Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 23. Januar 2014, 16:09

Xbox 360 Netzteil extrem laut.

Hallo Leute,

ich habe hier ein Xbox 360 Netzteil (Falcon) das extrem laut wird wenn man die Xbox einschaltet.
Der Lüfter scheint irgendwo zu hängen oder defekt zu sein. Er ist extrem laut und Nerv tötend.
Wenn ich das Netzteil drehe wird der Lüfter manchmal lauter oder leiser oder manchmal hört er ganz auf aber das passiert eher selten.

Kann man das Netzteil einfach öffnen und den Lüfter ersetzten oder gar ausbauen, weil so haltet man es keine paar Minuten aus?
Sonst funktioniert es gut aber die Lautstärke ist unerträglich.

Bitte um Tipps.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 23. Januar 2014, 16:12

Wenn du schon so fragst: NEIN, DU solltest das besser nicht machen. Bei Arbeiten am Netzteil herrscht Lebensgefahr!

Lagerschaden oder aber einfach sehr verdreckt (so ist es meistens). Nach gründlicher Reinigung laufen die dann meistens wieder komplett leise. - Lass es machen oder hol dir einfach ein "neues" NT, kosten ja nahezu nichts mehr.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (23.01.2014)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 636

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 23. Januar 2014, 16:12

Wenn Du keine Ahnung von Elektronik hast, würde ich Dir den Kauf eines neuen Netzteil empfehlen. Das herum doktern an Bauteilen die Strom führen, ist nicht ohne.

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 035

Registriert am: 13. Juli 2008

Wohnort: NRW

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 5

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 23. Januar 2014, 16:16

Oh ja, zu Xbox 1 (nicht One!)-Zeiten habe ich mal an nem NT rumgedockert...das war sehr unangenehm!!
Signatur von »xXScaleoXx«

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 23. Januar 2014, 16:18

Naja eigentlich wollte ich eben kein Geld ausgeben für ein neues. Aber zur not würde ich es machen.
Ich würde eh nur den Lüfter tauschen bzw. ausblasen mit einem Kompressor falls er verdreckt ist.
Gibt es irgendwo eine Anleitung wie man es zerlegt?
Wenn ich das Netzteil länger abgesteckt lasse müsste es ja irgendwann doch komplett entladen sein?

Keiko

User

Beiträge: 92

Registriert am: 29. August 2011

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 23. Januar 2014, 16:46

Ich hatte das auch mal bei ein Jasper NT, habs auf gemacht und ich konnte ohne kraft aufwand das flüglrad entfernen, danach hab ich alles mit Ethanol gesäubert und grafitöl rein gesprüht und tada, rennt 1A und is leise.
^^

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 5. Februar 2014, 11:13

OK ich habe das Netzteil zerlegt.
Den Lüfter habe ich gereinigt, er läuft auch leiser allerdings ist er noch immer hörbar.
Den Lüfter abzustecken ist leider auch keine Lösung da das Netzteil überhitzen könnte.
Ich habe mir ein neues organisiert, kann geclosed werden.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!