte mir den Matrix Glitcher v2 und den Matrix Nand USB-Programmer bestellen. So weit ich es verstanden habe, reicht das zum Glitchen. Der Matrix V2 soll ja bereits vorprogrammiert sein und man kann ihn mittels Dip-Schalter auf diverse Konsolen einstellen (auch auf meine Falcon). Jetzt meine Frage:

Reicht diese Hardware (Lötzubehör, Kabel und Software jetzt nicht beachtet) um meine Elite zu glitchen?

So wie ich es verstanden habe:
1. Nand USB-Programmer anlöten
2. Nand auslesen
3. Nand Datei patchen
4. Gepatche Nand wieder flashen
5. Nand Programmer auslöten
6. Matrix v2 einlöten
7. Fertig! (?)

Stimmt das so oder sind noch weitere Schritte nötig?

Wäre für Eure Hilfe sehr dankbar!

Gruß
Chris

DVBisOK

Stammuser

Beiträge: 782

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 16. Juni 2012, 19:57

1. Nand USB-Programmer (SPI Flasher) anlöten
2. Nand auslesen
3. Ecc File mit NAND erstellen
4. ECC flashen
5. Matrix v2 einlöten
6. CPU-Key ermitteln (Xell starten)
7. Glitch-NAND mit CPU-Key erstellen
8. Glitch-NAND wieder flashen
9. Nand Programmer (SPI Flasher) auslöten
10. Fertig!

Man kann auch das GlitchImage über Xell per USB flashen und könnte den SPI-Flasher früher auslöten

daniel91

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 491

Registriert am: 8. September 2011

Xbox360: Xbox Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3.0 0225

Rebooter/RGH: Xebuild

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 16. Juni 2012, 19:59

Bitte beachte, dass der Matrixv2 derzeit nur die Jeds/Xsvf Files für den RGH 1.1 integriert hat, sollte die Elite ein Dashboard über 14699 haben, solltest du ein anderen CPLD verwenden, den du entsprechend programmieren kannst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »daniel91« (16. Juni 2012, 20:30)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nicht_oft_hier (16.06.2012)

realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 16. Juni 2012, 20:23

Danke! Oh man, ich habe gewusst, dass das nicht alles sein kann! Da muß ich wohl noch einige Lesestunden investieren! :whistling:

realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 17. Juni 2012, 12:27

Man ist das kompliziert! Gibt es irgendwo eine Anleitung für RGH 2.0 und Matrix V2?

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 376

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: Series X

Xbox360: MW3 LE Viper Dual Nand

Laufwerk: Liteon 1071

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: 17599

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: COD Cold War

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 17. Juni 2012, 12:32

Matrix V2 geht nicht mit dem RGH2.0. Am besten du kaufst dir einen anderen Chip den man selbst beschreiben kann, oder eben halt von jemanden der ihn dir fertig beschrieben verkauft.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

  • »Claudi3309« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Registriert am: 26. Januar 2012

Wohnort: Solingen

Xbox360: Elite, Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Lt+ 3.0

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 17. Juni 2012, 12:46

Ich würde dir ein Matrix V1 oder ein TX Coolrunner empfehlen, beide müssen aber beschreiben werden, dafür würde ich einfach das hier nehmen:

http://www.ebay.de/itm/XILINX-Parallel-B…=item19cc7b6a13

Das hab ich auch und bin glücklich, du musst dann noch das Programm 360gcProg runter laden und starten, dort wählst du LPT aus und verbinndest dein Glitch Chip und beschreibst ihn. Voraussetztung ist aber, dass du ein LPT Port hast und 3.3V müssen noch an VCC und GND am Chip angelötet werden, damit er Strom bekommt.

Hoffe es hat dir geholfen :)

realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 17. Juni 2012, 14:44

Matrix V2 geht nicht mit dem RGH2.0. Am besten du kaufst dir einen anderen Chip den man selbst beschreiben kann, oder eben halt von jemanden der ihn dir fertig beschrieben verkauft.

Wollte den Matrix v2 nehmen, weil der vorprogrammiert ist. Aber bei meinem 14719 Dashboard fällt der wohl weg. Oder kann ich den Matrix v2 auch selbst programmieren, damit der mit dem neuen Dashboard läuft? Stellt evtl. der Matrix-Hersteller entsprechende Dateien zur Verfügung?

sinusvi

Großkaliber Sportschütze

Beiträge: 528

Registriert am: 25. November 2011

Wohnort: Leimen

Xbox360: Xbox 360 Slim, Dual-Nand, Kinect

Laufwerk: LiteOn

Firmware: immer aktuell!

Ich spiele z.Zt.: komme leider nie dazu

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 17. Juni 2012, 14:48

warum fixierst du dich auf matrix 2? es gibt ausreichend alternativen, die keineswegs schlechter sind
Signatur von »sinusvi«
*** Heidelberg / Mannheim ***



realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:02

warum fixierst du dich auf matrix 2? es gibt ausreichend alternativen, die keineswegs schlechter sind

...weil der vorprogrammiert ist, wollte mir die Schritte des Programmierens sparen. Aber anscheined komme ich wegen meinem neuen Dashboard ums Neuprogrammieren nicht herum!

Habe mir mal den Xecuter Coolrunner angesehen, da gibt es ja wieder so viele! Welcher ist denn der neuste? Und was ist das:

http://shop.konsolenchips.de/xecuter-nan…-360-p-798.html

Ein Nand-Programmer schon klar, aber was sollen diese vielen kleinen Platinen noch (Nummern 7-10 auf dem Bild)? Brauche ich die fürs Nand programmieren oder für den Coolrunner?

sinusvi

Großkaliber Sportschütze

Beiträge: 528

Registriert am: 25. November 2011

Wohnort: Leimen

Xbox360: Xbox 360 Slim, Dual-Nand, Kinect

Laufwerk: LiteOn

Firmware: immer aktuell!

Ich spiele z.Zt.: komme leider nie dazu

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:05

Du kannst auch vorprogrammierte CPLDs kaufen.

Edit: Ein Nand-Programmer schon klar, aber was sollen diese vielen kleinen Platinen noch (Nummern 7-10 auf dem Bild)? Brauche ich die fürs Nand programmieren oder für den Coolrunner?
die Dinger kann man reinlöten und danach nand-x mit dem Board per Stecker verbinden.
Signatur von »sinusvi«
*** Heidelberg / Mannheim ***



realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:23

Ah ok, das ist nicht schlecht, dann muß man beim Updaten nicht immer wieder alles an- und ablöten!

Kann man eigentlich auch den GlitchChip (Coolrunner o.ä.) UND den Nand-Programmer zusammen eingelötet lassen und den USB-Port z.B. nach außen führen, so dass man beim Update nicht immer wieder die Konsolen auf und zu schrauben muß und das ab- und anlöten würde dann auch wegfallen! Geht das?

sinusvi

Großkaliber Sportschütze

Beiträge: 528

Registriert am: 25. November 2011

Wohnort: Leimen

Xbox360: Xbox 360 Slim, Dual-Nand, Kinect

Laufwerk: LiteOn

Firmware: immer aktuell!

Ich spiele z.Zt.: komme leider nie dazu

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:30

du musst keine updates danach über Flasher machen. Nach dem du vertig bist, kommt alles außer CPLD raus.

Kleiner Tipp: sei mir nicht böse, aber das ist echt ungünstig, dass du als Anfänger gleich mit RGH2.0 anfängst. Am RGH2.0 sind schon einige mehr oder weniger erfahrene Glitcher gescheitert. Und bis du das ganze Zeug zusammen kaufst, kannst du für das Geld die beim Profi glitchen lassen.

Aber ich will dich auf keinen Fall einschüchtern, wenn du dich traust - mach ruhig. Ist aber viel kompliezierter als RGH1.0. Es gibt auch diverse "Problem-Threads" zu dem Thema

Edit: lese mal das hier im TX-Forum durch.
Signatur von »sinusvi«
*** Heidelberg / Mannheim ***



  • »Claudi3309« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Registriert am: 26. Januar 2012

Wohnort: Solingen

Xbox360: Elite, Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Lt+ 3.0

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:37

Ich versteh schon, dass du dir die Aktion mit dem Programmieren sparen willst, aber es ist echt nicht schwer. Du hast ja auch oben geschreiben, dass du handwerkliches Geschick hast und Löten auch kein Problem darstellt. Und wenn Du ein RGH 2.0 machen willst, dann glaub ich auch, dass du das Beschreiben schaffst ;).

Du brauchst natürlich einen LPT Port oder du kaufst dir ein NAND-X, dann kannste dir denn SPI Flascher auch sparen und deine Glitch Chips beschreiben :)

realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:51

@sinusvi:
Was ist denn der Unterschied zwischen RGH1.1 und RGH2.0 ? Was ich nehmen kann, bestimmt doch meine Dashboard-Version oder? Also, 14699 oder kleiner: RGH1.1 | höher als 14699: RGH2.0 ?

@Claudi3309:
Muß ich mehrere GlitchChips beschreiben?

  • »Claudi3309« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Registriert am: 26. Januar 2012

Wohnort: Solingen

Xbox360: Elite, Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Lt+ 3.0

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:54

Nein natürlich nicht. Aber vieleicht willst du ja nochmal eine XBOX Glitchen ;)

realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:57

Wenn ich mir diesen SPI-Flasher (ist ja wohl ein USB Nand-Programmer?) selbst baue, muß ich den Chip der da drauf ist auch noch programmieren?

  • »Claudi3309« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Registriert am: 26. Januar 2012

Wohnort: Solingen

Xbox360: Elite, Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Lt+ 3.0

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Sonntag, 17. Juni 2012, 16:00

Ich meine schon, aber da musst du nur was brücken, wenn ich mich nicht irre. Also ich hab auch einen ganz normalen SPI Flasher, wenn man dort einen Jumper drauf setzt, dann kann man die .hex Datei drauf schreiben. Die muss auf jeden Fall drauf sein :)

Edit: Schau doch bitte mal hier was hynix gepostet hat. Da ist dann auch die Anleitung :)

Bauplan USB Nand flasher

Edit2: Genau ein SPI Flasher ist ein USB Nand Programmer, der NAND - X hat denn z.B. schon mit eingebaut und du kannst deinen Glicht Chip beschreiben :).

sinusvi

Großkaliber Sportschütze

Beiträge: 528

Registriert am: 25. November 2011

Wohnort: Leimen

Xbox360: Xbox 360 Slim, Dual-Nand, Kinect

Laufwerk: LiteOn

Firmware: immer aktuell!

Ich spiele z.Zt.: komme leider nie dazu

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Sonntag, 17. Juni 2012, 16:05

der Unterschied zw. RGH1 und RGH2 wurde hier im Forum ausreichend beschrieben. Ab 14717 geht nur RGH2 und der ist erheblich schwerer durch zu führen

**HIER IST KEIN MP - we3dm4n**
Signatur von »sinusvi«
*** Heidelberg / Mannheim ***



realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Sonntag, 17. Juni 2012, 16:05

Ok, danke!

Was ist eigentlich, wenn die Kosnole fertig geglicht ist und irgend wann später ein Spiel eine neue Dashboard-Version installieren will? Muß ich bei einer neuen Dashboard-Version den GlitchChip oder den Nand neu programmieren?

  • »Claudi3309« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Registriert am: 26. Januar 2012

Wohnort: Solingen

Xbox360: Elite, Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Lt+ 3.0

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Sonntag, 17. Juni 2012, 16:08

Nein, du musst nur ein Update aufspielen, dass die Efuses nicht kapput macht, bei JTAG Konsolen z.B. sehr wichtig.

Wenn du ein orig. Update aufspielst hat es dir die Efuses durch und das war's dann fürs erste. Aber du musst ja eh RGH 2.0, insofer ist das noch egal. Aber rigendwann kann es sein, dass MS denn Glitch verhindert und dann ist es wichtig :)

realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Sonntag, 17. Juni 2012, 16:12

Ich habe gelesen, dass MS den Glitch Hack nicht verhindern können bzw. diese Lücke nicht schließen können!

... gibt es schon Anleitungen für RGH 2.0?

sinusvi

Großkaliber Sportschütze

Beiträge: 528

Registriert am: 25. November 2011

Wohnort: Leimen

Xbox360: Xbox 360 Slim, Dual-Nand, Kinect

Laufwerk: LiteOn

Firmware: immer aktuell!

Ich spiele z.Zt.: komme leider nie dazu

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Sonntag, 17. Juni 2012, 16:14

Das stimmt nicht ganz. Siehe Beschreibung zum Update v. MS 15....
Signatur von »sinusvi«
*** Heidelberg / Mannheim ***



  • »Claudi3309« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Registriert am: 26. Januar 2012

Wohnort: Solingen

Xbox360: Elite, Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Lt+ 3.0

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Sonntag, 17. Juni 2012, 16:14

Ja für die Slims, aber für die Fat's konnte man ja auch eine kurze Zeit nicht Glitchen weil der RGH 2.0 noch nicht draßen war ;)

Guck mal hier, ich finde da wird das Updaten gut beschrieben :)

[JTAG/Glitch] Update to 14719 for dummies

realdarkman71

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 7. Februar 2012

Xbox360: Elite

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Sonntag, 17. Juni 2012, 16:21

Also das ist alles sehr kompliziert und aufwendig, wenn ich mir außer dem GlitchChip noch einen Programmer kaufe, ist das alles so teuer und umbauen lassen ist noch teurer! Ich werde das mal lieber lassen!

Trotzdem vielen Dank an Euch für die Hilfe!

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!