Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

NeXuLoUs

Hardwarehacker

Beiträge: 136

Registriert am: 24. Juni 2012

Xbox One: Day One, Elite

Xbox360: Xenon,Falcon v2, jasper, Trinity, Corona v2, v3 JTAG&RGH, DevKit

Laufwerk: LiteOn 74850c, 83850c, 94850c, 0225, 0272

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Xebuild-Freeboot

Ich spiele z.Zt.: Fallout4, Black Ops 3

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 1. Juni 2015, 14:31

xbox 360 Jasper 16MB Mit Xlinx Rev.B RGH2 Glitcht nicht konstant

Hallo hab hier eine xbox 360 jasper 16MB Nand mit RGH2, verbaut ist ein Xlinx Rev. B und sie giltcht nicht und wenn nur innerhalb von 5min, der umbau wurde von Konsolenprofis durchgeführt, hab schon alle Lötstellen geprüft und nachgebessert und das CPUreset kabel anders verlegt usw., allerdings bekomme ich die bootzeiten nicht unter 1-5min.... hätte jmd. eine Idee oder tipp was man noch versuchen könnte. LG NeXuLoUs

Fwizbee

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 451

Registriert am: 9. November 2012

Xbox One: Fifa Bundle

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: LiteOn 9504

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: XeBuild 17150

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 1. Juni 2015, 14:39

Verbaue den R-JTOP.
Dann haste meistens Instant Boots.

NeXuLoUs

Hardwarehacker

Beiträge: 136

Registriert am: 24. Juni 2012

Xbox One: Day One, Elite

Xbox360: Xenon,Falcon v2, jasper, Trinity, Corona v2, v3 JTAG&RGH, DevKit

Laufwerk: LiteOn 74850c, 83850c, 94850c, 0225, 0272

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Xebuild-Freeboot

Ich spiele z.Zt.: Fallout4, Black Ops 3

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 1. Juni 2015, 15:47

Danke erstmal, aber gibt's da noch andere Möglichkeiten um mit diesem umbau bessere bootzeiten zu erreichen, könnte mir jemand einen besseren glichchip dafür empfehlen

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 1. Juni 2015, 15:50

Alternativ kannst du RGH 1.2 machen oder SRGH.
Signatur von »mr.soya«

trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 384

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: ROW

Xbox One: Series X

Xbox360: MW3 LE Viper Dual Nand

Laufwerk: Liteon 1071

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: 17599

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: COD Cold War

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 1. Juni 2015, 15:52

Das liegt meistens an cpu rst. Du braucht einen Potentiometer um zu gucken mit welchem Wert die Box am besten glitcht.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

NeXuLoUs

Hardwarehacker

Beiträge: 136

Registriert am: 24. Juni 2012

Xbox One: Day One, Elite

Xbox360: Xenon,Falcon v2, jasper, Trinity, Corona v2, v3 JTAG&RGH, DevKit

Laufwerk: LiteOn 74850c, 83850c, 94850c, 0225, 0272

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Xebuild-Freeboot

Ich spiele z.Zt.: Fallout4, Black Ops 3

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 1. Juni 2015, 16:50

Der wiederstand zwischen chip und cpurst. Beträgt 10ohm und die Kabellänge 32cm

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 1. Juni 2015, 17:19

Warum tust du dir das an an dem rgh2 rum zu doktorn??
Einfach 3-4 Kabel um löten, neues timing flashen, bumms fast immer instant.
Ich spreche vom rgh1.2

Edit : Sorry, hab mich beim glitcher verlesen, ka ob das mit dem geht, hab ich noch nie gehört

Beiträge: 344

Registriert am: 17. November 2012

Xbox360: Verschiedene

Laufwerk: Verschiedene

Firmware: jeweils aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 2

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 1. Juni 2015, 18:18

Ganz falscher Ansatz: Du hast die Konsole doch umbauen LASSEN !
Wenn die so bescheidene Boot-Zeiten hat, warum beschwerst Du Dich dann nicht direkt beim Umbauer (insbesondere wenn Du dann dafür Geld bezahlt hast).

Okay.. Wenn Du natürlich nun selber an der Konsole gefummelt hast, dann kann ich Dir nur den RGH1.2 empfehlen. Minimaler Aufwand, aber maximaler Effekt !

Deinen Chip würde ich mal mit den selben Timing Files wie beim CR beschreiben. Und einfach mal rumtesten.
Wenn Dir das aber zuviel Mühe ist, dann einfach einen neuen CPLD einbauen und gut ist.

NeXuLoUs

Hardwarehacker

Beiträge: 136

Registriert am: 24. Juni 2012

Xbox One: Day One, Elite

Xbox360: Xenon,Falcon v2, jasper, Trinity, Corona v2, v3 JTAG&RGH, DevKit

Laufwerk: LiteOn 74850c, 83850c, 94850c, 0225, 0272

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Xebuild-Freeboot

Ich spiele z.Zt.: Fallout4, Black Ops 3

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 2. Juni 2015, 12:29

Hab die Konsole nicht selbst umbauen lassen, wurde nur damit beauftragt mal danach zu schauen weil garnichts mehr ging, nun funktioniert es wieder allerdings sind die bootzeiten inakzeptabel lang, da wollte ich mich erkundigen ob jemand eine idee hat was man mit geringem Aufwand daran verbessern kann (ich selbst würde den glichchip austauschen) gegen einen tx rev.c clone oder wenn jemand eine bessere Lösung hat immer her damit.

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 2. Juni 2015, 12:45

Dir wurden doch schon bessere Vorschläge gemacht.
Versuche einfach rgh 1.2, geringeren Aufwand kannst garnicht betreiben.
Wenns mit deinem cpld nicht funzt, dann baust du halt nen cr ein

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 2. Juni 2015, 13:16

Manchmal muss man so antworten, wie der Fragensteller es erwartet, daher:
Die Bootzeiten lassen sich durch tweaken von CPU_RST verbessern. Versuche verschiedene Widerstände/Poti und evtl. auch Kondensatoren aus.

:D :D

Der kleinste Aufwand ist sicher der RGH1.2
Xlinx Rev B damit meinst du sicher dieses alte grüne dev board? Dann läufts. Ist der selbe Chip drauf wie auf den TX Coolrunnern.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

badmike1986 (02.06.2015)

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!