Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pothead9190

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 22. September 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 27. Januar 2012, 17:09

Xbox 360 80mm lüfter Casemod

So wollte jetzt mal meinen Xbox 360 case mod vorstellen.
Hatte eigendlich nur vor ein fenster in meine 360 zu sägen, doch beim sägen
ist mir dann das case ein stückchen eingerissen also habe ich mir
spachtel masse geholt und bin dann auf die idee gekommen ne
befestigung für größere lüfter an das case zu spachtel
gesagt getan^^
hier ein paar bilder




die lüfter auf den bildern sind nur zur veranschaulichung
werde später (wenn mal geld vorhanden) diese hier benutzen
und nicht wundern die orginal lüfter sind noch drin und in benutzung bis ich die neuen habe




leider bin ich ein totaler noob was lack arbeiten betrift
was zur folge hatte das mir dann bei der letzten klarlack
schicht der lack an einigen stellen aufgeplatzt ist und das weiß zum besch wurde :?
Werde wohl alles nochmal abschleifen müssen und neu lackiren
Vielleicht befindet sich hier im board ja auch jemand künstlerisch begabtes mit lackier erfahrung
der gegen ein kleines endgeld bereit ist mir das teil neu zulackieren :?:




Achja für die beleuchtung habe ich diese selbstklebenden SmdLed streifen genommen


Hoffe euch gefällt was ich da gebastellt habe :D :D :D

Nivel

Normale Härte

Beiträge: 262

Registriert am: 24. September 2011

Xbox360: Fat Pro (Falcon + RGH)

Laufwerk: LiteOn 7er

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: MW 3

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 27. Januar 2012, 17:21

Sieht aufn ersten Blick ganz nett aus, nur mitm Lack musste echt was machen ;-)

Wo haste die LED-Leisten her, und wo haste die festgelötet?
Signatur von »Nivel«

Meine Marktplatzbewertungen ;-)

Pothead9190

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 22. September 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 27. Januar 2012, 17:28

Wo haste die LED-Leisten her, und wo haste die festgelötet?
die LED leisten hab ich von nem kollegen der in ner leuchtstoff firma arbeitet, und festgelötet hab ich die an die 12V leitung des DVD-Laufwerks.

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 27. Januar 2012, 18:44

Die Spachtelarbeit ist ja mal richtig Top geworden! :thumbup:

Pothead9190

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 22. September 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 27. Januar 2012, 18:55


Die Spachtelarbeit ist ja mal richtig Top geworden! :thumbup:

DANKE das hört man gern!!!!!
habe erst mit glasfaserspachtel das ganze geformt und dann mit füllspachtel das ganze geglätet.........
war meine erste spachtel arbeit... habe schon mehrere sachen gecasemoddet nur halt nie mit spachtel, hat mich auch gewundert dass das so ohne große probleme funktioniert hat...... ganz anders als beim lack, lackiert hab ich vorher schon ein bis zweimal und dieses mal gings komplet in die hose.....

upergek

MAX-MORLOCK-STADION JETZT!

Beiträge: 508

Registriert am: 13. Januar 2012

Wohnort: Nürnberg

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn

Firmware: 3.0

Rebooter/RGH: RGH 2

LiNK User: upergek

Ich spiele z.Zt.: COD MW3

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 27. Januar 2012, 18:57

Ich verstehe nicht ganz wie du es hingespachtelt hast. Kannst du es mal erlähren bitte, weil es sieht richtig geil aus. Bringen eigentlich die zwei hinteren kühler was?

Gruß

gamers_rs

Aushilfe

  • »gamers_rs« wurde gesperrt

Beiträge: 1 505

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 27. Januar 2012, 19:00

Schleife mal dein Teil erst mit 240er und nachher mit Spritzspachtel in mehreren Schichten und trocknen lassen ca. 24 Std.. Nächster Tag die Spritzspachtel mit 320er und nachher mit 2000er Nassschleifpapier und füllern, nach ca. 4 Std. Trockenzeit lackierst dein Gehäuse in mehreren dünnen Schichten:) Aber ansonsten sieht schon Nett aus :thumbup:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 841

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3622

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 27. Januar 2012, 19:04

Die Spachtelarbeit ist richtig gut geworden, vorallem sieht es richtig gut aus, wie du den Spalt weitergeführt hast :)

Vllt habe ich es überlesen: Schneidest du das Gitter hinten noch aus? Würde ich an deiner Stelle tun.

Pothead9190

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 22. September 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 27. Januar 2012, 19:22


Ich verstehe nicht ganz wie du es hingespachtelt hast. Kannst du es mal erlähren bitte, weil es sieht richtig geil aus.
also das ist nicht soleicht zu erklären....ich versuchs mal........ ich habe einen 80mm lüfter in der mitte durchgesägt, so das ich quasi zwei halbe lüfter hatte....... dann habe ich diese zwei hälften aneinander gespachtelt..... und dann habe ich in der größe des "2erLüfters" ein loch aus dem case gesägt und in diesem loch mit tesafilm den "2erLüfters" fixxiert und dann fest gespachtelt...... anders kann ich´s leider nicht erklären....
Bringen eigentlich die zwei hinteren kühler was?
kann ich noch nicht sagen denn wie ich oben schon erwehnt habe sind die lüfter auf den bildern nur zur veranschaulichung,
werde später (wenn mal geld vorhanden) diesen hier benutzen und dieser hier hat ein weit aus größeres fördervolumen wie die original lüfter.... und größeres fördervolumen gleich mehr luft und mehr luft gleich weniger hitze..... also denke ich schon das es was bringt...... ausserdem hat dieser lüfter hier sogar noch mehr fördervolumen wie der Talismoon WhisperFan und ist zudem auch noch recht leise...
Vllt habe ich es überlesen: Schneidest du das Gitter hinten noch aus? Würde ich an deiner Stelle tun.
ja ich werde die gitter noch weg schneiden und die original lüfter ausbauen, dann werde ich denn lüftertunnel bis zu meiner lüfterbefestigung verlängern, so das die neuen lüfter die alten komplet ersetzen....... eventuel werde ich dann auch noch 2 temperatur fühler an gpu und cpu packen und zwei kleine digitale anzeigen an das gehäuse so das ich dauerhaft sehen kann wie die temperatur ist

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Pothead9190« (27. Januar 2012, 20:05)


Jusuf77

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registriert am: 4. Juli 2011

Xbox360: XENON JTAG :-)

Rebooter/RGH: FB,16537, DS3, FSD3

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 28. Januar 2012, 15:39

Die von Dir verlinkten80er CaseKings würde ich gerne mal bei 5.500U/min hören.
Die machen bestimmt nen abgefahrenen Sound!
Signatur von »Jusuf77« DSDCFORLIFE

Pothead9190

Wenigposter

Beiträge: 14

Registriert am: 22. September 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 28. Januar 2012, 18:17

Die von Dir verlinkten80er CaseKings würde ich gerne mal bei 5.500U/min hören.
Die machen bestimmt nen abgefahrenen Sound!
ich würde die auch mal gerne hören^^
denke auch dass die auf voller leistung einwenig lärm machen aber das waren nunmal die mit der meisten leistung und dadurch das die höher sind wie normale 80mm lüfter und dadurch dass die nur 3 flügel haben sollen die trotz der leistung noch recht "leise" sein.
bin auch mal gespannt aber lauter als die standart 360 lüfter, die bei mir übrigends auf 12v laufen um mehr leistung zu machen (den normaler weise laufen die nur maximal auf 5v) kann das nicht sein, den meine 360 hört sich durch den 12v LüfterMod inmoment an wie ne Flugzeugturbine, ich warte eigendlich nur darauf das meine 360 mal abhebt :P :P :P

Jusuf77

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registriert am: 4. Juli 2011

Xbox360: XENON JTAG :-)

Rebooter/RGH: FB,16537, DS3, FSD3

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 28. Januar 2012, 19:55

Ich hatte mir mal ausversehen den Original Lüfter Anschluß kaputt gelötet.
Hab die Lüfter dann an die Netzteil 12 V drangehängt und so ein 2 Euro Drehregler vom Conrad Elektowühltisch dazwischen gelötet.

Das ist top so, denn nun kann ich die "Lautstärke" auch während des zockens regulieren und muß nicht erst zurück in die FSD Lüftersteuerung.
Signatur von »Jusuf77« DSDCFORLIFE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jusuf77« (29. Januar 2012, 00:55)


johnsk

360hacks Supporter / Premium Modder

Beiträge: 281

Registriert am: 13. November 2010

Wohnort: Süd-Harz

Xbox360: RGH Slim 1TB

Laufwerk: Lite-On

Firmware: LT 2.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: johnsk1983

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 4 LCE

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 30. Januar 2012, 06:58

...

Vllt habe ich es überlesen: Schneidest du das Gitter hinten noch aus? Würde ich an deiner Stelle tun.


Definitiv, das sorgt für ein bissl weniger Lautstärke und etwas bessere Kühlung ;)
Signatur von »johnsk«

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 30. Januar 2012, 18:03

Würde dir als 2x 80iger Lüfter die Gelid Wing 8 empfehlen die sind ultra leise bei 100% und haben nen sehr hohen Luftdurchsatz!

hier mal nen Link:

Gelid Wing 8 für 7,99€

ansonsten Lackarbeiten Spritzspachtel oder Spachtel allgemein mit Nassschliff O.o niemals.Spachtel zieht Wasser.....

schleif dein Case mit 360,400ter Papier je feiner desto besser da bei rauen Schleifpapier sich das Plastik beim lackieren aufgefranst aufstellt ambesten all den rest wieder wegschleifen bis auf Kunststoff danach Kunststoffhaftgrund auftragen und ablüften lassen danach Füllern und den Füller mit 500 - 800 ter Trockenschliff schleifen nach den trocknen (am besten mit Maschine schleifen geht aber auch mit Hand).Danach kannst du dein Lack auftragen.Natürlich immer die Trockenzeiten einhalten.Das ind die besten Methoden um nen Case gut zu lackieren etc.

Eindruck ist gut nur noch schön gelackt und dann sieht die Case schön aus :D

Hier nochn Link zu meinen Lackarbeiten als Fahrzeuglackierer :D

Razorblade Xbox Modding die 2te

MFG und Peace !!!
Signatur von »Razorblade«

Beiträge: 74

Registriert am: 1. Dezember 2011

Wohnort: BW

Xbox360: Fat Zephyr: glitch, 160GB, Lüftermod, LT3.0 / Slim: glitch, OFW, 250GB, Kintect

Laufwerk: Benq;Liteon;Samsung

Firmware: LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: Forza 4; Pinbal FX2; Geometry Wars 2 (Modus:Pazifist)

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 30. Januar 2012, 18:21

Hab meine Box jetzt grad nicht hier, aber ich hatte mir zwei 1Euro Lüfter bei der Bucht gekauft und die sind flüsterleise bei 100% und bringen knapp das Doppelte an Durchsatzvolumen wie die originalen.
Es muss also nicht unbedingt ein teurer Markenlüfter dran glauben ;)

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!