Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m0uSe

Purple Tentacle

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 510

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

(permalink) 76

Dienstag, 3. Januar 2012, 18:46

Ich hoffe mal im gleichen Zug portet auch jemand den Hack auf die CB6752er :> Da ist ja leider noch nix moeglich so wie es aussieht

Onkelzfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Burlage

Xbox360: Elite (Jasper) + Arcade (Jasper) JTAG mit 500 GB + Pro (Falcon) Glitch mit 500GB

Laufwerk: Liteon + Liteon+ BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: Onkelzfreak

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

(permalink) 77

Mittwoch, 4. Januar 2012, 00:46

Ein Quarz ist ein Oszillator xD.

ach ne wirklich XD hab das nur erwähnt weil alle irgendwie an rätseln waren (nich hier anderes Board) welches bauteil das wohl sein könnte und ich dachte bevor hier das große rätseln losgeht ;)

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14. Dezember 2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

(permalink) 78

Mittwoch, 4. Januar 2012, 07:22

Bin ich mal gespannt.. hätte ich passende quarze da würd ich ja fix nen oszillator bauen ^^

Naja ohne nen corona eh sinnlos.. Interessant ist auch das es sich bei den verbauten nand (zumindest bei dem, wo der nand auf der rückseite ist) um einen 32Gbit (~4GByte) NAND handelt, der mit der momentanen vorgehensweise anscheinend nicht ausgelesen werden kann.

Ansonsten halten sich die jungs von xboxhackers noch zurück ^^
Quelle: http://www.xboxhacker.org/index.php?topic=17603.0


Hier wird auchnoch über das corona diskutiert: http://www.xboxhacker.org/index.php?topic=17535.0
u.a. gibts ein paar schicke bilder :)

retrogamer

Wenigposter

Beiträge: 50

Registriert am: 9. April 2011

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Hitachi GDR3120L

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 79

Mittwoch, 4. Januar 2012, 09:01

der jenige der das raus gefunden hatt hut ab

daddelgreis

Stammuser

Beiträge: 660

Registriert am: 8. Oktober 2011

Wohnort: Altenburg

Xbox360: Slim

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: slim trinity rgh

LiNK User: daddelgreis

Ich spiele z.Zt.: BO3

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

(permalink) 80

Mittwoch, 4. Januar 2012, 09:18

Kann auch alles ein Fake sein ich sehe bei keinen Video jemals nen Hacket Dashboard.

Den Chip kann ich auch so anschließen und die Box Bootet trozdem.

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14. Dezember 2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

(permalink) 81

Mittwoch, 4. Januar 2012, 09:27

Momentan ist alles wohl nur spekulation, der typ der es gemacht hat, hat ja nichtmal eine corona..
Momentan sieht es aber auch so aus, als seien die I2C befehle nur leicht verändert, aber immernoch vorhanden.. wenn ich das heute morgen im halbschlag richtig verstanden habe...

Ich glaube schon das die sich noch glitchen lässt.. immerhin kam die revision schon vor dem release des glitch hack auf und eine solch starke hardwareänderung macht man ja auch nicht in ein paar tagen!

Mr.Gorillaz

VIP User

Beiträge: 1 226

Registriert am: 8. Oktober 2009

Xbox360: Xenon JTAG + 120 mm Lüfter

Laufwerk: Samsung

Firmware: LT+

Rebooter/RGH: Freeboot 0.04

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

(permalink) 82

Sonntag, 8. Januar 2012, 11:42

gibt es mittlerweile irgendetwas neues?
mein letzter stand ist es, das es von den Corona boards Zwei varianten gibt...bei der Variante mit dem Nand auf der Oberseite (V1) kann man den Nand wie gewohnt auslesen...
Bei der Variante mit dem Nand auf der Unterseite (V2) kann man den Nand wohl auslesen, jedoch hat dieser keinen Inhalt bzw. können die ganzen Nand tools damit nix anfangen.
bei Xboxhackers scheinen die wohl eventl. ne möglichkeit gefunden zu haben, jedoch steht noch nix genaueres dazu ob das mit anderer Hardware klappt oder nicht:)
Glaube das ist wirklich das einzige warum die Methode nicht Released wird...da sie momentan nicht für alle Corona Revisionen anwendbar ist...

Weiss einfach schon mehr.????

m0uSe

Purple Tentacle

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 510

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

(permalink) 83

Sonntag, 8. Januar 2012, 23:33

Das dauert wohl noch ein wenig. Bin auch am mitverfolgen, da ich hier auch noch ne Jasper mit CB6752 rumstehen habe ;)

Dead Echo

DER Sammler of DOOM

Beiträge: 347

Registriert am: 9. August 2011

Wohnort: HH Hanse Hamburg

Xbox360: steht im profil

Laufwerk: alle

Firmware: die meisten LT+

Rebooter/RGH: 13599

Ich spiele z.Zt.: immer wieder Bulletstorm! Fuck the system

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

(permalink) 84

Montag, 9. Januar 2012, 12:37

was mir nicht so ganz in denn kopf will warum geht es mit xenons noch immer nicht (sind ja immerhin die ersten konsolen die denn glitch benutzen) ich meine die devkit prototypes XeDK die benutzen denn gleichen chip wie wir auf den retails
Signatur von »Dead Echo«
Es ist gelogen dass Computerspiele Kids beeinflussen. Hätte PacMan das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, seltsame Pillen fressen und elektronische Musik hören

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 85

Montag, 9. Januar 2012, 12:41

was mir nicht so ganz in denn kopf will warum geht es mit xenons noch immer nicht (sind ja immerhin die ersten konsolen die denn glitch benutzen)...


Zitat von gligli:

Zitat

We found the unpatchable hack not long ago, before that it was kept private so that release timing wouldn't be as bad as JTAG.
Xenon was tried once, it seemed asserting CPU_PLL_BYPASS on them crashed the ppc (not sure if it was asserting or deasserting), the HANA+I2C way can't work too because on Xenons, 100Mhz dp clock is provided by a fixed frequency chip, it changed with Zephyrs.


Auf deutsch, sobald der Bypass angesprochen wird, hängt sich die Konsole auf.

Und was meinst du mit "sind ja immerhin die ersten Konsolen die den glitch benutzen"? Macht nicht so viel Sinn... egal wie ich versuche es zu interpretieren :D
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fanaticc (09.01.2012)

Dead Echo

DER Sammler of DOOM

Beiträge: 347

Registriert am: 9. August 2011

Wohnort: HH Hanse Hamburg

Xbox360: steht im profil

Laufwerk: alle

Firmware: die meisten LT+

Rebooter/RGH: 13599

Ich spiele z.Zt.: immer wieder Bulletstorm! Fuck the system

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

(permalink) 86

Montag, 9. Januar 2012, 12:45

der gleiche chip der auf jeden glitch chip ist ist schon 2005 von MS verwendet würden um ein devkit (damals xenon dev kit) unsegnierten code auszuführen zu lassen und da es sich um xenons handeln die der retail schon sehr änlich sind sind es die ersten konsolen die glitchen
Signatur von »Dead Echo«
Es ist gelogen dass Computerspiele Kids beeinflussen. Hätte PacMan das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, seltsame Pillen fressen und elektronische Musik hören

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 87

Montag, 9. Januar 2012, 12:48

:) Quelle?

das ist ein: xilink xc2c64a.
Signatur von »primo1337«

Dead Echo

DER Sammler of DOOM

Beiträge: 347

Registriert am: 9. August 2011

Wohnort: HH Hanse Hamburg

Xbox360: steht im profil

Laufwerk: alle

Firmware: die meisten LT+

Rebooter/RGH: 13599

Ich spiele z.Zt.: immer wieder Bulletstorm! Fuck the system

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

(permalink) 88

Montag, 9. Januar 2012, 12:49

Quelle?
ich

warum

weil ich 2 XeDKs besitze :whistling:
Signatur von »Dead Echo«
Es ist gelogen dass Computerspiele Kids beeinflussen. Hätte PacMan das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, seltsame Pillen fressen und elektronische Musik hören

Onkelzfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Burlage

Xbox360: Elite (Jasper) + Arcade (Jasper) JTAG mit 500 GB + Pro (Falcon) Glitch mit 500GB

Laufwerk: Liteon + Liteon+ BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: Onkelzfreak

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

(permalink) 89

Montag, 9. Januar 2012, 12:55

mach mal nen pic von dem Chip in den XeDKs, heist nicht das ich dir nicht glaube aber das will ich sehen ;)

Dead Echo

DER Sammler of DOOM

Beiträge: 347

Registriert am: 9. August 2011

Wohnort: HH Hanse Hamburg

Xbox360: steht im profil

Laufwerk: alle

Firmware: die meisten LT+

Rebooter/RGH: 13599

Ich spiele z.Zt.: immer wieder Bulletstorm! Fuck the system

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

(permalink) 90

Montag, 9. Januar 2012, 12:57

LOL ne du meine kits bleiben zu

http://www.imagebanana.com/view/wu4dp9pk/proof.jpg ist von scalleo

aber hier unter dem aufkleber ist der xilink
Signatur von »Dead Echo«
Es ist gelogen dass Computerspiele Kids beeinflussen. Hätte PacMan das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, seltsame Pillen fressen und elektronische Musik hören

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14. Dezember 2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

(permalink) 91

Montag, 9. Januar 2012, 12:59

@Dead Echo: Das stimmt nicht ganz, die CPUs sind deutlich anders und auch ist es kein "Glitchen" das der FPGA(!) der auf dem Titan ist macht. Darüber gab es mal ne diskussion wenn ich sie finde, poste ich den link,

Dead Echo

DER Sammler of DOOM

Beiträge: 347

Registriert am: 9. August 2011

Wohnort: HH Hanse Hamburg

Xbox360: steht im profil

Laufwerk: alle

Firmware: die meisten LT+

Rebooter/RGH: 13599

Ich spiele z.Zt.: immer wieder Bulletstorm! Fuck the system

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

(permalink) 92

Montag, 9. Januar 2012, 13:02

der chip debugt die cpu ! gut glitchen tut sie nicht nur das prinzip ist das gleiche
Signatur von »Dead Echo«
Es ist gelogen dass Computerspiele Kids beeinflussen. Hätte PacMan das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, seltsame Pillen fressen und elektronische Musik hören

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14. Dezember 2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

(permalink) 93

Montag, 9. Januar 2012, 13:04

Hier sieht man um welchen Xilinx Chip es sich handelt, es ist einer aus der SPARTAN serie...
http://www.assemblergames.com/forums/showthread.php?t=35830

Aber ich glaube wir weichen vom Thema ab..

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6484

  • Nachricht senden

(permalink) 94

Montag, 9. Januar 2012, 13:06

@Dead Echo -> Das Titan Board macht was völlig anderes und ist nur dazu da um diverse Einstellmöglichkeiten der CPU zu testen. U.a. mit einem anderen Frontsidebus.
Das Board wurde deshalb nur in XeDKs verwendet, weil dort noch keine Finalhardware verbaut war und noch Einstellmöglichkeiten getestet wurden.

Unsignierten Code abspielen machen die Konsolen nicht wegen einem bestimmten Chip, sondern wegen der darauf enthalten Software. Bisher konnte man die nur noch nicht 1:1 auf eine Retail Box übernehmen, weil die DevKits anders aufgebaut sind von der Hardware. Das hat aber nichts damit zu tun, dass sich ein Chip darum kümmert unsignierten Code abzuspielen.

(Es hat auch nicht jede XeDK ein Titan Board, nur die ganz alten Prototypen)

Der JTAG PIN Header ist auf dem Titan Board einfach auch vorhanden und wird mit zwei Anschlüssen auf das Board gesteckt. Es klemmt quasi zwischen der CPU und dadurch kannst du mit dem Board diverse Sachen debuggen und ausprobieren.
Das ist aber "Hardware-Debugging!" und nicht um unsignierten Code abzuspielen ;)

Edit: Übrigens funktionierte bei meiner XeDK Prototype 1 damals das Titan Board nur mit einer Einstellung. Mit allen anderen Einstellungen bootet die Konsole nicht mehr. Der JTAG Pin Header wird also wohl u.a. dafür sein, um diverse Testszenarien "aufzuspielen" und sie dann mit dem DIP-Switch zu testen. Das macht logischweise NUR Microsoft, da den Entwicklern verboten ist die Boxen zu öffnen (außerdem sind sie von MS nur geliehen, obwohl sie richtig viel Geld kosten (sprich Nutzungsgebühr)). Aktuelle DevKits haben ja auch keine Titan Boards und spielen unsigniertden Code hab ;) Da sich die Hardware aber etwas unterscheidet, kann man den DevKernel nicht 1:1 auf einer RGH/JTAG Box nutzen, wobei es ja sogar schon abgespeckte DevKernels dafür gibt!

Um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen: Es gibt wohl noch nichts Neues diesbzgl., prinzipiell möglich ist es aber bald (denke ich).
Für Corona V2 Boards muss man einen anderen Reader bauen, da hier eine andere Flashspeicherart verwendet wird, die nicht zu unseren SPI Flashern kompatibel ist. Die Software (NANDPro) sollte das kleinere Problem sein. Ich denke, das lässt sich recht schnell erweitern.
Signatur von »Hoax«

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

primo1337 (09.01.2012), Onkelzfreak (09.01.2012), SiNe (10.01.2012)

Onkelzfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Burlage

Xbox360: Elite (Jasper) + Arcade (Jasper) JTAG mit 500 GB + Pro (Falcon) Glitch mit 500GB

Laufwerk: Liteon + Liteon+ BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: Onkelzfreak

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

(permalink) 95

Montag, 9. Januar 2012, 13:09

Axoooo er meint das Titan Board ... dachte echt ich hab was verpasst aber das hab ich ja schon gelesen

ja wenn die noch dicht sind lasse die auch zu aber verstehst sicher meine neugierde ;)

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6484

  • Nachricht senden

(permalink) 96

Montag, 9. Januar 2012, 13:14

Übrigens: Hier findet ihr noch Bilder von einer Beta-1 Konsole (von mir), falls jemand Interesse daran hat!

Bilder meines XeDK (Xenon Beta-1/Prototype) DevKit
Signatur von »Hoax«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Onkelzfreak (09.01.2012)

iTz Saphir

Wenigposter

Beiträge: 33

Registriert am: 6. Januar 2012

Wohnort: Sachsen

Xbox360: Xbox 360 P.

Laufwerk: LiteOn 78

Ich spiele z.Zt.: MW3

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 97

Montag, 9. Januar 2012, 18:58

ich denke dies wird auch kommen.
Signatur von »iTz Saphir« EDIT: Ich campe nicht, das is taktisches Warten!


Sachs1987

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Registriert am: 5. November 2010

Wohnort: Laichingen

Xbox360: Slim Glitch, Slim Gears of war

LiNK User: Flyer1987

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

(permalink) 98

Montag, 9. Januar 2012, 20:49

jetzt mal ganz zurück zum thema.
Das hat mich alles grad nen bissle stutzig gemacht.
Wenn mein englisch ned ganz eingerostet ist, dann schreibt er sowas von wegen wenn er andere Kabel nutzt kann man diese zählen.
Und durch das klebeband würde er details verbergen, damit das nicht gleich jeder nachahmt.
Aber eigentlich sieht man ja wo vie viele kabel hingehen...
Ist mir schon bissle suspekt.
Signatur von »Sachs1987« Ich kann tote boxen sehen.... immer wenn es kalt ist

Mr.Gorillaz

VIP User

Beiträge: 1 226

Registriert am: 8. Oktober 2009

Xbox360: Xenon JTAG + 120 mm Lüfter

Laufwerk: Samsung

Firmware: LT+

Rebooter/RGH: Freeboot 0.04

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

(permalink) 99

Dienstag, 10. Januar 2012, 10:59

Ich glaube die Methode wird einfach noch nicht Released, weil man bei den Corona V2 den Nand nicht leserlich dumpen kann.
Somit wäre der Hack bzw. die neue Methode wieder nicht ganz nutzbar.....

SynTeX

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registriert am: 14. Dezember 2010

Xbox360: Falcon v2 JTAG, Trinity 250 RGH, XeDK Beta 1 Prototyp, Falcon V1 Dual-NAND OpenGlitchKit

Rebooter/RGH: fb/gg

LiNK User: 0xSynTeX

Ich spiele z.Zt.: Was so neu ist...

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

(permalink) 100

Dienstag, 10. Januar 2012, 11:26

Es scheint also wie immer zu sein:
250GB Version = 16MB NAND
4GB Version = 4GB NAND - Aber nichtmehr mit extra board, sondern als ganz normaler NAND... Der extra Chip der auf der Oberseite ist eMMC Controller(http://www.usacan.org/product.php?cno=10129&classno=6)
Das könnte dass auslesen aber auch sehr komfortabel machen! (ca. 20MB/s ;) )

Obwohl SPI anscheind auch noch geht, zumindest was kommunikation angeht..

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!