Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ThommyHewitt

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 8. Januar 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 8. Januar 2011, 19:04

XBox360 Sicherheitskopien machen mal übersichtlich erklärt.

Hallo !

Ich bin etwas von der Informationsflut erschlagen und um mir mal einen Überlick zu verschaffen, was ich alles brauche und wie ich
vorzugehen habe, wenn ich Sicherheitskopien meiner XBox360 Spiele machen will, möchte ich hier mal gern nach den elemetaren Schritten fragen.
Leider sind viele Threads mit zu viel Detailinformationen durchzogen, was es mir als Anfänger schwierig macht, die elementaren Schritte zu erkennen.

Also : Ich habe eine XBox360 mit Chip von Konsolenprofi.de. Ich habe es so verstanden, dass man auf dem Rechner einen FTP Client Programm
wie etwas FlashFXP haben muß. Das habe ich. Damit greife ich dann über ein LAN-Kabel auf die XBox zu. (muß das ein crossover-Kabel sein ?)

Danach nimmt mein Wissen ab....
Dann kann ich das Spiel auf den Rechner ziehen und es irgendwie brennen.

Wäre schön, wenn jemand von euch meine Wissenslücken füllen könnte.

Blaufisch89

Stammuser

Beiträge: 1 076

Registriert am: 25. November 2008

Wohnort: Bremen

Xbox360: xbox 360 jtag

Laufwerk: Nöp

Firmware: NÖP

Rebooter/RGH: Freeboot 12611

LiNK User: Carino

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 8. Januar 2011, 19:24

@ThommyHewitt

Also erst mal du hast nur eine konsole mit laufwerks chip oder eine konsole mit modchip auf dem mainboard wo (sag uns einfach den namen vom mod chip oder zeige uns das angebot von Konsolenprofi.de was du gekauft hast)

WEil laut deiner jetztigen aussage könntest du in meinen augen eine normale konsole mit laufwerks flash haben oder eine jtag konsole das muss man ja wissen

MFG Blaufisch89

ThommyHewitt

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 8. Januar 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 8. Januar 2011, 21:26

Danke für deine Antwort !

Also der Witz ist, dass ich die Konsole auf den Rat eines Bekannten hin gekauft habe, damit ich überhaupt Sicherheitskopien benutzen kann.
Dass klappt auch wunderbar. Ich weiß aber nicht genau, welcher Flash und was sonst noch anders ist an der Xbox.
Auf der Rechnung steht nur : "Xbox 360 Super Elite Konsole mit 250GB geflasht". Mehr nicht.

Das Teil hat 379 € gekostet.

Wie finde ich denn mal raus, was für eine Version das ist ?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 645

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7298

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 8. Januar 2011, 22:14

Also am besten die Konsole aufmachen und nachschauen,sonst kann man nur Vermuten und das
bringt Dich nicht wirklich weiter,außerdem ist es wichtig zu wissen,was für eine Firmware auf
Deinem DVD Laufwerk geflasht ist(wird wohl nen Laufwerksflash laut Deinem Posting sein).
Erst dann kann man genau sagen,was Du alles mit der Konsole booten kannst und was
eventuell nicht.


Du müsstest dazu das DVD Laufwerk ausbauen(dann weist Du schon mal,was für ein Typ Du
drin hast) und man kann es an den PC anschließen(per SATA) und mit dem Jungle Flasher
(ist ein PC Flash Programm)die Firmware des Xbox 360 DVD Laufwerk auslesen.


Dann hast Du es Schwarz-auf-Weiß.

Blaufisch89

Stammuser

Beiträge: 1 076

Registriert am: 25. November 2008

Wohnort: Bremen

Xbox360: xbox 360 jtag

Laufwerk: Nöp

Firmware: NÖP

Rebooter/RGH: Freeboot 12611

LiNK User: Carino

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 8. Januar 2011, 23:16

@ dr gonzo man darf nicht vergessen er muss einen pc mit kompatiblen sata chip satz haben oder nicht

MFG Blaufisch89

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 645

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7298

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 8. Januar 2011, 23:20

Ich habe nur die Vorgehensweise grob umrissen wo es lang geht,es bringt jetzt nichts jeden kleinen Schritt
auf zu zählen,das kann man machen,wenn er soweit ist und flashen will.

Blaufisch89

Stammuser

Beiträge: 1 076

Registriert am: 25. November 2008

Wohnort: Bremen

Xbox360: xbox 360 jtag

Laufwerk: Nöp

Firmware: NÖP

Rebooter/RGH: Freeboot 12611

LiNK User: Carino

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 8. Januar 2011, 23:24

okay stimmt haste recht sorry

MFG Blaufisch89

Beiträge: 63

Registriert am: 5. Mai 2009

Xbox360: Arcade

Laufwerk: LiteOn 7x

Firmware: LT+

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 8. Januar 2011, 23:52

So wie ich das verstehe, willst Du erstmal original Games auslesen und als Sicherungskopie abspielen? Stimmts?

ThommyHewitt

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 8. Januar 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 9. Januar 2011, 00:42

Danke für eure Mühe !

Stimmt, ich will originale CDs auslesen, nicht unbedingt brennen, aber davon Sicherheitskopien erstellen und diese dann spielen. Mir würde es ja schonmal reichen, wenn man diese Sicherheitskopien meinetwegen auf der Xbox-Festplatte hat.

Aber je mehr ich mich in das Thema einarbeite, desto komplizierter wird die Sache. Siehe Blaufischs Anmerkung. Ich vermute langsam, es wäre fast vernünftiger, sich jemanden zu suchen, der einem eine Sicherheitskopie auf seinem System erstellt.....

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 645

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7298

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Sonntag, 9. Januar 2011, 01:01

Momentan hast Du zwei Möglichkeiten,originale Xbox 360 Game DVD`s auszulesen.


1.Per Xbox 360 DVD Laufwerk(0800 Dump Firmware)


Du nimmst ein Xbox 360 DVD Laufwerk,klemmst es per Sata an den PC(kompatibler Sata Chipsatz)
und flasht auf das Xbox 360 DVD Laufwerk die 0800 Dump Firmware,diese Firmware dient nur dazu
Backups von originalen zu erstellen.Die Dump Firmware gibt es zur Zeit für Lite On,Samsung und BenQ
Laufwerke.Nachteil an der Lösung ist,das Du mit der jetzigen 0800 Firmware nicht AP25 Games korrekt
auslesen kannst.Eine 0800 Dump Firmware die auch Ap25 Games korrekt auslesen kann,ist in Arbeit.
Du musst die Games im Anschluß mit ABGX360 checken(ein online Tool,das auf dem PC läuft),das
wenn es richtig eingestellt ist,Deine Games vollautomatisch patcht,so lange die Patches für das betreffende
Game auf dem ABGX 360 Server verfügbar ist und das Game in der Database von ABGX 360 steht.




2.Das original Game per Samsung PC Laufwerk(DVD)auslesen.




Es gibt spezielle Samsung DVD Laufwerke(Samsung SH 162A bis D),die man mit einer alternativen Firmware(Kreon) flashen kann.
Diese geflashten PC DVD Laufwerke sind auch in der Lage original Xbox 360 Game DVD`s auszulesen,in Verbindung mit einem PC
Programm(Xbox Backup Creator,Schtrom360).Auch hat man mit dieser Methode momentan den Nachteil,das Spiele nur bis zum
Security Sector 1(SS.v1) fehlerfrei ausgelesen werden.Spiele mit SSv.2 und SSv.3(AP25 Games) müssen im Anschluss mit ABGX360
gepatcht werden.Ob eine neue Kreon Firmware released wird,die auch Games oberhalb von SSv.1 fehlerfrei auslesen kann,also SSv2
und SSv.3,kann man momentan noch nicht beantworten,man ist also auf das vorhin schon erwähnte ABGX 360 Tool angewiesen,das
man hier in unserem Forum findet

ThommyHewitt

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 8. Januar 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 10. Januar 2011, 10:44

Danke für eure Antworten !

Hmmm....dann ist die ganze Sache doch komplizierter, was ?
Zumindest habe ich jetzt bei Konsolenprofi nachgefragt, welche Modifikationen diese Konsole hat. Ich habe denen die genauen Daten zum Kauf geschickt und als Antowrt kam, dass die Konsole einen "iXtreme Firmwareflash" hat. Wozu ist der gut bzw. was kann der ?
Wie gesagt, Sicherheitskopien kann das Teil jetzt schon abspielen.

Blaufisch89

Stammuser

Beiträge: 1 076

Registriert am: 25. November 2008

Wohnort: Bremen

Xbox360: xbox 360 jtag

Laufwerk: Nöp

Firmware: NÖP

Rebooter/RGH: Freeboot 12611

LiNK User: Carino

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 10. Januar 2011, 10:47

okay jetzt wissen wir das du eine reine flash konsole hast heist es wurde nur das laufwerk modifiziert

Wie man kopien macht hat dr.gonzo dir ja schon erzählt

MFG Blaufisch89

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!