Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

milox

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 19. September 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 28. Mai 2014, 22:24

Xbox360 vor Verkauf formatieren

Hallo zusammen,

leider habe ich keinen passenden Beitrag gefunden. Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass diese Frage nicht schon gestellt wurde.
Ich würde gerne meine Xbox360 Elite einstellen. Allerdings möchte ich vorher alles löschen und auch mein Profil vollständig entfernen.
Der Käufe soll eine "saubere" Xbox erhalten ohne irgendwelche Überbleibsel von mir.
Gibt es da eine Möglichkeit?

Gruß

milox

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 412

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 6992

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 28. Mai 2014, 22:31

Normal die Konsole im NXE formatieren und das Profil löschen, oder wenn gewollt auf einen USB Stick verschieben. Du kannst dann unter System/Speicher, unter Deinem betreffenden Speichergerät nachschauen, ob alles weg ist.

milox

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 19. September 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 28. Mai 2014, 22:40

Danke für die schnelle Antwort.
Also ich habe im NXE soweit alles gelöscht was ich unter Settings gefunden und auswählen konnte.
Aber das Profil ist nach wie vor sichtbar, wenn ich ein Profil anmelden will.

Muss ich dafür im "File Manager" was löschen?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 412

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 6992

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 28. Mai 2014, 22:44

Wie ich bereits geschrieben hatte, gehst in den Einstellungen auf System/Speicher und schaust unter Deinen Speichermedien (USB Stick, Festplatte usw.) unter Profile nach.
Dort kannst Du dann das Profil verschieben, oder löschen.

milox

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 19. September 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 28. Mai 2014, 22:54

Ach hab es gefunden.
Danke dir!

Gruß

milox

IrieVibe

Wenigposter

Beiträge: 19

Registriert am: 1. Januar 2012

Xbox360: Slim Elite

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 2.0

Ich spiele z.Zt.: Skyrim

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 29. Mai 2014, 07:45

Muss mich hier kurz anschließen.
Möchte auch gerne meine RGH Box verkaufen.
Kann ich die auch formatieren ohne das alles weg ist?
Sprich das FSD und dir ganze andere Homebrew.

Beiträge: 65

Registriert am: 25. Januar 2014

Xbox360: Slim

Firmware: -

Ich spiele z.Zt.: Fable The Journey

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 29. Mai 2014, 08:33

Muss mich hier kurz anschließen.
Möchte auch gerne meine RGH Box verkaufen.
Kann ich die auch formatieren ohne das alles weg ist?
Sprich das FSD und dir ganze andere Homebrew.
Zuerst den original Image draufflashen per Xell dann den CPLD ablöten oder den Stromkabel durchtrennen also das rote.

Mfg

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2664

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 29. Mai 2014, 12:34

@Sharugan: lo0l?

@IrieVibe: Entweder selektiv löschen und alles behalten was bleiben soll.
Oder einfacher, alles formatieren und FSD neu einrichten.
Signatur von »primo1337«

Beiträge: 65

Registriert am: 25. Januar 2014

Xbox360: Slim

Firmware: -

Ich spiele z.Zt.: Fable The Journey

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 29. Mai 2014, 12:49

@Sharugan: lo0l?

@IrieVibe: Entweder selektiv löschen und alles behalten was bleiben soll.
Oder einfacher, alles formatieren und FSD neu einrichten.
Achso ich dachte er wollte den RGH weg machen :pinch:

Psxman

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Registriert am: 18. Juli 2011

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 29. Mai 2015, 16:15

Oder einfacher, alles formatieren und FSD neu einrichten.


Bin da einwenig raus, was ist der schnellste Weg ?

Beiträge: 128

Registriert am: 3. September 2013

Wohnort: Nähe Nürnberg

Xbox360: Star Wars SE mit RGH

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 29. Mai 2015, 18:41

Der schnellste Weg wäre: Festplatte formatieren, Dashlaunch installieren, Xex Menü ISO auf CD brennen und dann per USB-Stick oder FTP das FSD wieder übertragen. Bei weiteren Fragen kannst du hier auch nachsehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Psxman (30.05.2015)

Psxman

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Registriert am: 18. Juli 2011

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 30. Mai 2015, 11:05

Ok, danke. Zur Not kann man ja immernoch per EJECT Taste aufrufen XEX :-)

Psxman

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Registriert am: 18. Juli 2011

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Mittwoch, 17. Juni 2015, 14:32

Der schnellste Weg wäre: Festplatte formatieren, Dashlaunch installieren, Xex Menü ISO auf CD brennen und dann per USB-Stick oder FTP das FSD wieder übertragen. Bei weiteren Fragen kannst du hier auch nachsehen.


Muss ich zwingend über CD das XEX Menü starten (kopieren), habe keine Rohlinge mehr. Kann ich das nicht per FTP oder USB machen dann ?

Beiträge: 344

Registriert am: 17. November 2012

Xbox360: Verschiedene

Laufwerk: Verschiedene

Firmware: jeweils aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 2

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 17. Juni 2015, 16:41

Ich zitiere mal aus der Install.txt von XeXMenu - Live Version:

"LIVE) Copy the C0DE9999 folder to
HDD1:/Partition3/Content/0000000000000000/


... or use the XEX version"



Allerdings musst Du natürlich VORHER eine Möglichkeit haben, die Files dahin zu kopieren.


Dann kannst Du es einfach unter "Meine Spiele" starten.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Psxman (17.06.2015)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!