Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Freakymarek

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 26. Juli 2012

Wohnort: Hamburg

Xbox360: Pro

Laufwerk: LiteOn

Firmware: -

Rebooter/RGH: -

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: -

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 8. August 2012, 19:42

Xbox 360 RGH via XLink Kai

Hallo liebe Community,

ich wollte mir in laufe der Woche meine Xbox 360 -> RGH umbauen lassen. Hab mal was von XLink Kai angehört; man kann angeblich mit anderen leuten online zocken ?! Und hier ist meine Frage:

Wie funktioniert das mit dem XLink Kai?
Worrauf muss ich achten damit ich online zocken kann?
Kann ich gebannt werden?
Spielen da genug User um wirllich online spielen zu können?

Danke im Vorraus

mfg Freakymarek :3

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 657

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7319

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 8. August 2012, 19:48

Xlink Kai emuliert der Konsole eine externe Verbindung zwischen zwei oder mehren Konsolen vor. Das ganze Protokoll wird über externe Server gesteuert. Der eigentliche Xlink Kai Client,
läuft auf dem eigenen PC, oder einem Router, mit dem die Konsole verbunden ist. Mit Xlink Kai kann man nur System Link Spiele spielen, damit das ganze reibungslos funktioniert,
muss bei einer Retail Konsole, der eigene Ping weit unter 30 ms Sekunden sein. Bei JTAG/RGH Konsolen spielt der Ping keine Rolle, wenn Dash Launch in einer möglichst aktuellen
Version installiert ist. Gebannt kannst Du nicht werden, da es nicht über Xbox Live läuft. Eine alternative zu Xbox Live ist es nur bedingt.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freakymarek (08.08.2012), paulblacky666 (08.08.2012), Manaconda (26.03.2013)

josef65

Wenigposter

Beiträge: 58

Registriert am: 10. September 2011

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 8. August 2012, 19:52

Suche auch ne Möglichkeit mit freunden zu spielen Kennt sich einer mit xbslink aus?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 657

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7319

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 8. August 2012, 20:03

XBS Link benötigt keinen dezentralen Server, da es nach dem P2P Protokoll arbeitet und derjenige, der die Cloud erstellt,
dem sein Computer als Host fungiert. Je besser die eigene Leitung ist, desto mehr Leute können der Cloud beitreten.
Mann installiert XBSLink auf seinem Computer, startet den Client, vergibt in den Settings einen Namen(Nickname) und
startet die Engine. Im Anschluss gehst Du auf den Clouds Reiter und gehst auf Join/Create, damit erstellst Du Deine
Cloud und gibst Ihr auch einen Namen, damit Deine Freunde wissen, was sie joinen müssen.


Auch bei XBSLink gilt, das nur System Link Spiele funktionieren.

Edit:

Mann sollte in der Firewall und/oder Router die entsprechenden Ports freigeben(XBSLink 31415)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

paulblacky666 (08.08.2012)

Beiträge: 135

Registriert am: 19. April 2011

Wohnort: Dortmund

Xbox360: Slim mit Glitch und Trident

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Red Dead Redemption, Fable 3, Forza 4

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 8. August 2012, 20:15

Dann wäre es doch gut möglich so einen XBS Link auf einen Root Server zu installieren.. das wäre für ein richtiges Multiplayer erlebniss doch sicher förderlich?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 657

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7319

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 8. August 2012, 20:26

Zitat

Dann wäre es doch gut möglich so einen XBS Link auf einen Root Server zu installieren.. das wäre für ein richtiges Multiplayer erlebniss doch sicher förderlich?


Da wirst Du einen schlechteren Ping haben, da Du die Netzwerk Signale Deiner Konsole über einen XBS Client auf Deinem PC, zu dem Server durch tunneln müsstest.

Freakymarek

Wenigposter

Beiträge: 7

Registriert am: 26. Juli 2012

Wohnort: Hamburg

Xbox360: Pro

Laufwerk: LiteOn

Firmware: -

Rebooter/RGH: -

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: -

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 9. August 2012, 06:16

push


kann mir niemand meine fragen beantworten ? ^^ :cursing:

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 657

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7319

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 9. August 2012, 06:29

Deine Fragen sind doch alle beantwortet worden, was möchtest Du den noch wissen ?

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 9. August 2012, 09:31

Zitat

Wie funktioniert das mit dem XLink Kai?

Auf der offiziellen Homepage findest Du eine Anleitung

Zitat

Worrauf muss ich achten damit ich online zocken kann?

Befolge die Anweisungen auf der offiziellen Homepage

Zitat

Kann ich gebannt werden?

Nein, aber das ist bei ner RGH Box doch eh egal. Der Bann geschieht ja praktisch schon mit dem Umbau...

Zitat

Spielen da genug User um wirllich online spielen zu können?

Das kommt auf das Spiel an.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freakymarek (09.08.2012)

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3833

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 9. August 2012, 09:52

Zum Konfigurieren kannst Du dir auch im verlinkten Thread den Link zur Konfiguration anschauen.

[DOWNLOAD] XLink Kai Engine v7.4.23

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!