Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schnee

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 8. April 2012

Xbox360: xbox360 Jasper RHG (60 gb)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 11:46

Xbox 1 modchip + Größere Festplatte

Hallo,
ich habe mir eine alte Xbox besorgt da ich in meiner Jugend mit freunden immer gezockt habe und das ja ein Teil meiner Jugend ist :D nunja nun zum Problem sie ist Softgemodet und hat eine 80GB Festplatte Verbaut die aber leider voll ist ich möchte aber eine Größere einbauen nämlich eine mit 120GB die ich hier noch rumliegen habe. Jezt habe ich gelesen es ist viel einfacher wenn ein Modchip eingebaut ist

also zu 1: Leider finde ich im Internet keinen Modchip für die Xbox könnt ihr mir vlt weiterhelfen wo ich einen Herbekomme ?
zu 2: Wo gipt es einbauanleitungen für den Modchip ? ( die meisten Links für die alte Xbox sind ja down )
zu 3 : was muss ich alles tun damit ich die 120GB Platte zum laufen bekomme welche Tools und Programme empfehlt ihr mir ?

An der Alten Konsole liegt mir mehr als an meiner 360 deshalb würde mich über euere Hilfe freuen ;)

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 13:40

Hallo,

welche Version der Xbox ist es denn.

Unter der Konsole steht ne Seriennummer .Damit kann man entziffern was für ne Version sie ist.

Bord Rev. Nr. V1.0 XXXXXXX 20XXX - XXXXXXX 21XXX
Herstellungsdatum bis August 2002: v1.0
Bord Rev. Nr. V1.0 / V1.1 XXXXXXX 23XXX
Herstellungsdatum von August 2002 oder später: v1.1
Bord Rev. Nr. V1.1 XXXXXXX 24XXX - XXXXXXX 25XXX
Herstellungsdatum von August 2002 oder später: v1.1
Bord Rev. Nr. V1.2 XXXXXXX 30XXX - Limited Edition
Herstellungsdatum von Dezember 2002 oder später: v1.2 oder v1.3
Bord Rev. Nr. V1.3 XXXXXXX 31XXX - XXXXXXX 32XXX
Herstellungsdatum von Dezember 2002 oder später: v1.2 oder v1.3
Bord Rev. Nr. V1.4 XXX XXXXXX 33XXX
Herstellungsdatum von 15 July 2003 oder später: v1.4
Bord Rev. Nr. V1.5 (Video-Chip ein Focus)
Herstellungsdatum von 01 August 2003 oder später: v1.5 or v1.4
Bord Rev. Nr. V1.6
Herstellungsdatum von 19 März 2004 oder später: v1.6

http://shop.konsolenchips.de/xbox-chips-c-1_4.html

LPC2 Chip, 256KB, für Xbox v1.0-v1.2 und v1.6

Ich würde den für Konsolen bis V1.2 nehmen.Kostet wenig aber funktioniert.Anklemmen ,alle neun wie in der Anleitung und D0 auf ground.Der kleine chip kein Kabel .

V1.3 bis 1.6 den Duo X3.

Bei ner V1.6 spinnt der Aladdin mal gerne.

2.http://www.konsolenchips.de/xbox.php

3.Slayers CD 2.7

http://digiex.net/downloads/download-cen…7-download.html

MFG

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 903

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 14:05

Lass den Modchip weg, und mach einen TSOP flash, macht genau das selbe wie ein Modchip und kostet nichts.
Sind zwei Brücken zu löten und nen Save über eines der 3 bekannten Games zu starten und nen bisschen Telnet.
Danach kannste mit einer Autoinstaller alles einrichten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3r Pr0ph3t (07.10.2015)

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 14:27

Also wenn es eine Softmod Konsole ist ,dann denke ich mal das es ein V1.6 ist,also nix Tsop sondern nur Chip oder Softmod.

@zoombi

Die 3 Games muss man aber mal haben.

Der chip kostet 4€

Ist seine Entscheidung,

Softmod,
Tsop oder
Chip

MFG

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 14:43

Also wenn es eine Softmod Konsole ist ,dann denke ich mal das es ein V1.6 ist,also nix Tsop sondern nur Chip oder Softmod.
@zoombi
Die 3 Games muss man aber mal haben.


Nur weil die Xbox ein Softmod hat ist es nicht automatisch eine v1.6! Und für einen Tsop-Flash bei einer Xbox mit Softmod benötigt man kein Spiel.

Einfach den Schreibschutz vom Tsop entfernen (2x Verbindungen löten) und dann mit einer Auto Installer Disk ein Bios flashen. Für Xbox v1.0 und v1.1 ein 1Mb großes Bios und für Xbox v1.2 bis v1.5 ein 256Kb großes Bios. Auf dieser Installer Disk findest du schon mal einige 256Kb Biose: X-Disk 1.40 Download :) :) :)


TSOP Schreibschutz entfernen:
EDIT: die Punkte in den roten Kreisen verbinden/ zusammenlöten. 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tt84« (7. Oktober 2015, 15:15)


zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 903

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 14:46

Kann ich mich nur tt84 anschließen. Die Methode mit der Autoinstaller habe ich völlig vergessen.

Schnee

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 8. April 2012

Xbox360: xbox360 Jasper RHG (60 gb)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 20:48

Also erstmal möchte ich mich für euer schnelles Input bedanken :love: Mal rein aus Interesse von dem TSOP hab ich bisher nix gehört was hat es damit so aufsich also einfach die Lötstellen verbinden neue Festplatte rein und ne Auto Installer Disk rein und gut ? (das wär ja sonst wirklich Kinderleicht )
Nach der Version meiner Box muss ich erstmal schauen bevor ich weitermache. Ansonsten würde ich schon gerne den Weg mit dem Modchip gehen gipt es da Unterschiede (lohnt sich ein Dualbios) oder kann ich da einfach den Günstigsten nehmen ?

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 21:13

Beim TSOP-Flash wird das original Bios überschrieben. Zuerst solltest du ein Backup deiner Daten machen. Dann lötest du die zwei Brücken und anschließend Xbox wieder zusammen bauen, alte HDD einbauen. Dort ist nämlich der Softmod drauf. Dann von ner Installer Disk booten und ein X2 oder M8+ Bios flashen. Nachdem dein Bios geflasht ist wird der Softmod nicht mehr starten, Bild bleibt schwarz nach dem Bios-Logo/Animation. Dies ist normal, der Softmod funktioniert nur mit einem original Bios. Nach dem Flashen baust du deine neue HDD ein und richtest sie mit der Installer Disk ein. 8) 8) 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zoombi (08.10.2015)

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 903

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 03:47

tt84 hat die Sache schon gut beschrieben, was den TSOP Flash angeht, fast Tutorial like.
Nachteile zum Chip gibts keine.
Dual Bios brauchst Du nicht...ist nutzlos heutzutage, weil Du möchtest nichts weiter als Homebrew und eine größere HDD. Bei Version 1.0-1.2 kannst Du Dir aber dennoch mittels ext. Schalter ein Dualbios einrichten, aber in meinen Augen nutzlos.
Solltest Du eine 1.6er haben geht der TSOP nicht.
Hier wäre dann zu überlegen, ob Du dann einen Chip einbaust oder einfach beim Softmod bleibst und die neue Platte einrichtest.
Kostet ebenfalls nichts, Du brauchst lediglich einen Rechner mit IDE Schnittstelle und XboxHDMaker.
Der Arbeitsaufwand sollte sich nichts nehmen, wenn ich an die ganze Löterei denke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zoombi« (8. Oktober 2015, 08:30)


tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 11:58

Zitat von »X-Disk Doku«

Welche grösse muss das Bios haben? Du wirst auf der X-disk keine verschiedenen grössen von Biosen finden. Grund ist: Dein Chip wird ausgelesen und das Bios on-the-fly auf die richtige grösse gebracht


Die X-disk eignet sich so für alle TSOPs, egal ob dieser ein 1MB oder 256KB Bios benötigt.
Meine empfehlung für deine 120GB Platte: x2 4981.67 (*G*) TrueBlue ;)

D3r Pr0ph3t

Mädchen für Alles

Beiträge: 597

Registriert am: 1. Februar 2009

Wohnort: Rehburg-Loccum

Xbox360: Glitch Jasper Elite 16MB, Retail Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn x2

Firmware: LT+ 3.0

LiNK User: Der_Prophet_cky

Ich spiele z.Zt.: ganz wenig ;) | im RL unterwegs!

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 10. Oktober 2015, 01:26

ich empfehle das "iND-BiOS.5003.67.bin"

http://www.xbins.org/nfo.php?file=xboxnfo1110.nfo

besorgen kannst du es dir z.b. von xbins oder einer der oben genannten autoinstaller-discs.

mfg pr0ph3t
Signatur von »D3r Pr0ph3t« "Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten."
- Kurt Tucholsky

Schnee

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 8. April 2012

Xbox360: xbox360 Jasper RHG (60 gb)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 10. Oktober 2015, 17:34

Interessant also der TSOp Flash wäre ne sehr gute Option ich überprüfe erstmal die neue Festplatte und dan werde ich mich an die sache heranwagen TOP Danke :) . Es ist nicht möglich irgendwie eine Externe Festplatte an die Alte Box zu hängen? Oder ich häng gleich noch ne größere ran damit es sich lohnt gipt es da ein Limit was die Größe angeht ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnee« (10. Oktober 2015, 18:19)


flabio

Chefkoch

Beiträge: 197

Registriert am: 2. Februar 2012

Wohnort: Hessen

Xbox One: PS4 2TB white

Xbox360: Fat + Slim GOW edit.

Firmware: LT+2.0 & RGH mit LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: the witcher 3, the last guardian

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 10. Oktober 2015, 18:40

Limit für die Größe gabs eigentlich nicht wirklich, aber ich weiss nicht was der Markt noch an ide/p-ata Hdd's so hergibt. Hatte vor Jahren selber 1Tb am laufen ;)

Mit Adapter auf s-ata war immer ein Bischen Glück von Nöten. Du kannst aber auch dein dvd-Laufwerk gegen eine Hdd tauschen, also 2 betreiben.

Aber ACHTUNG!! egal was und wie du es machst: ab 320 gig (oder waren es schon ab 250 gig?! ) muss "geclustert" werden. Also auf bestimmte Art der Formatierung geachtet werden, da dir sonst ab ca. 2/3 Füllung deine Platte alle Daten unwiederbringlich verschluckt.

Da gabs ein extra tool für, falls google nix dazu ausspuckt, muss ich mal schauen, hab das bestimmt noch auf irgend einer alten Hdd rumliegen.

Grüße
Signatur von »flabio« - GEIST IST GEIL -

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 646

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7299

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Samstag, 10. Oktober 2015, 19:13

Bei mir waren es immer so um die knapp 400 GB und dann machte es Peng mit dem Dateisystem. Ich würde jede Platte oberhalb von 320 GB entsprechend der nötigen Cluster Größe, (abhängig von der Größe der HD) mit dem Xbox Partitioner 1.3 formatieren. Maximal kann für die größte Partition 2 TB verwenden, falls jemand mit einem EIDE/SATA Adapter arbeitet.

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Sonntag, 11. Oktober 2015, 14:25

Also,

ne USB Hdd , Stick geht nur bis 4GB.Mehr net.

Ne interne ,wie Dr.Gonzo schon geschrieben hat bis 2TB HDD und nem IDE to Sata Adapter.

Was du dann noch brauchst ist ein Ide Pata 133 Kabel,da das original Kabel das nicht kann.Probieren kann man es ,wird aber nicht funktionieren.

Hier mal Bilder vom IDE Adapter und vom IDE Kabel,nach der Bearbeitung.


Was für eine Xbox Version hast du denn jetzt eigentlich???
»PatJan« hat folgendes Bild angehängt:
  • satapata.jpg

Schnee

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 8. April 2012

Xbox360: xbox360 Jasper RHG (60 gb)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Sonntag, 11. Oktober 2015, 21:49

Also unter der Konsole wurde die Seriennummer entfernt keinerlei Überreste mehr... kann ich anderst entziffern welche version ich habe? Aber so wie ich das verstanden habe darf ich für den TSOP nur keine 1.6er haben und die 1.6er hat ja am Board keine löcher wo normal der chip reinkommt oder ? aufmachen muss ich sie ja sowieso...

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Montag, 12. Oktober 2015, 14:27

So erkennst du welche Xbox du hast: http://www.xbox-scene.com/versions_1.php

Und richtig bei einer Xbox v1.6 ist der TSOP-Flash nicht möglich. Weil einfach kein TSOP bei der v1.6 vorhanden ist. ;)

Schnee

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 8. April 2012

Xbox360: xbox360 Jasper RHG (60 gb)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Montag, 12. Oktober 2015, 18:55

So hab die XBox heute geöfnet und mal rein geschaut innen war viel Staub also erstmal etwas entstaubt...
Dan kam das hir zum Vorschein ein Modchip warscheinlich der Klassiker Aladdin.
Der damalige Verkäufer meinte es ist ein Softmod gemacht worden und kein Chip verbaut nunja die Entscheidung Chip oder TSOP wäre jedenfals nichtmehr relevant (wobei ich lust zum basteln gehabt hätte xD)
Dan hab ich nach der Version geschaut und da ich den Lüfter drauf hab und den Conexant Viedeochip verbaut hab habe ich schlieslich erfahren das ich eine 1.0 Version habe ob das gut ist oder nicht weiß ich leider nicht hier ein Bild vom Board
Am besten ich lade mir erstmal die X-Disc und dan schauen wir weiter.

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Montag, 12. Oktober 2015, 19:37

Dan hab ich nach der Version geschaut und da ich den Lüfter drauf hab und den Conexant Viedeochip verbaut hab habe ich schlieslich erfahren das ich eine 1.0 Version habe ob das gut ist oder nicht weiß ich leider nicht hier ein Bild vom Board...


Die Laufwerke (Thompson) lesen bei den ersten Xboxen sehr schlecht gebrannte CDs/DVDs und sind laut. Das erste Philips LW ist schon besser. 8)

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 903

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Montag, 12. Oktober 2015, 21:20

Wenn Du ein anderes LW möchtest, das wirklich alles liest und noch lust zum Basteln hast, empfehle ich Dir das LG 8163b.
Ein Paar Kabel müssen gelötet werden und das LW selber per Crossflash zum XBOX LW umgeflascht werden.

D3r Pr0ph3t

Mädchen für Alles

Beiträge: 597

Registriert am: 1. Februar 2009

Wohnort: Rehburg-Loccum

Xbox360: Glitch Jasper Elite 16MB, Retail Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn x2

Firmware: LT+ 3.0

LiNK User: Der_Prophet_cky

Ich spiele z.Zt.: ganz wenig ;) | im RL unterwegs!

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Dienstag, 13. Oktober 2015, 10:56

thompson laufwerke lesen sehr gut gebrannte DVDs und können nichts mit gebrannten CDs anfangen. ein laufwerk ist sowieso in der heutigen zeit zweitrangig geworden, da fast alles über das netzwerk abgekaspert wird.
falls es sich um eine 1.0 box handelt, hast du einen 1MB TSOP auf dem board.
ich würde sowieso den TSOP flashen und den chip entfernen. evtl. läuft der nicht richtig und es wurde doch ein softmod gemacht. das ist aber reine spekulation und man müsste sich die daten auf der festplatte näher anschauen.

mfg pr0ph3t


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Signatur von »D3r Pr0ph3t« "Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten."
- Kurt Tucholsky

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Dienstag, 13. Oktober 2015, 15:54

Also

ich persönlich würde zwischen BT und GROUND auf dem Chip ne Brücke löten. BT ablöten und L1 auch.Der Chip bootet dann direkt mit dem CHip und nix mehr 3 Sekunden das und 5 Sekunden das.

D0 bleibt dran.

Slayers CD besorgen und alte HDD entlocken(die kannst du vielleicht noch mal gebrauchen) :).

Neue HDD (muss nicht mehr gelockt werden)rein und Slayers installieren.

Zu deinem LW.

Du kannst mit jedem LW angehen.Ich hatte schon Phillips und Samsung LW die waren nicht so gut wie manche Thomson LW.

Ich habe mehrere LW hier.

Ich würde sagen .Kauf dir nen Octron DVD- RW Rohling und teste es LW.Immer dran denken,schön langsam brennen.

Mach den Laser von dem LW mal sauber.Ich persönlich benutzte ein Wattestäbchen und Brillenreiniger.

MFG
»PatJan« hat folgendes Bild angehängt:
  • xbox_dvd_drives_readable_media.jpg

Schnee

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 8. April 2012

Xbox360: xbox360 Jasper RHG (60 gb)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Dienstag, 13. Oktober 2015, 22:51

also was das Umlöten angeht egal wielang ich auf dem Powerknopf drücke sie bootet immer vom Chip (Led leuchtet Rot) ins Originale dash komm ich eig garnicht ist das normal bzw wichtig und wen ja was kann man dagegen machen ?
Ok so einen Rohling werde ich mir besorgen

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 12:10

Also,mein Fehler mit dem Löten.

Hatte das Bild nicht richtig angeschaut.

Bei Dir ist Bt nicht an Ground vom Chip angelötet sondern an Ground vom MB .Kommt aber aufs selbe raus.

Das du aufs original Dash kommst ist nicht mehr wichtig,früher mal mit XBOX Live schon.

Lass es wie es ist.Ist so i.o.

Du kommst über EVOX oder XBMC noch aufs MS Dash.

MFG

Wenn du ne gebrannte CD ,DVD mit Musik hast ,leg die mal ins LW wenn die Konsole ins Dash gebootet hat und wart mal ab was passiert.

Dragoon

Wenigposter

  • »Dragoon« wurde gesperrt

Beiträge: 47

Registriert am: 2. April 2012

Wohnort: Trier

Xbox360: Halo 3 Ltd. Falcon RGH 1.2, 1TB HDD/32Gb intern MU Slim Trinity matt RGH2, 250GB HDD RGH2 Slim Trinity Glossy, RGH2 Slim Corona matt

Laufwerk: kp

Firmware: kp

Rebooter/RGH: RGH2 / RGH 1.2

Ich spiele z.Zt.: Fallout 3 / Fallout New Vegas

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 10:12

chip ist drin also ist es ganz easy eine neue festplatte einzubauen.

neue festpaltte raw formatten oder wie ich es immer mache mit dem programm killdisk nullen.
anschließend die platte in die box einbauen und eine beliebige installer disc brennen.
welche ich immer nutze: Ultimate Boot DVD XL 5.0 oder X-World Disk oder Hexen Installer oder Slayer Evox 2.7
sobald du die Box startest mit eingelegter Disc und neuer Platte, solltest du direkt als erstes gefragt werden vom Installer ob die neue Platte im Xbox Format formatiert und die entsprechenden Partitionen angelegt werden sollen, danach kannst dir das Dashboard auswählen und Apps usw.

ist eigentlich ganz easy
Signatur von »Dragoon« meine Basteleien --> www.whatweplay.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RextheC (30.10.2015)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!