Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hary014

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 22. Mai 2011

Xbox360: Arcade + 20GB HDD

Laufwerk: Benq

Firmware: Ixtreme LT+

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 20. Juli 2011, 21:49

Xbox 360 Laufwerk wird nicht mehr erkannt nach erasen :(

Guten Abend!



Heute wollte ich meine Xbox 360 mit einem Benq Laufwerk (ca. 3 Jahre alt) flashen...

DA ich noch das alte Dashboard hatte habe ich von LT+1.0 auf die Original Firmeware zurückgeflasht alles in Ordnung

Dann hab ich das Update gemacht und wollte dann auf LT+ 1.9 Flashen... beim schreiben auf das Laufwerk machte der Jungelflasher dann bei Writing Layer0...... nicht mehr weiter :(

Dann hab ich den Fehler gemacht und hab auf Erase gedrückt (da ich dachte löschen - neu installieren - fertig) so nun hat er mein Laufwerk gar nicht mehr erkannt ;(



Soweit ich jetzt gekommen: Ich muss mein Laufwerk über dos flashen... mein Problem: ich hab nirgends eine einfache und ausführliche Anleitung gefunden

Hab schon 2 Stunden gesucht und nix gefunden :(



Ich bITTe um HILFE!!



Also das ist das ORIGINALE Benq Laufwerk und auch der Key ist noch Vorhanden...



MFG

und

BITTE um HILFE!

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 20. Juli 2011, 21:54

2 Stunden gesucht? Kann ich mir nur schwer vorstellen.
Im Anleitungen-Bereich gib es eine Anleitung dazu (vielleicht sogar mehrere).
[FLASHEN] Lite-On per DosFlash flashen (mit bootfähigem USB-Stick)
http://www.360hacks.de/anleitungen_f_r_b…fwerke.b30.html
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

Hary014

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 22. Mai 2011

Xbox360: Arcade + 20GB HDD

Laufwerk: Benq

Firmware: Ixtreme LT+

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 20. Juli 2011, 22:53

Danke warst mir schon ne große hilfe doch ich muss irgendwie noch das im DOS eingeben....


Zitat:

dosflash w „Schnittstellenadresse“ 1 A0 2 0 c:\“Firmwarename“




Erklärung:




DOSFLASH [R | W | E] [PORT] [PORT TYPE] [DRIVE POS] [FLASH ART] [FLASH


SIZE] [FLASH SEKTOR ERASE OPCODE] [Dateiname]


R: Lesen Sie FLASH


W: Schreiben Sie FLASH


E: Erase FLASH


PORT: den Port, an den Befehl aus, um


PORT TYPE: 0 für IDE-, SATA-1 für


DRIVE POS: A0 für Master, Slave für B0


FLASH ART: 0 für Parallel-Flash-, 1 für serielle Flash -


FLASH-SIZE: Größe des Flash-Chip in Form der Anzahl der Banken


FLASH SEKTOR ERASE OPCODE: einzelnen Sektor löschen Opcode-Byte-Befehl. Dies


wird nur benötigt, für das Löschen einer seriellen Flash -

Dateiname: Name der Datei zu lesen / schreiben von / zu blinken


[/spoiler]




Also das wäre bei mir dann: dosflash w 0xD080 1


Und weiter???


Der Dateiname der Firmeware die aufm USB stick ist: BENQ_1_9.bin




Könnte mir wer den BEFEHL Vervollständigen?

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 20. Juli 2011, 22:56

der fragt dich nur nach Namen, d.h du benötigst keine "wirklichen" befehle! d.h einfach namen eingeben+ enter drücken ;) port eingeben+ enter drücken, "w" eingeben+ enter drücken :)

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 20. Juli 2011, 22:59

wenn du willst, können wir das auch über msn etc machen

Hary014

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 22. Mai 2011

Xbox360: Arcade + 20GB HDD

Laufwerk: Benq

Firmware: Ixtreme LT+

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 20. Juli 2011, 23:07

Jo das wäre toll hast du ICQ oder skype?



PS wiso kann ich im DOS immer nur einen Befehl eingeben und dann steht z.B. Press any key und ich drücke es passiert nix -.-

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 20. Juli 2011, 23:50

das Problem versteh ich zwar, eventuell aufgrund der mangelnden Vorstellungskraft, nicht, aber ich werde dir morgen Hilfestellung leisten ;) weiteres per PN :)

Hary014

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 22. Mai 2011

Xbox360: Arcade + 20GB HDD

Laufwerk: Benq

Firmware: Ixtreme LT+

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 21. Juli 2011, 11:14

So leute danke es kann geclost werden... Hab in einem Anderem Forum einen Tipp bekommen:



Zitat:



Erase hatte ich auch gedrückt das ist ja nicht schlimm da du den key ja hast jetzt musst

du intro/Dvice ID klicken

Laufwerk an aus (komplett vom Strom trennen 3v Leitung reicht da nicht ) und schon wird es erkannt firmware

laden auf write klicken und fertig



Ziatat ENDE





Also ich hab drauf gedrückt auf Intro / Device ID und dann Fragt er irgendwas da auf JA und dann schnell Laufwerk Strom Stecker ziehn und wieder rein :)

Dann stand wieder Drive in Vendor Mode und ich konnte ENDLICH meine Firmeware LT+1.9 draufmachen :)



MFG und DAnke

Hary014

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!