Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nilsxcx

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 30. Dezember 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 28. Februar 2013, 16:11

Xbox 360 fährt nicht mehr hoch

Ich habe in diesem Forum eine Xbox 360 Elite RGH 1.1 und LT+3.0 abgekauft.
Beim ersten mal starten fuhr sie schon nach ca. 30 Sekunden hoch. Nachdem ich mit dem Programm USBXTAFGUI_v36 das XexMenu auf einen vorformatierten Stick gezogen habe,
hab ich den Stick vorne eingesteckt und die Xbox nochmal gestartet, damit das XexMenu startet. Nach 5 Minuten kam immer noch kein Bild. Ich habe es schon mindestens 6, 7 mal probiert, Ohne erfolg.
Einmal kam kurz der Startsound von der Xbox doch bevor das Bild da war, brach der Startvorgang ab.
Ich glaube aber nicht das es an der Sache mit dem Stick liegt. Den habe ich schon nach dem 2. Startversuch raus gezogen.

Den Verkäufer habe ich schon angeschrieben und warte noch auf eine Antwort. Aber vielleicht kann mir ja hier schon geholfen werden?

4orward

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Registriert am: 3. März 2011

Wohnort: Köln

Ich spiele z.Zt.: CS GO

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 28. Februar 2013, 16:36

Startet Xell noch? (eject-Taste zum starten drücken)
Und hörst du ein Resetten? (Lüfter drehen in bestimmten abständen auf)
MfG

nilsxcx

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 30. Dezember 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 28. Februar 2013, 18:32

Okay,
Ich hab's zum glück behoben.
Es hat nichts mit der Xbox zu tun sondern an dem scart kabel, welches direkt über den hdmi anschluss dran kommt.
Da die Anschlüsse so nah aneinander sind, musste ich das Gehäuse vom Scartkabel ab machen damit das HDMI und das Scartkabel dran passt.
Das ging auch lange gut nur jetzt sind die sichtbaren Drähte (Masse) von stecker abgegangen, muss ich wohl wieder dran löten...

Aufjedenfall fährt Sie ohne Scartkabel hoch.

Kann zu gemacht werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nilsxcx« (28. Februar 2013, 20:01)


nilsxcx

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 30. Dezember 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 28. Februar 2013, 20:03

Leider habe ich immer noch das gleiche Problem.
Manchmal fährt die Box hoch (vielleicht jedes 3./4. mal) und dann dauert es auch erstmal 2/3 Minuten.
Also normal ist das ja nicht. Aber es funktioniert zumindest manchmal!

Kann man vielleicht das ganze einfach optimieren?

Edit:


Startet Xell noch? (eject-Taste zum starten drücken)
Und hörst du ein Resetten? (Lüfter drehen in bestimmten abständen auf)
MfG



Ja ich höre das Resetten.
Wenn ich die eject taste drücke geht logischer weise das Laufwerk auf :huh:

DVBisOK

Stammuser

Beiträge: 782

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 28. Februar 2013, 20:17

Also wenn ich das richtig lese, dann läuft die Box schon, nur sind die Startzeiten sehr unterschiedlich, richtig?
Mann kann das ganze natürlich optimieren, einfach so ohne öffnen aber nicht! Du musst die Box öffnen und verschiedene Sachen testen (Kabellänge/Kondensator/..) und ob Du das wirklich machen willst denke ich nicht.
Warte auf die Antwort vom Verkäufer, ansonsten kannste in der WFW Liste schauen wer Dir helfen kann!
Willst Du trotzdem selbst was machen, dann schau mal hier:
[Glitch] Reset Glitch Hack (Glitch/RGH) - Problemlösungen (FAQ)

unter

Stark unregelmäßige und langsame Bootzeiten (FAT)

4orward

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Registriert am: 3. März 2011

Wohnort: Köln

Ich spiele z.Zt.: CS GO

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 28. Februar 2013, 20:46

Zitat

Wenn ich die eject taste drücke geht logischer weise das Laufwerk auf

Das soll so sein, wenn Xell booten würde würdest du einen blauen Bildschirm sehen, mit dem CPU/DVD Key usw. scheint aber wirklich eine zickige FAT-Konsole zu sein ;)
MfG

nilsxcx

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 30. Dezember 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 28. Februar 2013, 21:20

Zitat

Wenn ich die eject taste drücke geht logischer weise das Laufwerk auf

Das soll so sein, wenn Xell booten würde würdest du einen blauen Bildschirm sehen, mit dem CPU/DVD Key usw. scheint aber wirklich eine zickige FAT-Konsole zu sein ;)
MfG


Ja leider. Was jetzt noch viel merkwürdiger ist das die Konsole jetzt kein einziges mal mehr bootet wo die Konsole fest angeschlossen ist.

Vorhin als ich Sie noch provisorisch aufgebaut hatte bootete Sie zumindest noch ein paar mal. Jetzt gar nicht mehr.
Ich versteh's echt nicht.

Andrej271

Master of Desaster

Beiträge: 81

Registriert am: 28. November 2012

Wohnort: Langgöns

Xbox360: Slim Trinity RGH, Corona RGH

LiNK User: Andrej271

Ich spiele z.Zt.: NFS Carbon

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 1. März 2013, 01:34

guck ob du in der unmittelbaren nähe grössere elektrogeräte hast (verstärker oder ähnliches). bei meiner corona hatte ich das problem wenn ich sie neben dem receiver von meiner heimkino hatte. da waren bei mir die glitchzeiten bis zu 5 minuten. als ich die dann vom verstärker weg hatte dann waren die wider corona typisch bei 1 minuten
Signatur von »Andrej271« Wenn nix wissen, dann googeln nutzen. Nix durch google gefunden, dann erst fragen:!:

Bedanken wäre auch schön für nützliche tipps :D

Beiträge: 111

Registriert am: 26. November 2010

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 1. März 2013, 08:51

@ Andrej271
Das ist mal ein Hinweis. Habe bei meiner Slim RGH2 auch mitunter sehr, sehr lange Glitchzeiten (2-3min) und die sitzt umzingelt von ihrem eigenen Netzteil, Festplatte, AV-Receiver und vielen anderen Dingen (hohe Technikkonzentration am TV).

  • »TheSlenderMan« wurde gesperrt

Beiträge: 52

Registriert am: 27. Januar 2013

Xbox360: Jasper :)

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LiteOn --> Stock

Ich spiele z.Zt.: Call of Duty :3

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 1. März 2013, 10:54

Liegt vill. am USB Teil! Steck das mal aus.

nilsxcx

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 30. Dezember 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 1. März 2013, 11:23

Der USB-Stick ist schon ganze Zeit draußen.
Ich habe zwar einen Verstärker in der Nähe aber nachdem ich den Stecker gezogen habe bootete Sie immer noch nicht.
Muss an etwas anderem liegen.

Edit: Sie fuhr jetzt übrigens mal wieder hoch, aber erst nach ca. 5/6 Minuten!

Ich habe Sie auch nochmal neu gestartet und Sie fuhr wieder hoch. Aber erst so nach 7/8 Minuten.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »nilsxcx« (1. März 2013, 16:06)


Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!