Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Storymaker

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 20. März 2014

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 20. März 2014, 19:49

xBox 360 RGH erkennt externe Festplatte nicht

Hallo,

habe mir vor kurzem eine gebrauchte xBox 360 mit RGH und FSD gekauft.
Obwohl ich wenig Erfahrung hatte fiel es mir relativ leicht via FTP meine Spiele vom PC auf die interne Festplatte der xBox zu spielen,
was meist auch relativ reibungslos geklappt hat.
Nun sind die internen 250GB rasch belegt, also habe ich mir eine externe Festplatte zugelegt, eine 3TB Samsung.
Dann habe ich nach dieser Anleitung zunächst eine primäre Partition mit 1,5TB in FAT32 erstellt, meine Spiele konvertiert und auf die Festplatte in einen GAMES Ordner gepackt.

Wenn ich die Festplatte nun aber anschließe kann ich mit der xBox nicht auf sie zugreifen, erhalte jedoch beim Ein- und Ausstöpseln die Meldung "Storage device changed, refreshing content".
Es werden aber weder meine (2) Spiele in FSD angezeigt, noch kann ich auf die Festplatte via FSD File Browser zugreifen.

Habt ihr eine Idee was ich falsch gemacht haben könnte?
Vielen Dank schon im voraus für eure Antworten, und ich bitte um Entschuldigung, wenn noch wichtige Angaben fehlen sollten, sag mir einfach was und ich werd's verraten! :)

Liebe Grüße

XeX Space

Otaku Lv.Over 8000

Beiträge: 43

Registriert am: 3. Februar 2014

Wohnort: Norderstedt

Xbox360: Pro, Arcarde

Laufwerk: LiteOn

Firmware: -

Rebooter/RGH: RGH 2.0

LiNK User: XeX Space

Ich spiele z.Zt.: Call of Duty ; Mw2, Mw3, Bo2

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 20. März 2014, 23:05

Formatier dir Hdd noch mal, war bei mir auch so nach der zweiten formation hats bei MIR geklappt. Lg

Storymaker

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 20. März 2014

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 21. März 2014, 15:44

Okay, werde ich mal versuchen.
Ich habe hier auch schon oft gelesen, dass die xBox ja manchmal diverse Hersteller einfach nicht erkennt, ist das vllt bei Samsung der Fall?
Oder kann es vllt daran liegen, das es auf der Festplatte auch noch eine zweite Partition (logisch) im Format NTFS gibt und sich die xBox daran stört?

Würde es ungerne alles selber ausprobieren, weil beide Partitionen schon ziemlich voll sind und ich keine Möglichkeit habe die Dateien zwischenzuspeichern..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Storymaker« (21. März 2014, 18:12)


Beiträge: 74

Registriert am: 2. Februar 2014

Wohnort: München

Rebooter/RGH: Falcon RGH

LiNK User: Kusingerv3

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 21. März 2014, 20:41

Tach,

hätte auch noch einen Tipp, der eventuell klappen könnte.

Schieb die Dateien von deiner externen mal auf dein PC, formatier die externe und probiers nochmal.

Wenn das aber zu lange dauert einfach weiter recherchieren..

Mfg
Signatur von »Kusingerv3« Nothing is true, everything is permitted.

XeX Space

Otaku Lv.Over 8000

Beiträge: 43

Registriert am: 3. Februar 2014

Wohnort: Norderstedt

Xbox360: Pro, Arcarde

Laufwerk: LiteOn

Firmware: -

Rebooter/RGH: RGH 2.0

LiNK User: XeX Space

Ich spiele z.Zt.: Call of Duty ; Mw2, Mw3, Bo2

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 22. März 2014, 00:04

Die muss meines wissen kompllet formatiert werden. Natürlich in fat32.

flabio

Chefkoch

Beiträge: 195

Registriert am: 2. Februar 2012

Wohnort: Hessen

Xbox One: PS4 2TB white

Xbox360: Fat + Slim GOW edit.

Firmware: LT+2.0 & RGH mit LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: the witcher 3, the last guardian

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 22. März 2014, 08:01

Da die xbox360 nur bis 2TB erkennt ist es schon erforderlich zu partitionieren.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass meist beim formatieren in fat32 was schief gelaufen ist und nutze dafür das tool "h2 format".

Wenn das alles nicht hilft, ist deine Vermutung richtig: dann liegt es am inkompatiblen Hostcontroller der externen Hdd. Dann hilft z.B. ein anderes Gehäuse weiter.

Grüße
Signatur von »flabio« - GEIST IST GEIL -

Beiträge: 129

Registriert am: 19. Januar 2012

Xbox360: Slim

Laufwerk: Liteon

Firmware: Orignal

Ich spiele z.Zt.: selten

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 22. März 2014, 08:37

Außerdem musst du noch den Ordner ins FSD einbinden, wo die Games sich befinden.

Storymaker

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 20. März 2014

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 22. März 2014, 15:34

Außerdem musst du noch den Ordner ins FSD einbinden, wo die Games sich befinden.

Du meinst den GamePath einrichten?
Geht ja leider erst nachdem die HDD erkannt wurde.
Werde dann wohl erstmal das erneute formatieren ausprobieren, wohl erst Montag..

mryachting

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 16. Dezember 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 23. März 2014, 12:35

Du musst die Festplatte in fat32 formatieren , ich hab's mit dem program "fat32formatter" gemacht.

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!